Kreidefelsen auf Gotland

20 Jahre „Maria Wern – Kripo Gotland“

Der mögliche Zugang zu einzelnen Städten oder Regionen kann ganz unterschiedlich ausfallen. Oft werden Gäste auch durch die Literatur oder den Film dazu angeregt. In Ystad kann der Gast auf den Spuren von Kurt Wallander wandeln, und auch „Maria Wern“ von der Kripo Gotland weckt Interesse an der größten schwedischen Insel in der Ostsee.
Radler in der Klosterruine Eldena bei Greifswald

Radeln auf den Spuren der Romantik

Vorpommern ist eine Region an der Ostsee, die sich durch eine große Vielfalt auszeichnet. Dazu gehören die Natur und die Kulturgeschichte gleichermaßen. Das alles kann jetzt mittels eines thematischen Radurlaubs erlebt werden.
Steilküste auf der Halbinsel Jasmund

Ostern auf der Insel Rügen

Das Osterfest verspricht auch auf Deutschlands größter Insel ein abwechslungsreiches Programm. Neben den zahlreichen Sehenswürdigkeiten der Natur, die mit Strandspaziergängen oder Wanderungen erschlossen werden können, warten besonders in den Ostseebädern im Osten der Insel verschiedenste Veranstaltungen auf ihre Gäste.
Music Week 2019

März: Höhepunkte in Tallinn

Tallinn, die Hauptstadt Estlands als des nördlichsten der drei baltischen Länder Estland, Lettland und Litauen, ist eine aufstrebende Metropole an der Ostsee. Das kommt auch durch ein reichhaltiges Veranstaltungsprogramm zum Ausdruck, wie der März 2020 zeigt.
Frühling in Kühlungsborn

Ostern im Ostseebad Kühlungsborn

Das Ostseebad Kühlungsborn zwischen Rostock-Warnemünde und Wismar gehört zu den größten Seebädern an der Ostseeküste. An der komplett rekonstruierten Strandpromenade reiht sich ein Hotel an das andere, viele noch im Stil der Bäderarchitektur.

Schleswig in zwei Ländern

Die historische Region Schleswig ist seit Jahrhunderten ein Gebiet mit gemischter deutsch-dänischer Bevölkerung. Rund um die heutige Grenze leben bis heute jeweils Minderheiten des anderen Volkes. Die aktuelle Grenze entstand vor 100 Jahren nach Volksabstimmungen.
Spaziergang am Strand von Hohwacht

Kein Karnevalfan? Dann hierher

Die Karnevalszeit spaltet das Land. Wer sie nicht mag, der hat viele Möglichkeiten, dem Trubel zu entfliehen. Eine davon befindet sich an der Ostseeküste von Holstein, zwischen Lübeck und Kiel. Gerade der Winter an der Ostsee bietet ungeahnte Chancen, etwas für Körper und Seele zu tun.
Das Theater Putbus

200 Jahre Theater Putbus

Putbus, die „Weiße Stadt am Meer“, ist einer Gründung des Rügenfürsten Malte zu Putbus aus dem Jahre 1810. Zehn Jahre später entstand das kleine, aber feine Theater im klassizistischen Stil. Seitdem wird dieses Theater Putbus fast durchgehend bespielt, aktuell vom Theater Vorpommern mit seinen Spielstätten in Stralsund und Greifswald.
Föhliche Eisbader in Trassenheide

Eisbadespektakel in Trassenheide

Diese Art von Wintervergnügen wird unter Teilnehmern und Zuschauern immer beliebter. Veranstalter müssen sich mittlerweile mit originellen Einfällen um beide bemühen Gruppen und viel „Drumherum“ bieten. Die Trassenheider haben sich dazu ein jährlich wechselndes Motto überlegt.
Zoolights

Der Zoo Rostock im Februar

Der Rostocker Zoo wurde vor 120 Jahren in einem parkähnlichen Wald am Rande der Stadt angelegt und hat sich zu einer der wichtigsten Attraktionen der Stadt entwickelt. Mit seinen 56 Hektar Fläche ist er der größte Zoo an der deutschen Ostseeküste und zählt zu den beliebtesten Ausflugszielen.

