Ahlbeck

Seebrücke Ahlbeck Seebrücke Ahlbeck

Zwischen dem ältesten Seebad Swinemünde (Świnoujście) und dem Seebad Heringsdorf liegt das Seebad Ahlbeck als östlichstes der drei „Kaiserbäder“ auf der Insel Usedom. Der Badebetrieb begann ähnlich wie in den benachbarten Badeorten Mitte des 19. Jahrhunderts.

Das Seebad Ahlbeck verfügt über eine der längsten durchgehenden Straßen mit Bebauung im Stil der Bäderarchitektur, parallel zur Strandpromenade Ahlbeck-Bansin. An vielen dort befindlichen Hotels sind Informationen darüber angebracht, welche prominenten Gäste aus Politik und Kultur einst in diesen Häusern logierten.

Bekanntestes Bauwerk des Seebads Ahlbeck und Wahrzeichen für die gesamte Insel Usedom ist die Seebrücke, die als einzige auf Usedom mit ihrer historischen Bebauung aus der Gründerzeit erhalten ist.

Seeheilbad Ahlbeck / Insel Usedom (Quelle: Geobasisdaten siehe Impressum) Etwa zwei Kilometer von Ahlbeck entfernt befindet sich der für Kraftfahrzeuge bis zu 3,5 t zugelassene Grenzübergang nach Swinemünde.

Sehenswürdigkeiten in Ahlbeck und auf Usedom

Gastgeber in Ahlbeck


Foto: © nordlicht verlag

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Radurlaub in Holstein
Schleswig-Holstein, das Land zwischen den Meeren Ostsee und Nordsee, bietet an der Ostseeküste eine sehr abwechslungsreiche Küstenlandschaft. Sie ist aber insgesamt sehr fahrradfreundlich, kommt ohne größere Steigungen aus und bietet sogar Windschutz – im Gegensatz zur offeneren Nordseeküste.
Historischer Rundweg in Zingst
Das Ostseebad Zingst auf der gleichnamigen Halbinsel schmiegt sich an den Ostseedeich und die inneren Boddengewässer und gehört zu den schönsten seiner Art in Deutschland. Der weiträumige Ort zeichnet sich durch kleinteilige Bebauung und liebevoll restaurierte historische Gebäude aus. Die Gemeinde will nun die Geschichte lebendig werden lassen.
Neues Fotomuseum öffnet in Skåne
Es ist eine einzigartige Lage: Die Halbinsel Skanör-Falsterbo bildet die südwestlichste Ecke Schwedens, grenzt den Öresund von der Südküste Schwedens ab und ermöglicht den Blick auf beide Teile der Ostsee. Sie bietet mit langen Sandstränden eine der beliebtesten Badestellen der schwedischen Ostsee und zieht Gäste aus ganz Schweden an.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)