Literaturtipps Ostsee

Literatur ist für einen Ostsee-Urlaub doppelt wichtig. Zum einen informieren sich Ostsee-Urlauber im Vorfeld gern über ihre Urlaubsregion an der Ostsee, suchen gezielt nach einem passenden Seebad und planen Ausflüge mithilfe von Karten, Freizeitplanern und Reiseführern. Zum anderen ist aber auch natürlich die Literatur wichtig, die für Entspannung und Kurzweile beim Lesen im Strandkorb sorgen soll.

Über die Ostsee gibt es zahlreiche Bücher, Sachbücher, Bildbände, Romane, Kinderbücher und vieles mehr.

Die Ruine von Schloss Dwasieden in Sassnitz

Vorfreude: Bücher über Rügen

Als Vorfreude auf den später wieder möglichen persönlichen Urlaub auf Rügen gedacht und gleichzeitig als wertvolle Hintergrundinformationen nutzbar: Rüganer geben hier ihre Tipps zu Büchern über Natur, Geschichte und Gegenwart von Deutschlands größter Insel.
Auf Lesereise mit „Vineta Trugbilder“

Auf Lesereise mit „Vineta Trugbilder“

Die Journalistin Martina Krüger hat in ihrem Buch „Vineta – Trugbild“ allerhand Wissenswertes über die sagenhafte versunkene Stadt Vineta zusammengetragen. Auf zahlreichen Veranstaltungen hat sie aus ihrem Buch gelesen – und immer ergibt sich daraus auch ein reger Austausch mit dem Publikum. Einige Erlebnisse hat sie im Folgenden beschrieben.
Festschrift 750 Jahre Anklam

Festschrift 750 Jahre Anklam

Das südliche Tor zur Insel Usedom, die Hansestadt Anklam, feiert in diesem jahr ihr 750-jähriges Jubiläum. Aus diesem Anlass ist eine Festschrift erschienen, die einen Überblick über die Stadtgeschichte gibt und zahlreiche Unternehmen der Stadt präsentiert.
Mariagatan in Ystad, wo Kurt Wallander wohnt

Krimis an der schwedischen Ostseeküste

Diese Art von Ostsee-Tourismus auf den Spuren literarischer Figuren wie Kurt Wallander oder Maria Wern entwickelt ihren besonderen Reiz dadurch, dass Fiktion und Realität auf eine Art und Weise miteinander verbunden werden, die zum Besuch der in der Literatur und im Film dargestellten Stätten motiviert - nicht zuletzt zum Nutzen des Ostsee-Urlaubers, der davon unvergessliche Erlebnisse mit nach Hause nimmt.

Insel Rügen kompakt in einem Buch

Rügen ist ein fester Begriff für die besondere Auszeit: 1.000 Quadratkilometer Urlaubsparadies, 60 Kilometer weißer Sandstrand und eine beeindruckende Bäderarchitektur sind für die erholungssuchenden Gäste Garanten für ein Gelingen der schönsten Wochen de

'Faszination Erde: Die Ostsee' - mehr als ein Bildband

Die unberührten Landschaften, der Charme pulsierender Städte und die kulturelle Vielfalt ihrer Anrainerstaaten machen die Ostsee zu einer abwechslungsreichen und faszinierenden Urlaubsregion. Wer einmal den Sonnenaufgang an Rügens Küste oder die „Weißen N

Magazin 'Travemünde rundum 2009' erschienen

Die schönsten Seiten rund um Travemünde erscheinen im Januar 2009 in einer überarbeiteten Neuauflage von 50.000 Exemplaren und haben eine Gültigkeit von zwei Jahren. Auf über einhundert Seiten findet sich alles, was man als Tages- oder Urlaubsgast schon i

George Tenner liest aus seinem neuen Usedom-Krimi

Die Ostsee-Insel Usedom ist eines der beliebtesten Urlaubsziele Deutschlands. Entspannung an den kilometerlangen Sandstränden, Ruhe und Erholung in den weiten Wäldern. Oder trügt diese Idylle? Nein, nur im neuen Usedom-Krimi von George Tenner, der seinen

Informationsportal über Nordeuropa, Baltikum und Ostseeraum

Die Universitäten Greifswald, Kiel und Göttingen haben unter www.vifanord.de eine virtuelle Fachbibliothek zu den Themen Nordeuropa und Ostseeraum eingerichtet. Die Bibliothek steht neben wissenschaftlichen Besuchern auch allen anderen Interessierten zur

Anekdotensammlung über Mecklenburg-Vorpommern erschienen

Mecklenburg-Vorpommern hat als Urlaubsland viel zu bieten. Auf ganz besondere Weise lernt der Urlauber das Land zwischen Ostsee und Seenplatte mit der jetzt im Hinstorff Verlag erschienenen Anekdotensammlung „Weltklasse“ kennen.
Meeresmuseum: Jörgen Bracker liest aus

Meeresmuseum: Jörgen Bracker liest aus 'Zeelander - Der Störtebeker-Roman'

Im Deutschen Meeresmuseum in Stralsund dreht sich alles um die Bewohner des Meeres und diejenigen, die es seit Jahrtausenden befahren und nutzen, wozu auch Piraten und Freibeuter rund um Klaus Störtebeker gehören.
Kunstbuch Caspar David Friedrich und Philipp Otto Runge (Cover: nordlicht verlag)

Neuerscheinungen: Caspar David Friedrich und Philipp Otto Runge

Caspar David Friedrich aus Greifswald und Philipp Otto Runge aus Wolgast sind zwei Maler von der Ostseeküste, die die romantische Kunst im Deutschland des 19. Jahrhunderts stark geprägt haben. Bereits die dritte, ergänzte Auflage erlebte jüngst eine locke

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Nationalparktage in Zingst
Das Ostseeheilbad Zingst ist Namensgeber und touristisches Zentrum der Halbinsel Zingst. Der größte Teil der schmalen Halbinsel gehört zum Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft, der sich bis zur Insel Rügen erstreckt. Touristiker und Naturschützer pflegen eine enge Zusammenarbeit zum gegenseitigen Nutzen.
Begehbare Außenvoliere im Zoo Rostock
Mit seiner mehr als 100-jährigen Geschichte und der großzügigen parkähnlichen Anlage gehört der Zoo Rostock zu den bekanntesten Einrichtungen seiner Art an der gesamten Ostseeküste. Gerade durch solche neuen Einrichtungen wie dem Darwineum für Menschenaffen und dem Polarium für Eisbären ist der Zoo zum beliebten Ausflugsziel geworden.
Der Riedensee – eine Lagune an der Ostsee
Die Ostsee weist eine Vielzahl von Küstenarten auf: Felsen im Norden, Dünen und Kliffs im Süden, Kreideküste auf Rügen und auf Møn in Dänemark. Die Mecklenburgische Ostseeküste ist überwiegend von Sandstrand geprägt. Eine Besonderheit stellt der Riedensee westlich von Kühlungsborn dar.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)