Mecklenburgische Ostseeküste

Mecklenburgische Ostseeküste Mecklenburgische Ostseeküste
(5) Bewertungen: 1

Neues Buch über die Mecklenburgische Ostseeküste

Nach dem Erfolgsbuch „Zauberhaftes Usedom“, das 2012 bereits in zweiter Auflage erschien, hat unser Verlag im Dezember 2013 ein Buch über die Mecklenburgische Ostseeküste und deren Hinterland präsentiert. Hier, im südwestlichsten Teil der Ostsee, treffen sich Geschichte, Natur und Moderne auf einzigartige Weise. Sowohl der mittelalterliche Städtebund der Hanse als auch das deutsche Seebäderwesen haben in ihren Ursprung in dieser Region, der Mecklenburger Bucht.

Touristische Reise durch die Region

Wir laden Sie ein zu einer Reise in den Süden des Ostseeraums. Historische Hintergründe leiten über zu einer ausführlichen Beschreibung von Natur, Kultur, Sitten und Gebräuchen, Architektur der Seebäder, Persönlichkeiten, kulinarischen Besonderheiten und Sehenswürdigkeiten.
Die Reise beginnt in Rostock, führt in westlicher Richtung die Seebäder von Warnemünde bis Boltenhagen, um dann einen großen Bogen ins Hinterland zu schlagen. Der Weg über die Landeshauptstadt Schwerin und die ehemalige Residenzstadt Güstrow führt schließlich über Ribnitz-Damgarten ins Ostseeheilbad Graal-Müritz.

Authentische Darstellungen

Besonders freuen wir uns über die authentischen Darstellungen der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Region. Dazu zählen die Bäderarchitektur, die Europäische Route der Backsteingotik, die Zoologischen Gärten Rostock und Schwerin, Botanischer Garten, Kulturhistorisches Museum und IGA-Park Rostock, Doberaner Münster, Stadt, Theater, Museum und Schloss Schwerin, Archäologisches Freilichtmuseum Groß Raden sowie Stadt, Schloss, Natur- und Umweltpark und Ernst-Barlach-Stiftung Güstrow.

Touristische Angebote

Der besondere Wert dieses großformatigen Reiseführers besteht darin, dass auf einzigartige Weise und erstmals in dieser Art vielfältige touristische Angebote der Region mit eingebunden werden, die Ihnen den Weg zu einem Urlaub an diesem schönen Stück Küste erleichtern.

Info:
Mecklenburgische Ostseeküste
mit Güstrow und Schwerin
Hardcover mit Schutzumschlag
180 Seiten mit zahlreichen Farbfotos
24,5 x 30,5 cm
ISBN 978-3-9809640-7-4
19,90 Euro
Im Buchhandel und beim Verlag erhältlich


 

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Route der Norddeutschen Romantik ist ausgewiesen
Vorpommern ist sozusagen die Wiege der Romantik in Norddeutschland. Um diesen kulturellen Schatz für Feriengäste und Einheimische besser erlebbar zu machen, wurde zwischen Greifswald und Wolgast die Route der Norddeutschen Romantik ausgewiesen. Pünktlich zum Start der Fahrradsaison wird die Route am 18. April durch den Tourismusverband Vorpommern, die Caspar-David-Friedrich-Gesellschaft sowie weitere Partner und Förderer des Projektes an der Klosterruine Eldena offiziell eröffnet.
Auf Lesereise mit „Vineta Trugbilder“
Die Journalistin Martina Krüger hat in ihrem Buch „Vineta – Trugbild“ allerhand Wissenswertes über die sagenhafte versunkene Stadt Vineta zusammengetragen. Auf zahlreichen Veranstaltungen hat sie aus ihrem Buch gelesen – und immer ergibt sich daraus auch ein reger Austausch mit dem Publikum. Einige Erlebnisse hat sie im Folgenden beschrieben.
Bernsteinbäder Usedom feiern Ende der Heringswochen
Zum Ende der Usedomer Heringswochen freht sich in den Bernsteinbädern Koserow und Zempin einiges um die Kulinarik. Hering satt heißt es am 14. April 2018 auf dem Koserower Seebrückenvorplatz zum großen Heringsfest. Zahlreiche Gastronomen aus dem Ostseebad präsentieren verschiedene Heringsgerichte, die von den Gästen probiert werden können. In Zempin stehen die Kräuter auf dem Programm. Wilfried Dinse hält einen Vortrag und leitet eine Kräuterwanderung.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)