Rügen im Herbst erleben

13. Baaber Heidelauf
13. Baaber Heidelauf

Auch auf Deutschlands größter Insel Rügen geht im Herbst – zumindest für die übergroße Mehrheit – die Badesaison zuende. Das macht die Insel aber nicht weniger attraktiv. Denn dafür wartet eine Reihe von Möglichkeiten, die Geschichte und die Natur Rügens zu entdecken, und dabei noch aktiv zu sein.
Im Ostseebad Göhren wenden sich thematische Führungen genau diesen Themen zu: Wie lebte es sich auf der Insel vor 100 Jahren? Und wo findet man eigentlich Bernstein, Hühnergötter und Co.? Bei zahlreichen Führungen gibt es die Gelegenheit, die überraschenden Seiten der Insel zu entdecken. Und zwar mit allen Sinnen, wie bei einer spätsommerlichen Wildkräuterführung zum Schwarzen See oder einer kulinarischen Ortsführung inklusive Verkostung regionaler Spezialitäten.
Mehrere sportliche Herausforderungen prägen den Herbst. Zu ihnen gehören der traditionelle Baaber Heidelauf am 21. September, der Beach Polo Cup in Sellin vom 3. bis 6. Oktober, der Kap Arkona Lauf (5. Oktober), die Tour d' Allée (18. bis 20. Oktober), der Rügenbrückenmarathon von Stralsund aus über die Insel am 19. Oktober sowie der Molenlauf in Sassnitz am 26. Oktober.

Tourismuszentrale Rügen / nordlicht verlag

Foto: © Tourismuszentrale Rügen / Christian Thiele

Datum: 08.08.2019

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Hinter die Kulissen geschaut: Der Circus William
Der Circus William gastiert seit über 25 Jahren in Bansin auf der Insel Usedom. Jeden Sommer schlägt die Familie Wille das große Circus-Zelt zwischen Bansin und Heringsdorf auf. Zu den besonderen Attraktionen gehören die weißen Löwen und Tiger, von denen einige sogar gebürtige Insulaner sind.
Stockholmer U-Bahn – längste Galerie der Welt
Stockholm, die Hauptstadt Schwedens kann mit vielen Attributen glänzen. Sie ist eine der Metropolen an der Ostsee, hat den einzigen Stadt-Nationalpark des Landes, liegt malerisch auf 14 Inseln und vermittelt dadurch ihren Gästen den Eindruck, mitten in der Natur zu sein.
Der Herbst in Tallinn
Zu den seit etwa 30 Jahren wieder unabhängigen baltischen Staaten gehört auch deren nördlichster – Estland. Wie auch in den südlichen Nachbarn Lettland und Litauen prägt besonders die Kombination von nationalen Traditionen mit zukunftsweisenden Entwicklungen das Land.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)