Winterstrandkorbfest in Ahlbeck

Winterurlaub an der Ostsee steht auf kaum einem Wunschzettel – völlig unberechtigt, wie die zahlreichen Veranstaltungen im Winterhalbjahr auf Deutschlands wohl schönster Insel Usedom zeigen. Zu denen gehört zweifellos dieser weltweit einzigartige Wettkampf am Strand vor der Seebrücke von Ahlbeck.
Kegelrobbe im Hafenbecken

Neues aus dem Meeresmuseum Stralsund

Das Deutsche Meeresmuseum Stralsund mit seinen vier Standorten, dem Meeresmuseum in der Stralsunder Altstadt, dem Ozeaneum am Stralsunder Hafen, dem Nautineum auf der Insel Dänholm und dem Natureum am Darßer Ort gehört zu den beliebtesten Museen an der gesamten Ostseeküste.
Steilküste auf der Halbinsel Jasmund

Rügen im Frühjahr

Die Insel Rügen ist Deutschlands größte Insel mit einer sehr vielfältigen Natur. Darüber hinaus bietet die Insel eine große Bandbreite an Veranstaltungen in unterschiedlichsten Bereichen. Wir geben hier einen Ausblick auf das Frühjahr 2020.
Möbelmesse Stockholm

Im Februar: Schwedens größte Möbelmesse in Stockholm

Schweden – das ist nicht nur weitläufige Natur und tausende Seen, auch in Fragen des Designs und der Inneneinrichtung ist das Ostseeland oft international wegweisend. Beispiele dafür werden im Februar in Stockholm präsentiert, die Anfang Februar für eine Woche im Rampenlicht der Designwelt steht.

Das Doberaner Münster im Januar

Eine der bedeutendsten Klosteranlagen in Norddeutschland, das Doberaner Münster, wird weiterhin von den Denkmalschutzbehörden unterstützt. Außerdem ist ein hochwertiger Band zur Baugeschichte der Anlage erschienen.
Lichtertanz der Elemente 2018

Lichtertanz in Zingst

Das Ostseeheilbad Zingst auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst besticht bei jedem Besucher durch die attraktive Mischung aus historischer und moderner Bausubstanz. Ein Bummel durch die zahlreichen malerischen Gassen bildet das Pendant zum belebten Strand.
Die PROTO-Erfindungsfabrik

Neues aus Estland

Das nördlichste der drei baltischen Länder Estland, Lettland und Litauen ist in vielen Bereichen der gesellschaftlichen Organisation mittlerweile zum Vorbild für andere europäische Staaten geworden, trotz nur 30 Jahren Selbständigkeit. Auch die touristische Infrastruktur hat einen rasanten Aufschwung genommen.

Kein Winterschlaf für die Sandskulpturen

Sie sind immer wieder faszinierend, die kunstvoll geschaffenen Figuren aus Sand. Und in keiner Weise vergleichbar mit den selbst gebauten „Sandburgen“ am Ostseestrand. Professionalität und besonderer Sand sind die Voraussetzungen.
Weihnachtsmarkt in Odense

Dänemarks schönste Weihnachtsmärkte

Die für viele schönste Jahreszeit empfängt die Menschen mit viel Licht in der Dunkelheit. Dazu gehören auch die traditionellen Weihnachtsmärkte in zahlreichen dänischen Städten an der Ostsee oder in deren Nähe.
Moschusochsen

Kunst und Kultur im Rostocker Zoo

Der Rostocker Zoo ist nicht nur einer der ältesten seiner Art, sondern wurde von Beginn an in die Landschaft eingepasst. Nach und nach kamen auch Kunstwerke hinzu, die die Tierwelt der Anlage darstellen. Der Rostocker Zooverein hat nun eine neue Ausstellung zu diesem Thema initiiert.

Breiterer Strand auf Usedom

An verschiedenen Stellen ist die Küste der Insel Usedom besonders anfällig für Sturmhochwasser. Eine davon liegt vor dem Seebad Zempin zwischen Zinnowitz und Koserow. Die spektakulären Bilder vom Fast-Absturz eines Imbissgebäudes gingen vor zwei Jahren durch die Medien.
Fluke eines Südkaper vor Südafrika

Wale und Delfine im Meeresmuseum

Im Stralsunder Ozeaneum, einem Standort des Meeresmuseums, sind sie zu sehen – allerdings in Form von lebensnahen Modellen. Auch wenn das Ozeaneum mit großzügiger Ausstellungsfläche punkten kann, wären die Meeressäuger dafür nicht geeignet.
Blick auf den Markt, 2012

