Veranstaltungen Ostsee

Besonders in der Sommersaison bieten die Ostseebäder ihren Gästen umfassende Veranstaltungen unterschiedlicher Art. Seebadfeste, Hafenfeste und Seebrückenfeste sind bei allen Familienmitgliedern beliebt. Open air-Veranstaltungen präsentieren norddeutsche Stimmungsmusik ebenso wie kulturelle Highlights, beispielsweise klassische Konzerte beim Schleswig-Holstein Musik Festival, bei den Festspielen Mecklenburg-Vorpommern oder dem Usedomer Musikfestival. Auf den Bühnen-Programmen stehen aber auch Theaterstücke und Inszenierungen auf Freilichtbühnen.

Hinter die Kulissen geschaut: Der Circus William

Hinter die Kulissen geschaut: Der Circus William

Der Circus William gastiert seit über 25 Jahren in Bansin auf der Insel Usedom. Jeden Sommer schlägt die Familie Wille das große Circus-Zelt zwischen Bansin und Heringsdorf auf. Zu den besonderen Attraktionen gehören die weißen Löwen und Tiger, von denen einige sogar gebürtige Insulaner sind.
Lichterfest in Tallinn

Der Herbst in Tallinn

Zu den seit etwa 30 Jahren wieder unabhängigen baltischen Staaten gehört auch deren nördlichster – Estland. Wie auch in den südlichen Nachbarn Lettland und Litauen prägt besonders die Kombination von nationalen Traditionen mit zukunftsweisenden Entwicklungen das Land.
Zoo-Nacht

Zoo Rostock im Jubiläumsjahr

Bereits vor 120 Jahren wurde der Grundstein, besser der erste Baum, für den heute international geachteten Rostocker Zoo gelegt bzw. gepflanzt. Der Zoo hat sich in dieser Zeit zu einem der beliebtesten und bekanntesten Ausflugsziele der alten Hansestadt entwickelt, der auch mit einem anspruchsvollen Veranstaltungsprogramm von sich reden macht.

20. USEDOM-BEACHCUP in Karlshagen

Was aus einer fixen Idee von Enthusiasten im Norden der Insel Usedom entstand, hat sich zu einem Ereignis von „globaler“ Bedeutung entwickelt. Das schon seit Jahren größte Beachvolleyballturnier der Welt hat 2008 mit diesem Prädikat den Eintrag ins Guiness-Buch der Rekorde geschafft, und es – bezogen auf die Teilnehmerzahlen - von Jahr zu Jahr erneut bestätigt.

Vineta – der Klang des Goldes

Die Vineta-Sage erzählt von einer Stadt, angefüllt mit allem Schönen dieser Welt, ihre Bewohner waren weltoffen, tolerant. Wohl aber auch verschwenderisch. Jedenfalls ging Vineta in den Fluten der Ostsee unter, nach schauerlichen Warnungen: Vineta, Vineta, du rieke Stadt, Vineta sall unnergahn, wieldeß se het väl Böses dahn“. Diese sagenhafte Stadt soll hier vor der Insel Usedom untergegangen sein.
Liederfest 2014

Kunst und Nationalstolz – das estnische Liederfest

Estland stand wie die Nachbarstaaten Lettland und Litauen lange unter russischer Herrschaft. Das Massensingen gibt es dort seit 1869 als Ausdruck des Strebens nach Unabhängigkeit. Bis heute ist diese Tradition bewahrt worden und hat sich zu einem weltweit beachteten Ereignis entwickelt.
Das Parfüm-Projekt des ITMZ

Der Duft der Zukunft - Ausstellung in Rostock

Das Doppeljubiläum der Hansestadt Rostock geht in sein zweites Jahr. Nach 800 Jahre Stadt Rostock im Vorjahr ist nun die 600-Jahr-Feier der ältesten Universität im Ostseeraum an der Reihe. Dazu haben sich die Universität, die Stadt und die Kunsthalle Rostock Großes vorgenommen: gemeinsam einen Blick in die Zukunft zu werfen.
12. Internationale Jugendkammerchor-Begegnung Usedom

