Radurlaub in Holstein

Am Ostseeküstenradweg
Am Ostseeküstenradweg

Schleswig-Holstein, das Land zwischen den Meeren Ostsee und Nordsee, bietet an der Ostseeküste eine sehr abwechslungsreiche Küstenlandschaft. Sie ist aber insgesamt sehr fahrradfreundlich, kommt ohne größere Steigungen aus und bietet sogar Windschutz – im Gegensatz zur offeneren Nordseeküste.
Eine besonders attraktive Kombination stellt die Ostseeküste Holsteins mit der Holsteinischen Schweiz dar, eine Seen- und Waldlandschaft im „Fahrradabstand“ von der Küste. Sanft rollende Hügel, schattig kühle Waldpfade, glitzernde Seen oder doch lieber am Meer entlang? Bei der Entscheidung für die perfekte Fahrradtour in dieser schönen Region hat der Urlauber die Qual der Wahl.
Unterschiedliches Terrain und abwechslungsreiche Landschaftsszenerien sorgen für reizvolle Ausflüge auf dem Sattel. Mit dem Fahrrad ist man den ganzen Tag an der frischen Luft unterwegs. Pausen können mit so vielen anderen Aktivitäten verbunden werden, wie Baden am See oder im Meer, mit einem Picknick an Wegesrand.

www.ostsee-schleswig-holstein.de / nordlicht verlag

Foto: © Ostsee-schleswig-holstein.de

Datum: 12.07.2021

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Naturfotowettbewerb im Zoo Rostock
Der größte Zoo des Landes und einer der ältesten an der Ostsee besticht nicht nur durch seine malerische landschaftliche Gestaltung, durch Attraktionen wie Darwineum und Polarium, sondern auch durch ein reichhaltiges Veranstaltungsangebot. Dazu gehört seit 1999 ein Naturfotowettbewerb.
Ausstellung zur Fischerei in Sassnitz
Die Hafenstadt Sassnitz an Rügens Ostküste ist ein traditioneller Ort der Fischerei. Seine größte Dimension erreichte dieses Gewerbe zwischen 1945 und 1990, als das Fischkombinat Sassnitz nicht nur große Schiffe auf die Weltmeere schickte, sondern den Fang auch verarbeitete. Seitdem hat sich die Gesamtlage der Fischerei an der Ostsee drastisch verändert.
Kopenhagen entdecken
Vielleicht ist diese Losung überflüssig, denn viele deutsche Urlauber glauben die Hauptstadt des nördlichen Nachbars Dänemark zu kennen, waren zumindest schon einmal dort. Die Ostseemetropole wartet jedoch regelmäßig mit Überraschungen auf, die oft nur auf den zweiten Blick erkennbar sind. Zum Beispiel die große Bedeutung von gehobener Gastronomie – und die vielen Möglichkeiten für Radfahrer.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)