Seebad Lubmin

Seebad Lubmin Seebad Lubmin

Lubmin liegt am Südufer des Greifswalder Boddens, zwischen Greifswald und der Insel Usedom.
Nach 1990 wurden die Strandpromenade sowie der Kurpark mit der Kurmuschel grundlegend erneuert. Eine neue Seebrücke bekam einen Schiffsanleger, neue Hotels und Freizeiteinrichtungen entstanden. Das flache Wasser macht den Strand besonders für Familien und Kinder geeignet. Der unmittelbar an den Strand grenzende Küstenwald schafft zusammen mit dem Seeklima gesundheitsfördernde klimatische Bedingungen und besonders eine sehr gute Luftqualität. Eine neu erbaute Marina östlich des Ortes ist beliebter Standort für Freizeitskipper.
Lubmin liegt zwischen den Städten Wolgast, als Tor zur Insel Usedom, und der alten Hansestadt Greifswald. Beide Städte bieten eine Vielzahl von Ausflugszielen aus der reichen Geschichte der Städte und zahlreichen Freizeiteinrichtungen. Die Insel Rügen liegt in Sichtweite, auf der gegenüberliegenden Seite des Greifswalder Boddens. Der große Wald östlich des Seebades Lubmin ist ein ideales Umfeld für erholsame Wanderungen oder Ausritte in die Natur.

Sie können in Lubmin Ferienhaus direkt buchen.

Sehenswürdigkeiten in Vorpommern


Seebad Lubmin (Quelle: Geobasisdaten siehe Impressum)

Foto: Dr. H. Leibling/KV Lubmin

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Vertrautes und Unbekanntes in Kopenhagen
Kopenhagen, die Hauptstadt Dänemarks, ist eine der Ostseemetropolen. Sie zeichnet sich durch eine große Vielfalt an Sehenswürdigkeiten aus, die wiederum eine ideale Mischung aus Tradition und Moderne darstellen.
Per Rad in und um Kiel
Kiel, die Hauptstadt von Schleswig-Holstein, ist im Höhenprofil sehr radlerfreundlich. Das begünstigt das umweltfreundliche Erkunden von Stadt und Umgebung per Rad. Dazu können außer dem eigenen Zeitplan auch geführte Touren genutzt werden.
Helsinkis Zentrum lädt ein
Helsinki, die Hauptstadt Finnlands ist einer der Ostseemetropolen und liegt unmittelbar am Ufer des Finnischen Meerbusens. Das Stadtzentrum ist vom Hafen aus sehr gut zu Fuß erreichbar. Gerade hier will die Gastronomie wieder durchstarten.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)