12. Internationale Jugendkammerchor-Begegnung Usedom

In diesem Jahr lassen wieder mehr als 150 junge Sängerinnen und Sänger auf der Insel Usedom Melodien erklingen. Im Rahmen der 12. Internationalen Jugendkammerchor-Begegnung des Arbeitskreis Musik in der Jugend (AMJ) vom 17. bis 26. August 2018 treffen vier Mädchen- und Jugendchöre aus Russland, Griechenland und Deutschland aufeinander.
3. Kreidemalfestival in Karlshagen auf der Insel Usedom

3. Kreidemalfestival in Karlshagen auf der Insel Usedom

Ostseebad Karlshagen / Insel Usedom. Stolz über die Schirmherrschaft von JANOSCH lädt das Ostseebad Karlshagen am 5. August 2018 um 11 Uhr zur dritten Auflage des Kreidemalfestivals. Kreativität ist gefragt, wenn kleine und große Straßenkünstler den Strandvorplatz in ein riesiges sommerliches Kunstwerk verwandeln. Gut 400 emsige Maler jeden Alters beteiligten sich im Vorjahr.
Tanznächte am Meer in Koserow auf der Insel Usedom

Tanznächte am Meer in Koserow auf der Insel Usedom

Ostseebad Koserow / Insel Usedom. „Tanznächte am Meer“ heißt die neue Veranstaltungsreihe des Ostseebades Koserow. Themenbezogen finden an verschiedenen Dienstagen in der Saison Tanzabende für Urlauber und Einheimische statt. Am kommenden Dienstag, dem 31.07.2018, geht es nun weiter unter dem Motto „Rockabilly“.
Volkssporttriathlon in Koserow auf der Insel Usedom

Volkssporttriathlon in Koserow auf der Insel Usedom

Koserow / Insel Usedom. Mehr als 100 Bewegungsfreudige werden am 4. August 2018 beim 29. Usedomer Volkssporttriathlon in Koserow auf der Sonneninsel Usedom erwartet. Mehrere Tausend Zuschauer feuern die Triathleten sicher auch dieses Mal wieder ordentlich an.
Bernsteinbäder Usedom feiern Ende der Heringswochen

Bernsteinbäder Usedom feiern Ende der Heringswochen

Zum Ende der Usedomer Heringswochen freht sich in den Bernsteinbädern Koserow und Zempin einiges um die Kulinarik. Hering satt heißt es am 14. April 2018 auf dem Koserower Seebrückenvorplatz zum großen Heringsfest. Zahlreiche Gastronomen aus dem Ostseebad präsentieren verschiedene Heringsgerichte, die von den Gästen probiert werden können. In Zempin stehen die Kräuter auf dem Programm. Wilfried Dinse hält einen Vortrag und leitet eine Kräuterwanderung.
Ostervergnügen im Ostseebad Trassenheide

Ostervergnügen im Ostseebad Trassenheide

Am Ostersamstag können sich kleine und große Osterfreunde im familienfreundlichen Ostseebad Trassenheide auf der Insel Usedom versammeln, um zusammen den Winter zu verabschieden und den Frühling willkommen zu heißen. Auf den Spuren des Osterhasen, mit Spiel und Spaß durch die Natur und das traditionelle Osterfeuer locken zum Osterwochenende auf die Trassenheider Festwiese.
Ausschreibung für den Wettkampf im Bankdrücken in Zempin, Insel Usedom

Ausschreibung für den Wettkampf im Bankdrücken in Zempin, Insel Usedom

Der Wettkampf der starken Männer (und auch Frauen) im Seebad Zempin auf der Insel Usedom geht auch in diesem Jahr in die nächste Runde. Am Freitag, 20.07.2018 veranstaltet das Seebad gemeinsam mit dem zweifachen Weltmeister im Powerlifting (Kraftdreikampf) Marco Lamprecht den bereits 5. Wettkampf im Bankdrücken.
Winterbadespektakel 2018 in Ahlbeck auf der Insel Usedom

Winterbadespektakel 2018 in Ahlbeck auf der Insel Usedom

Während sich die meisten von uns in wärmende Mäntel, Schals und Mützen mummeln und sich die Hände an einem Becher Glühwein wärmen, ist auf der Insel Usedom die Zeit für die Eisbader gekommen. Beim 24. Usedomer Winterbadespektakel stürzen sich ca. 200 verkleidete Wasserratten in die kalten Ostseefluten, deren Temperatur zu diesem Zeitpunkt nur wenige Grad über null liegen wird. Furchtlose Eisbader und neugierige Zuschauer versammeln sich am 17. Februar am Strand links der Ahlbecker Seebrücke.
Ein Hauch von Alaska auf Usedom – Baltic Lights 2018

