Ahlbeck

Seebrücke Ahlbeck Seebrücke Ahlbeck

Zwischen dem ältesten Seebad Swinemünde (Świnoujście) und dem Seebad Heringsdorf liegt das Seebad Ahlbeck als östlichstes der drei „Kaiserbäder“ auf der Insel Usedom. Der Badebetrieb begann ähnlich wie in den benachbarten Badeorten Mitte des 19. Jahrhunderts.

Das Seebad Ahlbeck verfügt über eine der längsten durchgehenden Straßen mit Bebauung im Stil der Bäderarchitektur, parallel zur Strandpromenade Ahlbeck-Bansin. An vielen dort befindlichen Hotels sind Informationen darüber angebracht, welche prominenten Gäste aus Politik und Kultur einst in diesen Häusern logierten.

Bekanntestes Bauwerk des Seebads Ahlbeck und Wahrzeichen für die gesamte Insel Usedom ist die Seebrücke, die als einzige auf Usedom mit ihrer historischen Bebauung aus der Gründerzeit erhalten ist.

Seeheilbad Ahlbeck / Insel Usedom (Quelle: Geobasisdaten siehe Impressum) Etwa zwei Kilometer von Ahlbeck entfernt befindet sich der für Kraftfahrzeuge bis zu 3,5 t zugelassene Grenzübergang nach Swinemünde.

Sehenswürdigkeiten in Ahlbeck und auf Usedom

Gastgeber in Ahlbeck


Foto: © nordlicht verlag

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Weihnachtsmarkt in Tallinn, der „Grünen Hauptstadt Europas“
Die drei baltischen Republiken, von denen Estland die nördlichste ist, entwickeln sich immer mehr zu exzellenten touristischen Zielen. Auch die Nachhaltigkeit wird in Estland groß geschrieben.
Familienherbstfest in Zingst
Das Ostseeheilbad Zingst auf der gleichnamigen Halbinsel macht nicht nur durch seinen langen Strand auf sich aufmerksam. Zahlreiche kreative Veranstaltungen ziehen immer öfter Tages- und Stammgäste an die Ostsee. So auch das diesjährige Familienherbstfest „De Harvst“.
Urlaub auf Seeland
Sie ist nicht nur Dänemarks Hauptinsel mit der Hauptstadt Kopenhagen, sondern die größte Insel der Ostsee überhaupt: Seeland. Der Gast wird bei einem Urlaub angenehm überrascht sein. Hier gibt es nicht nur erlebnisreiche Küstenlinien und Badeorte, sondern auch eine Spezialität, die man im Norden nicht erwartet.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)