Eutin

Schloss Eutin Schloss Eutin

Die heutige Kreisstadt Eutin als Hauptstadt des Kreises Ostholstein erlebte um das Jahr 1800 eine kulturelle Blüte, die sich heute in den Eutiner Festspielen fortsetzt, einem Festival von Opern- und Operettenmusik.
Die wasserreiche und hügelige Umgebung ist ein Paradies für alle Arten von Aktivitäten. Radler, Wanderer, Golfer, Segler und Angler finden hier ebenso ausreichend Gelegenheit wie die Liebhaber von Golf und Minigolf. Ein ausgebautes Wegenetz zum Laufen, Wandern und besonders für Nordic Walking bildet den idealen Rahmen für Aktivurlaub ganz in Familie. Deutschlands größter Nordic Fitness Park entstand 2006 in Zusammenarbeit mit den Nachbarstädten Plön und Bad Malente.
Das äußerlich eher einer Burg ähnliche Eutiner Schloss ist als Museum größtenteils öffentlich zugänglich. Der Schlossgarten ist eines der bedeutendsten Gartenkunstwerke Norddeutschlands. Das Eutiner Schloss gehört neben den Schlössern Glücksburg bei Flensburg und Gottorf bei Schleswig zu den bedeutendsten Bauten seiner Art in Schleswig-Holstein.

Sehenswürdigkeiten in Holstein.

 

Foto: © Doris Rennekamp / pixelio.de

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Radurlaub in Holstein
Schleswig-Holstein, das Land zwischen den Meeren Ostsee und Nordsee, bietet an der Ostseeküste eine sehr abwechslungsreiche Küstenlandschaft. Sie ist aber insgesamt sehr fahrradfreundlich, kommt ohne größere Steigungen aus und bietet sogar Windschutz – im Gegensatz zur offeneren Nordseeküste.
Historischer Rundweg in Zingst
Das Ostseebad Zingst auf der gleichnamigen Halbinsel schmiegt sich an den Ostseedeich und die inneren Boddengewässer und gehört zu den schönsten seiner Art in Deutschland. Der weiträumige Ort zeichnet sich durch kleinteilige Bebauung und liebevoll restaurierte historische Gebäude aus. Die Gemeinde will nun die Geschichte lebendig werden lassen.
Neues Fotomuseum öffnet in Skåne
Es ist eine einzigartige Lage: Die Halbinsel Skanör-Falsterbo bildet die südwestlichste Ecke Schwedens, grenzt den Öresund von der Südküste Schwedens ab und ermöglicht den Blick auf beide Teile der Ostsee. Sie bietet mit langen Sandstränden eine der beliebtesten Badestellen der schwedischen Ostsee und zieht Gäste aus ganz Schweden an.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)