Ein Hauch von Alaska auf Usedom – Baltic Lights 2018

Zum dritten Mal inszeniert der Schauspieler Till Demtrøder am 10. und 11. März auf der Insel Usedom das nördlichste Schlittenhunderennen Deutschlands. Bei dem Charity-Event liefern sich zahlreiche Prominente und internationale Musher-Teams am Strand zwischen Heringsdorf und Ahlbeck spannende Rennen. Am Samstagabend lassen Veranstalter, Teilnehmer und Zuschauer den ersten Wettkampftag im Schein der prasselnden Biike-Feuer ausklingen.
Baltic Sea Philharmonic feiert 2018 große Jubiläen in rasanten internationalen Touren

Baltic Sea Philharmonic feiert 2018 große Jubiläen in rasanten internationalen Touren

Nach zwei herausragenden Touren im Jahr 2017 kehren das Baltic Sea Philharmonic und Kristjan Järvi in diesem Jahr mit internationalen Konzertreisen zurück. Höhepunkte sind eine Tournee durch die Vereinigten Arabischen Emirate und Konzerte in Europa, anlässlich der Feierlichkeiten zum 100. Jahrestag der Unabhängigkeit Finnlands, der Baltischen Staaten und Polens – Touren, die auch zehn Jahre Baltic Sea Philharmonic feiern.
FOREVER QUEEN - performed by QueenMania in Greifswald

FOREVER QUEEN - performed by QueenMania in Greifswald

Queen – wahrscheinlich die erfolgreichste Rockband der 70er und 80er ist schon lange zur Legende geworden und feiert mit „FOREVER QUEEN performed by QUEENMANIA“ allabendlich eine grandiose Wiederauferstehung! Am 8. März 2018 März gestaieren die Künstler in der Greifswalder Stadthalle.

Außergewöhnliche Winter-Events auf Usedom

Zwei für den Winter eher untypische Veranstaltungen sind vom 26. bis 28. Januar auf der Insel Usedom zu erleben. Während die Weltmeisterschaften im Strandkorbsprint - das Winterstrandkorbfest - ihren Austragungsort von Zinnowitz nach Ahlbeck verlagert haben, antwortet Zinnowitz mit dem erstmaligen Snow Volleyball-Wochenende. Beide Veranstaltungen lassen erfahrungsgemäß die Zuschauer mitfiebern.
DANCE  MASTERS! Best of Irish Dance in Heringsdorf

DANCE MASTERS! Best of Irish Dance in Heringsdorf

Tanzen wird in diesem Jahr auf der Sonneninsel besonders groß geschrieben – die Veranstaltungen reichen von „Usedom tanzt“ bis hin zu „tanzen wie & mit den Stars“. Wesentlich professioneller und „irischer“ allerdings geht es am Januar 2018 in Heringsdorf mit den DANCE MASTERS zu. Entlang der fesselnden Love-Story von Patrick und Kate erleben Sie das Beste aus über 200 Jahren irischer Musik- und Stepptanzgeschichte! Zwölf der weltweit besten Irish-Stepdancers wirbeln und „clicken“ in atemberaubendem Tempo über die Bühne und scheinen die Gravitation oft einfach aufzuheben.
12. Sänger- und Tanzfest der Jugend

12. Sänger- und Tanzfest der Jugend in Estland

Die drei baltischen Staaten Estland, Lettland und Litauen sind seit ihrer Unabhängigkeit dabei, ihre Anziehungskraft für Touristen zielstrebig auszubauen. Dazu gehört auch die Rückbesinnung auf ihre künstlerischen Traditionen. Eine der herausragendsten davon ist das Massensingen, das sich in zahlreichen Sängerfesten manifestiert. Ein wichtiger Höhepunkt ist das Sänger- und Tanzfest der Jugend in Estland vom 30. Juni bis 2. Juli 2017. Die Tradition dieses Festes wurde sogar in die Liste des immateriellen Kulturerbes der UNESCO aufgenommen.
Eisskulpturenfestival in Jelgava

