Bad Malente

Bootsanleger in Bad Malente Bootsanleger in Bad Malente

Malente liegt inmitten der Hügel- und Seenlandschaft der Holsteinischen Schweiz unweit der Ostsee. Stadt und Umgebung bieten einige attraktive touristische Attraktionen wie Hochseilgarten und Waldkindergarten.  Besonders prädestiniert ist die Umgebung natürlich für Aktivurlaub. Wassersportler kommen aufgrund der natürlichen Bedingungen besonders auf ihre Kosten. Ob Segeln, Tauchen, Angeln oder Schiffsfahrten auf den verbundenen Gewässern, Bad Malente-Gremsmühlen bietet für jeden Möglichkeiten zur Entfaltung.
Die Stadt mit ihrer Umgebung bietet eine ausreichende Zahl von Unterkünften in verschiedenen Kategorien wie Hotels, Pensionen, Ferienhäuser, Ferienwohnungen von Privatvermietern, Campingplatz, Jugendherberge oder Jugendcamp. Auch für außergewöhnliche Unterkünfte ist Bad Malente die richtige Adresse, beispielsweise in einer Heuherberge.

Sehenswürdigkeiten in Holstein.

 

Foto: © Tourismus Service Malente

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Weihnachtsmarkt in Tallinn, der „Grünen Hauptstadt Europas“
Die drei baltischen Republiken, von denen Estland die nördlichste ist, entwickeln sich immer mehr zu exzellenten touristischen Zielen. Auch die Nachhaltigkeit wird in Estland groß geschrieben.
Familienherbstfest in Zingst
Das Ostseeheilbad Zingst auf der gleichnamigen Halbinsel macht nicht nur durch seinen langen Strand auf sich aufmerksam. Zahlreiche kreative Veranstaltungen ziehen immer öfter Tages- und Stammgäste an die Ostsee. So auch das diesjährige Familienherbstfest „De Harvst“.
Urlaub auf Seeland
Sie ist nicht nur Dänemarks Hauptinsel mit der Hauptstadt Kopenhagen, sondern die größte Insel der Ostsee überhaupt: Seeland. Der Gast wird bei einem Urlaub angenehm überrascht sein. Hier gibt es nicht nur erlebnisreiche Küstenlinien und Badeorte, sondern auch eine Spezialität, die man im Norden nicht erwartet.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)