Lichterfest in Tallinn
Lichterfest in Tallinn

Zu den seit etwa 30 Jahren wieder unabhängigen baltischen Staaten gehört auch deren nördlichster – Estland. Wie auch in den südlichen Nachbarn Lettland und Litauen prägt besonders die Kombination von nationalen Traditionen mit zukunftsweisenden Entwicklungen das Land.
Ausdruck dafür sind zahlreiche Veranstaltungen mit internationaler Ausstrahlung. Einige von ihnen laden im Herbst 2019 in die Hauptstadt Tallinn ein. Die Stadt begrüßt ihre Gäste mit farbenfrohen Design- und Architekturveranstaltungen, einem Marathon auf höchstem Niveau, Weltklassekonzerten, Open-Air-Messen und nicht zuletzt mit der Eröffnung eines brandneuen Kunstmuseums, dem Kai Art Center in Tallinn.

Tallinner Fotomonate
vom 06.09. bis 03.11.2019
Kai Art Center, Tallinner Kunsthalle, EKKM, Cinema Sõprus
Die Biennale füllt einige der führenden Räume für zeitgenössische Kunst in Tallinn mit internationaler Fotografie, thematischen Filmen und einer Kunstmesse. Auf dem Programm steht die Eröffnungsausstellung von Kai, einem brandneuen modernen Kunstzentrum im Noblessner Seafront Quarter.

Tallinner Architekturbiennale vom 11.09-03.11.2019
Das bedeutendste internationale Architektur- und Stadtplanungsfestival der Region. Auf dem Programm stehen Ausstellungen, Installationen, ein Symposium und ein Visionswettbewerb.

Tallinn Design Night Festival vom 16. bis 22.09.2019
Noblessner Seafront Quarter, Kreativstadt Telliskivi
In diesem Jahr stehen bei der Tallinn Design Night neue Materialien im Mittelpunkt. Das Programm ist eine Symbiose aus Ausstellungen, Modeschauen, Seminaren, Messen und vielen anderen thematischen Veranstaltungen, die an verschiedenen interessanten Orten in der Stadt stattfinden.

Wandering Lights Festival vom 18.-20.09.2019
Hunderte von Lichtern und Lichtinstallationen erstrahlen im Kadriorg-Park (18.-19.09.) und in der Altstadt (19.-20.09.). Die beleuchteten Ecken, Wege und Grünflächen inspirieren dazu, den Stadtraum aus einem neuen Blickwinkel zu entdecken und das Ende des Sommers zu feiern.

visittallinn.ee / nordlicht verlag

Foto: © tn3 valgus-9688 / visittallinn

Datum: 16.08.2019

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

20 Jahre „Maria Wern – Kripo Gotland“
Der mögliche Zugang zu einzelnen Städten oder Regionen kann ganz unterschiedlich ausfallen. Oft werden Gäste auch durch die Literatur oder den Film dazu angeregt. In Ystad kann der Gast auf den Spuren von Kurt Wallander wandeln, und auch „Maria Wern“ von der Kripo Gotland weckt Interesse an der größten schwedischen Insel in der Ostsee.
Radeln auf den Spuren der Romantik
Vorpommern ist eine Region an der Ostsee, die sich durch eine große Vielfalt auszeichnet. Dazu gehören die Natur und die Kulturgeschichte gleichermaßen. Das alles kann jetzt mittels eines thematischen Radurlaubs erlebt werden.
Ostern auf der Insel Rügen
Das Osterfest verspricht auch auf Deutschlands größter Insel ein abwechslungsreiches Programm. Neben den zahlreichen Sehenswürdigkeiten der Natur, die mit Strandspaziergängen oder Wanderungen erschlossen werden können, warten besonders in den Ostseebädern im Osten der Insel verschiedenste Veranstaltungen auf ihre Gäste.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)