Eis-Skulpturenfestival in Jelgava

Die drei baltischen Länder Estland, Lettland und Litauen nehmen im Ostseeraum eine gewisse Sonderstellung ein. Geographisch liegen sie eher in Nordeuropa, die nahe Ostsee bewirkt jedoch ein milderes Klima als auf vergleichbaren Breitengraden. Dennoch haben sich hier typisch nordische Traditionen etabliert. Zu denen gehört auch der Umgang mit Eis.
Xtrem Coast Race Usedom 2017

Extremsport erstmals auf Usedom - vom 9. bis 11. Juni 2017

Ganze vier Jahre werden zwischen der Premiere 2013 und der zweiten Auflage 2017 liegen. Denn es ist ein außergewöhnliches Ereignis, das es auf der Welt kein zweites Mal gibt. Die Rede ist vom Xtreme Coast Race Usedom 2017. Austragungsort für diesen Extremsportwettbewerb in den Disziplinen Biking, Surfski, Laufen und Outrigger ist der Strand des Ostseebades Zinnowitz. Dieses weltweit einmalige Event ist eine große Herausforderung für jeden Sportler.
Die Nationaloper in Riga

Staro Riga –das Lichtfestival

Die Hauptstadt Lettlands, Riga, verfügt über eine lange historische Tradition, die erst nach der endgültigen Unabhängigkeit Lettlands zu Beginn der 1990er Jahre systematisch erschlossen wird. Auch das Lichtfestival gehört dazu. 2008 ist das Lichtfestival "Staro Rīga" in den Köpfen kreativer, begeisterter Menschen entstanden, die den dunklen und feuchten November für alle leichter und fröhlicher machen wollten.

16. Lübecker Museumsnacht am 27.8. 2016

Die alte Hansestadt Lübeck liegt im südwestlichsten Zipfel der Ostsee und war als Zentrum der Hanse einst der ungekrönte Herrscher der Ostsee. In den letzten Jahrzehnten hat sich Lübeck nicht nur wegen seiner hansischen Traditionen zu einer modernen Kulturstadt entwickelt. Günter Grass und sein Nobelpreisträger-Kollege Thomas Mann sind Quellen einer Kultur, die sich auch in neuartigen Präsentationen widerspiegelt. Auch in diesem Jahr wird eine neuzeitliche Tradition weitergeführt.
Das königliche Schloss in Stcokholm

70. Geburtstag von König Carl XVI. Gustaf

Bereits 43 Jahre sitzt Carl XVI. Gustaf auf dem schwedischen Königsthron. Nach wie vor ist die königliche Familie in Schweden sehr beliebt, auch wenn die Kinder und Enkelkinder des Königspaares die Eltern in der Beliebtheitsskala, zumindest aber in der Medienpräsenz seit einigen Jahren verdrängt haben. Vor allem in Deutschland ist die deutschstämmige Königin Silvia sehr beliebt. Kaum einer weiß jedoch, dass auch König Carl Gustaf eine deutsche Mutter hat, Sybilla von Sachsen-Coburg-Gotha. Der 1973 inthronisierte schwedische König war zeitlebens nicht unumstritten, wie auch zahlreiche Veröffentlichungen zeigen. Der Titel des aktuellen Buches drückt wohl präzise seine Haltung aus: „Der widerwillige Monarch“. Nichtsdestotrotz überdauert seine Sympathie im Volk alle entgegengesetzten Tendenzen. Carl XVI. Gustaf wurde 1946 auf Schloss Haga in Stockholm geboren, dort wo jetzt Thronfolgerin Victoria mit Ehemann Prinz Daniel und ihren beiden Kindern zuhause ist.
Das Baltic Sea Philharmonic

Ungewöhnliche Tournee um die östliche Ostsee

Das Usedomer Musikfestival hat sich in mehr als 20 Jahren zu einem der bedeutsamsten Festivals an der Ostseeküste entwickelt. Jährlich im Herbst steht einer der Ostseeanliegerstaaten im Mittelpunkt des Programms. Das Usedomer Musikfestival hat bereits weitere Initiativen hervorgebracht. Eine davon ist die Gründung des Baltic Sea Youth Philharmonic, eines Orchesters mit jugendlichen Nachwuchsmusikern. Daraus entwickelte sich nun das im Dezember 2015 gegründete Baltic Sea Philharmonic, das mit einer bemerkenswerten Initiative ins internationale Musikleben tritt.

