Tallinn im November

Blick auf die Altstadt
Blick auf die Altstadt

Tallinn, die Hauptstadt Estlands, ist nach wie vor eines der interessantesten Tourismusziele an der Ostsee. Die traditionsreiche Stadt versteht es, Geschichte mit Moderne zu verbinden und alles besucherfreundlich zu präsentieren. Sogar der eigentlich triste Monat November wird so zu einer interessanten Reisezeit.
Die Tallinner Restaurantwoche vom 1. bis 7. November
Die besten Restaurants der Stadt teilen sich in zwei Preis-Kategorien: Lunchmenüs von 10-15 Euro und Mehrgangmenüs von 15 bis 30 Euro. Für die besten der teilnehmenden 67 Restaurants sind Vorbestellungen empfehlenswert.
Das Tallinn Comedy Festival vom 12. bis 15. November lockt Künstler aus verschiedenen Ländern, deren Vorstellung meist in englischer Sprache sind
Das Filmfestival der dunklen Nächte vom 15.11-1.12.
wurde 1994 ins Leben gerufen und ist mittlerweile das größte Filmfestival Nordeuropas. Es umfasst Wettbewerbsprogramme, einige Premieren und legt seinen Schwerpunkt in diesem Jahr auf den Kinder- und Jugendfilm.
Der Weihnachtsmarkt öffnet am 15. November seine Tore. Die märchenhafte Umgebung des mittelalterlichen Rathausmarkts ist schon lange ein internationaler Anziehungspunkt und wurde 2019 zum „Besten Weihnachtsmarkt Europas“ gewählt.

visittallinn.ee / nordlicht verlag

Foto: © Wikimedia / Julian Nyca CC BY-SA 4.0

Datum: 17.10.2019

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Kein Winterschlaf für die Sandskulpturen
Sie sind immer wieder faszinierend, die kunstvoll geschaffenen Figuren aus Sand. Und in keiner Weise vergleichbar mit den selbst gebauten „Sandburgen“ am Ostseestrand. Professionalität und besonderer Sand sind die Voraussetzungen.
Dänemarks schönste Weihnachtsmärkte
Die für viele schönste Jahreszeit empfängt die Menschen mit viel Licht in der Dunkelheit. Dazu gehören auch die traditionellen Weihnachtsmärkte in zahlreichen dänischen Städten an der Ostsee oder in deren Nähe.
Kunst und Kultur im Rostocker Zoo
Der Rostocker Zoo ist nicht nur einer der ältesten seiner Art, sondern wurde von Beginn an in die Landschaft eingepasst. Nach und nach kamen auch Kunstwerke hinzu, die die Tierwelt der Anlage darstellen. Der Rostocker Zooverein hat nun eine neue Ausstellung zu diesem Thema initiiert.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)