Fotoausstellung im Pommerschen Landesmuseum Greifswald

Das Pommersche Landesmuseum Greifswald kann auf eine kurz – und eine lange Geschichte zurückblicken. Es entstand 2000 aus Teilen eines alten Klosters, welches zuletzt als Stadtmuseum diente. Andererseits ist es das Ergebnis der Bemühungen, die zahlreichen Kunstschätze der Universität würdig zu präsentieren.
Elektrofähre „EF Ellen“

Elektrisch von Ærø nach Als

Die süddänische Inselwelt wird oft auch als Dänische Südsee bezeichnet. Dazu tragen die zahlreichen Inseln ebenso bei wie das windgeschützte Klima, das dennoch genügend Brise für Freizeitsegler lässt. Nun gibt es dort Dänemarks erste reine Elektrofähre.
Blick auf die Altstadt

Tallinn im November

Tallinn, die Hauptstadt Estlands, ist nach wie vor eines der interessantesten Tourismusziele an der Ostsee. Die traditionsreiche Stadt versteht es, Geschichte mit Moderne zu verbinden und alles besucherfreundlich zu präsentieren. Sogar der eigentlich triste Monat November wird so zu einer interessanten Reisezeit.

Ausstellung „1989“ im Stockholmer Nationalmuseum

Es wirkt auf den ersten Blick deplatziert. Ausgerechnet das europäische „Randland“ Schweden widmet sich einem Schicksalsjahr des 20. Jahrhunderts, und das in seinem Nationalmuseum. Aber das größte nordische Land war schon immer stark verknüpft mit dem „Kontinent“, also dem europäischen Festland, und der weiten Welt.
Rehfilet

15. Wildwochen auf Usedom

Wer erstmals die Insel Usedom besucht, wird erstaunt sein, wieviel Wald es hier – und auf dem Weg hierher – gibt. Deshalb ist eine solche Veranstaltungsreihe direkt am Ostseestrand alles andere als eine Überraschung. Der Zeitraum für die Wildwochen fällt mit der traditionellen Jagdzeit im Herbst zusammen.

Rentierzüchter für einen Tag

Die Ostsee erstreckt sich weit in den Norden hinein, fast bis an den Polarkreis heran. Den nördlichsten Teil bildet der Bottnische Meerbusen zwischen Schweden und Finnland, der im Winter meist völlig zugefroren ist. Unweit der Ostseeküste beginnen die Reviere der Rentierzüchter. Diese Faszination wird nun erlebbar.
Hier stand bis 1780 Kopenhagens Pranger

Kopenhagens dunkle Seiten

Die dänische Hauptstadt Kopenhagen ist nicht nur eine äußerst vielseitige und bunte Ostseemetropole mit dem Vergnügungspark Tivoli, den historischen Schlössern und Gebäuden sowie der Gastronomie von Weltklasse. Sie hat auch ihre dunklen Seiten, die sie aber dem Besucher bereitwillig öffnet.
Das Baltic Sea Youth Philharmonic Orchester

Usedomer Musikfestival mit Länderschwerpunkt Deutschland

Das Usedomer Musikfestival widmet sich seit seiner Premiere 1994 jeweils einem oder mehreren Ostseeanrainerstaaten und kann auf zahlreiche prominente Besucher aus der Reihe der Staatsoberhäupter verweisen. Immer mehr Musikliebhaber legen ihren Urlaub auf Usedom in den Zeitpunkt des Festivals im Herbst.
« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 »

Werbung

www.ferienhaus-wilms.de

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Vertrautes und Unbekanntes in Kopenhagen
Kopenhagen, die Hauptstadt Dänemarks, ist eine der Ostseemetropolen. Sie zeichnet sich durch eine große Vielfalt an Sehenswürdigkeiten aus, die wiederum eine ideale Mischung aus Tradition und Moderne darstellen.
Per Rad in und um Kiel
Kiel, die Hauptstadt von Schleswig-Holstein, ist im Höhenprofil sehr radlerfreundlich. Das begünstigt das umweltfreundliche Erkunden von Stadt und Umgebung per Rad. Dazu können außer dem eigenen Zeitplan auch geführte Touren genutzt werden.
Helsinkis Zentrum lädt ein
Helsinki, die Hauptstadt Finnlands ist einer der Ostseemetropolen und liegt unmittelbar am Ufer des Finnischen Meerbusens. Das Stadtzentrum ist vom Hafen aus sehr gut zu Fuß erreichbar. Gerade hier will die Gastronomie wieder durchstarten.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)