25 Jahre Nordischer Klang in Greifswald

Das mittlerweile größte Festival skandinavischer Kultur außerhalb Skandinaviens feiert in diesem Jahr das 25-jährige Jubiläum. Aus der Taufe gehoben wurde es 1992 von einigen wenigen, 1990 entlassenen ehemaligen Mitarbeiter des Nordischen Instituts der Universität Greifswald, das zu den traditionsreichsten seiner Art in Deutschland zählt und im kommenden Jahr auf ein ganzes Jahrhundert zurückblicken kann. Nach einigen Höhen und Tiefen seit 1990 besteht es jetzt als Institut für Fennistik und Skandinavistik weiter. Das Greifswalder Festival Nordischer Klang wird vom Kulturverein Nordischer Klang e.V. veranstaltet, der mit dem Institut für Fennistik und Skandinavistik der Universität assoziiert ist. Der „Nordische Klang“ wird seit vielen Jahren durch maßgebliche Persönlichkeiten aus Kultur und Politik der nordischen Länder ebenso wie des Landes Mecklenburg-Vorpommern unterstützt.
ESC-Begeisterung in Stockholm

Begeisterung in Stockholm für den ESC

Nach dem schwedischen Sieg im Vorjahr wurde die Hauptstadt Schwedens, Stockholm, zum Ort für den diesjährigen Wettbewerb ausgewählt. Nach Malmö 2013 war dieses Mal die schwedische Metropole an der Reihe. Das hat in der Ostseemetropole einen Sturm der Begeisterung ausgelöst, was sich in einer Vielzahl von Veranstaltungen und Aktivitäten niederschlägt. Für Musik- und Schlagerfans ist der Eurovision Song Contest ein absolutes Highlight des Jahres. Doch nicht nur all jene, die das Glück hatten, Tickets für die Live-Veranstaltungen zu ergattern, sollten zwischen dem 2. und 14. Mai in die schwedische Hauptstadt pilgern. Denn für alle anderen verwandelt sich der zentrale Park Kungsträdgården in diesem Zeitraum zum Festivalgelände.
Björn Casapietra: Un Amore Italiano an der Ostsee

Björn Casapietra: Un Amore Italiano an der Ostsee

Im letzten Jahr hat Björn Casapietra sein sechstes Studioalbum veröffentlicht, kürzlich startete die dazugehörige Tournee, die den Tenor glücklicherweise auch an die Ostsee führt. „Un Amore Italiano“ erinnert nicht nur an die italienischen Wurzeln des Künstlers, vielmehr eignet sich die italienische Sprache bestens für sein Vorhaben: das Publikum mit seinem Gesang zu verzücken und ihm einen musikalischen Abend zu bereiten, der noch lange nachhallt. Wer Björn Casapietra schon einmal auf der Bühne erlebt hat, weiß, dass er nicht sein Programm abspult, er singt seine Lieder nicht nur, er fühlt sie und versucht, dieses Gefühl auch beim letzten Zuhörer zu entfachen.
1 2 3 4 5 6 7 8 »

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Hinter die Kulissen geschaut: Der Circus William
Der Circus William gastiert seit über 25 Jahren in Bansin auf der Insel Usedom. Jeden Sommer schlägt die Familie Wille das große Circus-Zelt zwischen Bansin und Heringsdorf auf. Zu den besonderen Attraktionen gehören die weißen Löwen und Tiger, von denen einige sogar gebürtige Insulaner sind.
Stockholmer U-Bahn – längste Galerie der Welt
Stockholm, die Hauptstadt Schwedens kann mit vielen Attributen glänzen. Sie ist eine der Metropolen an der Ostsee, hat den einzigen Stadt-Nationalpark des Landes, liegt malerisch auf 14 Inseln und vermittelt dadurch ihren Gästen den Eindruck, mitten in der Natur zu sein.
Der Herbst in Tallinn
Zu den seit etwa 30 Jahren wieder unabhängigen baltischen Staaten gehört auch deren nördlichster – Estland. Wie auch in den südlichen Nachbarn Lettland und Litauen prägt besonders die Kombination von nationalen Traditionen mit zukunftsweisenden Entwicklungen das Land.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)