Lichtertanz in Zingst

Lichtertanz der Elemente 2018
Lichtertanz der Elemente 2018

Das Ostseeheilbad Zingst auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst besticht bei jedem Besucher durch die attraktive Mischung aus historischer und moderner Bausubstanz. Ein Bummel durch die zahlreichen malerischen Gassen bildet das Pendant zum belebten Strand.
Zingst hat sich in den vergangenen Jahrzehnten darüber hinaus einen Ruf als Kulturmetropole in der Region erarbeitet. Ein vielfältiges Kulturprogramm mit Konzerten, geführten Naturwanderungen, Vorträgen, Workshops und vielem mehr sorgt im Ostseeheilbad Zingst das ganze Jahr über für gute Unterhaltung. Darüber hinaus warten auch 2020 wieder ganz besondere Highlights auf alle Gäste: Vom Lichtertanz der Elemente im März über das Umweltfotofestival »horizonte zingst« im Mai, das Treffen der Shantychöre im September und die Nationalparktage im Oktober bis hin zum Winterzauber im Dezember ist für jeden Geschmack etwas dabei.
Der Lichtertanz der Elemente am 28. März 2020 ab 19 Uhr an der Seebrücke läutet mit Licht, Laser, Feuer und Wasser traditionell die neue Saison ein. Im kommenden Jahr tanzen die Lichter unter dem Motto Ostseewellen zu Ehren der Dichterin Martha Müller-Grählert über den Strand und das Meer. Dadurch wird nochmals unterstrichen, dass es die „Ostseewellen“ sind, die an den „Strand trecken“. Findige Nordseebewohner haben diesen Text später dann abgewandelt…

www.zingst.de / nordlicht verlag

Foto: © bilderhorizonte

Datum: 18.12.2019

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

13. Internationale Jugendkammerchor-Begegnung Usedom
Fünf europäische Jugendchöre versammeln sich vom 12. bis 21. August 2022 auf der Ostseeinsel Usedom. Sie proben zehn Tage lang gemeinsam und geben zahlreiche Konzerte auf der Insel. Dabei haben sie auch Gelegenheit, einander kennenzulernen und die Insel zu erkunden.
„Alpines“ Stockholm
Die schwedische Hauptstadt kann viele Attribute auf sich vereinen: Ostseemetropole auf 14 Inseln, erster Stadt-Nationalpark der Welt, naturnah, verkehrsmäßig modern erschlossen – und nicht nur mit zahlreichen grünen Inseln versehen, sondern auch nahe an Wald und Wasser.
Fischräuchereien in Eckernförde
Es gibt viele Gründe für einen Urlaub an der Ostseeküste. Der Genuss von Fisch steht dabei an vorderer Stelle. Ob nun Fischbrötchen mit eingelegtem Hering oder Räucherfisch – ein solches kulinarisches Erlebnis gehört zu einem Urlaub dazu. Das gilt auch für die Stadt Eckernförde an der Ostseeküste von Schleswig.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)