15. Internationales Kleinkunstfestival

15. Internationales Kleinkunstfestival
15. Internationales Kleinkunstfestival
(5) Bewertungen: 1

Die Promenade des Seebades Heringsdorf auf der Ostseeinsel Usedom ist auch 2014 wieder Schauplatz für künstlerische Kreativität unterschiedlichster Genres. Lassen Sie sich verzaubern durch die große Welt der „kleinen“ Kunst! Wie jedes Jahr verzaubert die Insel Usedom vom 6. bis 9. Juni, also zu Pfingsten, ihre Besucher durch die große Welt der „kleinen“ Kunst. In einem Internationalen Wettbewerb präsentieren Künstler aus aller Welt ihre Shows voller Leidenschaft und Energie. Die Strandpromenade von Heringsdorf verwandelt sich an diesen Tagen in die längste, lebhafteste und bunteste Freiluft-Festivalbühne direkt an der Ostseeküste. Die Veranstalter freuen sich, die zahlreichen Gäste zu Auftritten aus Zauberei, Jonglerie, Comedy, Pantomime, Straßentheater, Animation und Feuershow, auch in den verschiedenen Seebädern der Insel, begrüßen zu dürfen. Bereits zum 15. Mal wird die Sonneninsel Usedom im Jahr 2014 zum Treffpunkt von Künstlern aus aller Welt. 27 Teilnehmergruppen mit insgesamt 38 Künstlern aus 14 verschiedenen Ländern besuchen die Insel, stellen sich den scharfen Augen der Fach- und der Schülerjury und lassen die Herzen der Gäste wieder höher schlagen.

Verschiedene Schauplätze

Neben der traditionellen und wichtigsten Arena, der Promenade in Heringsdorf, geben auch andere Orte Gelegenheit, die Künstler zu erleben. Zu ihnen gehören die Kurplätze in den Seebädern Ahlbeck, Bansin, Zinnowitz, Karlshagen, Koserow und Kölpinsee ebenso wie der Kurplatz im größten Seebad Usedoms, dem polnischen Swinemünde. Auch das Forum Usedom in Heringsdorf, das Hotel Nautic in Koserow oder die Pommernresidenz Ahlbeck sind Veranstaltungsorte. Ein spezielles Kindervariete findet seinen Auftrittsort wie in den vergangenen Jahren auch im Theaterzelt Chapeau Rouge in Heringsdorf.
Namhafte Jurymitglieder werden die Auftritte bewerten. Zu ihnen zählen Holger Thiemann aus Freiburg, der auch in der Jury des Baden-Württembergischen Kleinkunstpreises sitzt, Jaqueline Massé aus Montreal, Trainerin für Zirkusschulen und soziale Projekte in Berlin sowie Franz W. Lasch alias Clown Locci.

Kulturinsel Usedom

Die Insel Usedom ist ganzjährig Schauplatz für hochwertige Kulturveranstaltungen. Das Usedomer Musikfestival, das Mode-Event Baltic Fashion Award, die Usedomer Literaturtage sowie anspruchsvolles Theater an verschiedenen Schauplätzen sorgen für den Ruf Usedoms als Kulturinsel.

Sie können auf Usedom Ferienunterkünfte direkt buchen.

Kleinkunstfestival / nordlicht verlag

Datum: 29.04.2014

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Willkommen zurück – Rügen ist bereit
Wie die anderen Tourismusregionen an der Ostsee heißen auch die Rüganer wieder ihre Gäste willkommen. Sie haben hier aufgelistet, worauf sie sich in der Zeit nach Corona am meisten freuen.
Historisch-Technisches Museums Peenemünde mit zwei Sonderausstellungen
Das größte Industriedenkmal des Landes MV, das Historisch-Technische Museum Peenemünde im ehemaligen Kraftwerk der Heeresversuchsanstalt, ist seit 11. Mai wieder geöffnet. Das Team hat die Schließzeit effektiv genutzt.
„Es geht wieder los“
Unter diesem Motto lädt der Ostsee-Holstein-Tourismus wieder Gäste an die holsteinische Ostseeküste. Natürlich gelten wie überall auch bestimmte Regeln und Verordnungen. Ab dem 18.05.2020 wird die Öffnung der Gastronomie unter Auflagen zugelassen. Das Beherbergungsverbot wird unter Auflagen aufgehoben, die Wohnmobilstellplätze können geöffnet werden.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)