Würfelnd die Insel näher bringen

Würfelnd die Insel näher bringen
Würfelnd die Insel näher bringen

Die ersten Exemplare eines Würfelspiels über die Insel Usedom sind gerade ausgeliefert worden. Der Greifswalder Dr. Eckhard Bräsel, der auf Usedom ein Ferienhaus besitzt, hat es zusammen mit seinem Enkel Ben entwickelt. Inspiriert von den Strandaufgängen ist eine Strandwanderung zum Würfeln entstanden.
Das Würfelspiel Beach IN richtet sich an Urlauber und Insulaner gleichermaßen und bringt die Insel spielerisch näher. Die Insel besitzt eine durchgehend nummerierte Kennzeichnung der Strandaufgänge, von Ahlbeck bis Peenemünde. Die magische Kraft der laut Sage vor Usedom versunkenen reichen Stadt Vineta lässt daraus eine Strandkarte zum Würfeln entstehen. Bei der Entwicklung der Spielregeln haben sich die beiden Erfinder einen studentischen Spieleentwickler zu Rate gezogen.
Das Spiel ist in den Buchhandlungen der Insel und der Stadt Wolgast erhältlich.

Für den Versand ist unser Verlag der Ansprechpartner:
info@nordlichtverlag.de
Telefon: (038371) 55443

Der Preis beträgt 20,00 € zuzüglich 2,50 € Versandkosten.

nordlicht verlag

Datum: 09.12.2020

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Neues Fotomuseum öffnet in Skåne
Es ist eine einzigartige Lage: Die Halbinsel Skanör-Falsterbo bildet die südwestlichste Ecke Schwedens, grenzt den Öresund von der Südküste Schwedens ab und ermöglicht den Blick auf beide Teile der Ostsee. Sie bietet mit langen Sandstränden eine der beliebtesten Badestellen der schwedischen Ostsee und zieht Gäste aus ganz Schweden an.
Ein Sommer ohne Ostsee ist möglich, aber nicht sinnvoll!
Es geht wieder los, zumindest in Holstein, das mit diesem originellen Slogan wirbt. Durch niedrige Inzidenz begünstigt, öffnet die Ostseeküste von Schleswig-Holstein ab 17. Mai ihre Tore wieder für „Fremde“. Zu den risikoärmsten Urlaubsaktivitäten gehört das Radfahren.
30 Jahre Historisch-Technisches Museum Peenemünde
Es ist eines der am meisten besuchten Ziele auf Usedom – das Museum Peenemünde im äußersten Norden der Insel. Die Motive liegen in der Vergangenheit der Region, wo die früheren Forschungen an Raketentechnik einen bis heute wirkenden Mythos ausgelöst haben, obwohl die militärische Zielsetzung der Forschungen immer unbestritten war.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)