Tanznächte am Meer in Koserow auf der Insel Usedom

Tanznächte am Meer in Koserow auf der Insel Usedom
Tanznächte am Meer in Koserow auf der Insel Usedom

Ostseebad Koserow / Insel Usedom. „Tanznächte am Meer“ heißt die neue Veranstaltungsreihe des Ostseebades Koserow. Themenbezogen finden an verschiedenen Dienstagen in der Saison Tanzabende für Urlauber und Einheimische statt. Am kommenden Dienstag, dem 31.07.2018, geht es nun weiter unter dem Motto „Rockabilly“.

„The Crazy Boys“ sind aus Rostock und präsentieren direkt und geradeaus Rock‘n’Roll. Jeder der Musiker ist Rock’n Roll, ist 50er-Jahre, ist Fan der Zeit. Hier spielt keine Tanzkapelle für Nostalgiker: Die Crazy Boys produzieren einen Groove, der das Publikum auf einer Zeitbahn in die wilden 1950er fegt und erleben lässt, was Rock’n Roll eigentlich bedeutet: Rebellion, Tabubruch, Aufschrei! Let it Roll, Baby!!! Ein Tanzpärchen zeigt passende Schritte zur Musik. Gäste können hierbei einen kleinen Tanzkurs mitmachen und das Erlernte am Abend präsentieren.

Die Kurmuschel wird im 50er Jahre Stil geschmückt und die Kurverwaltung freut sich auf einen bunten Sommerabend. Cocktails und frisch gezapfte Getränke werden dazu passend serviert.

Weitere Termine, die auf dem Kurplatz folgen:
Dienstag, 07. August: Tanznächte am Meer – Schlager-Hits mit DJ Conin, dem Duo „Atemlos“ und dem „Andrea Berg Double Wiebke“

Dienstag, 14. August: Tanznächte am Meer – Hits der 80er Jahre mit DJ Mike und dem „Modern Talking Double Reloaded“

Text: KV Koserow
Foto © pixabay.com/Surprise/CC0 1.0

Datum: 26.07.2018

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Die Tallinn Card
Die Republik Estland ist insgesamt ein immer beliebter werdendes Touristenziel an der Ostsee. An vorderster Stelle steht immer noch die traditionsreiche Hauptstadt Tallinn, die in diesem Jahr ihr 800-jähriges Bestehen feiert. Die Tallinn Card gestaltet den Aufenthalt komfortabler und erleichtert die Bewegung innerhalb der Stadt.
Kunst und Nationalstolz – das estnische Liederfest
Estland stand wie die Nachbarstaaten Lettland und Litauen lange unter russischer Herrschaft. Das Massensingen gibt es dort seit 1869 als Ausdruck des Strebens nach Unabhängigkeit. Bis heute ist diese Tradition bewahrt worden und hat sich zu einem weltweit beachteten Ereignis entwickelt.
Öresund: Angeln mit Naturgenuss
Die Öresund-Region mit der dänischen Hauptstadt Kopenhagen, der südschwedischen Großstadt Malmö sowie ihrem dänisch-schwedischen Umland entwickelte sich besonders seit der Eröffnung der Öresundbrücke im Jahr 2000 zu einer der dynamischsten Wachstumsregionen im Ostseeraum mit knapp vier Millionen Einwohnern.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)