Ein Sommer ohne Ostsee ist möglich, aber nicht sinnvoll!

Fahrradguide Axel Kramer
Fahrradguide Axel Kramer

Es geht wieder los, zumindest in Holstein, das mit diesem originellen Slogan wirbt. Durch niedrige Inzidenz begünstigt, öffnet die Ostseeküste von Schleswig-Holstein ab 17. Mai 2021 ihre Tore wieder für „Fremde“. Zu den risikoärmsten Urlaubsaktivitäten gehört das Radfahren.

Radfahren im OstseeFerienLand
Axel Kramer arbeitet als Naturführer und bietet an der Ostsee Fahrradtouren für alle Altersgruppen an. Seine Touren sind nicht nur die Strecken am Wasser, sondern auch auf Pfaden, die in die die Küstenlandschaft dahinter führen. Denn auch die eignet sich hervorragend für ausgedehnte Radtouren. Besonders reizt es Axel Kramer, sein Wissen über die Region an seine Mitfahrenden weiter zu geben. Denn die vielfältige Geschichte der Ostseeregion und die besondere Natur halten einige Überraschungen bereit: Historische Gebäude, wie das Kloster Cismar, den Kellenhusener Forst, ein Seeadlerhorst oder Kunstwerke in der Landschaft, Leuchttürme, gelb strahlende Rapsfelder und noch eine Menge mehr.
Wenn sich Axel Kramer auf sein Rad schwingt, dann ist das für ihn viel mehr als nur reine Fortbewegung. Der Natur nah sein, sie mit allen Sinnen genießen. Die leichte Brise des Fahrtwindes im Gesicht spüren, den Duft von Wald und Meer aufsaugen und die Landschaft an sich vorbeiziehen lassen – Radfahren, das ist für ihn eine Lebenseinstellung.

www.ostsee-schleswig-holstein.de / nordlicht verlag

Foto: © Ostsee-Holstein-Tourismus

Datum: 12.05.2021

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Weihnachtsmarkt in Tallinn, der „Grünen Hauptstadt Europas“
Die drei baltischen Republiken, von denen Estland die nördlichste ist, entwickeln sich immer mehr zu exzellenten touristischen Zielen. Auch die Nachhaltigkeit wird in Estland groß geschrieben.
Familienherbstfest in Zingst
Das Ostseeheilbad Zingst auf der gleichnamigen Halbinsel macht nicht nur durch seinen langen Strand auf sich aufmerksam. Zahlreiche kreative Veranstaltungen ziehen immer öfter Tages- und Stammgäste an die Ostsee. So auch das diesjährige Familienherbstfest „De Harvst“.
Urlaub auf Seeland
Sie ist nicht nur Dänemarks Hauptinsel mit der Hauptstadt Kopenhagen, sondern die größte Insel der Ostsee überhaupt: Seeland. Der Gast wird bei einem Urlaub angenehm überrascht sein. Hier gibt es nicht nur erlebnisreiche Küstenlinien und Badeorte, sondern auch eine Spezialität, die man im Norden nicht erwartet.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)