Weihnachten und Jahreswechsel rund um das Doberaner Münster

Weihnachten und Jahreswechsel rund um das Doberaner Münster
Weihnachten und Jahreswechsel rund um das Doberaner Münster

Die historische Klosteranlage gehört nicht nur zu den bedeutendsten in ganz Norddeutschland, sie macht auch mit einem außerordentlich reichhaltigen Veranstaltungsprogramm auf sich aufmerksam. Davon können auch die gegenwärtigen Beschränkungen nicht abhalten.
In diesem Jahr lädt die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Bad Doberan zu anderen Angeboten als gewohnt zum Christfest ein. Im Münster finden coronabedingt keine Christvespern statt, es ist jedoch ein weihnachtlicher Rundgang möglich. Es finden um 16.00 Uhr zeitgleich Andachten im Freien an verschiedenen Plätzen in Bad Doberan, Althof und Heiligendamm statt.
Eine Christvesper aus dem Doberaner Münster, u.a. mit zahlreichen weihnachtlichen Darstellungen, wird ab dem 24. Dezember per Video im Internet unter www.muenstergemeinde-doberan.de zu sehen sein.
Am Heiligabend von 11-18 Uhr und danach vom 25. bis zum 31. Dezember täglich von 11 bis 15 Uhr und im Januar täglich von 11 bis 13 Uhr, besteht im Doberaner Münster die Möglichkeit eines weihnachtlichen Rundgangs.

Sonntag 27.12. um 9.30 Uhr
Gottesdienst im Doberaner Münster

Mittwoch 30.12. um 17 Uhr
Orgelmusik zum Jahresausklang im Doberaner Münster
Eintritt frei, Spenden erbeten

Silvester 31.12. um 17 Uhr
Ökumenisches Abendgebet zum Jahreswechsel
im Außenbereich am Kreuz hinter dem Doberaner Münster

Neujahrstag 1.1. um 9.30 Uhr
Andacht im Doberaner Münster

Münsterverwaltung / nordlicht verlag

Foto: © Martin Heider/Münsterverwaltung

Datum: 17.12.2020

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Radurlaub in Holstein
Schleswig-Holstein, das Land zwischen den Meeren Ostsee und Nordsee, bietet an der Ostseeküste eine sehr abwechslungsreiche Küstenlandschaft. Sie ist aber insgesamt sehr fahrradfreundlich, kommt ohne größere Steigungen aus und bietet sogar Windschutz – im Gegensatz zur offeneren Nordseeküste.
Historischer Rundweg in Zingst
Das Ostseebad Zingst auf der gleichnamigen Halbinsel schmiegt sich an den Ostseedeich und die inneren Boddengewässer und gehört zu den schönsten seiner Art in Deutschland. Der weiträumige Ort zeichnet sich durch kleinteilige Bebauung und liebevoll restaurierte historische Gebäude aus. Die Gemeinde will nun die Geschichte lebendig werden lassen.
Neues Fotomuseum öffnet in Skåne
Es ist eine einzigartige Lage: Die Halbinsel Skanör-Falsterbo bildet die südwestlichste Ecke Schwedens, grenzt den Öresund von der Südküste Schwedens ab und ermöglicht den Blick auf beide Teile der Ostsee. Sie bietet mit langen Sandstränden eine der beliebtesten Badestellen der schwedischen Ostsee und zieht Gäste aus ganz Schweden an.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)