Bergen

Ernst-Moritz-Arndt-Turm in Bergen Ernst-Moritz-Arndt-Turm in Bergen

Bergen liegt fast genau in der Mitteder Insel Rügen. Der Name der Stadt ist deutlich sichtbar, denn Bergen liegt am Berg Rugard, der mit 91 Metern eine für das Flachland bemerkenswerte Höhe aufweist. Die Bergener Innenstadt bietet abwechslungsreiche Möglichkeiten zum Einkauf und Genießen des vielfältigen gastronomischen Angebots. Vor allem rund um den Markt mit der benachbarten Marienkirche hat sich ein Flair entwickelt, welches sowohl historische als auch städtische Aspekte aufweist und zahlreiche kleine Winkel zum Verweilen birgt. Die Basilika der Marienkirche gilt als das älteste erhaltene Backsteingebäude Mecklenburg-Vorpommerns.
Durch seine städtische Struktur, die Nähe zu den Seebädern wie Binz, Sellin und Göhren und die zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten ist die Stadt ein beliebter Anlaufpunkt für die Urlauber. Sommerrodelbahn und Kletterwald am Rugard sind ein beliebter Magnet für Jung und Alt. Im Weichbild der Stadt Bergen an der Bundesstraße 96 hat sich der im 19. Jahrhundert trockengelegte Nonnensee wieder von selbst gefüllt. Er ist heute ein Paradies für Wasservögel.

Ausflugsziele auf Rügen

Bergen/Rügen (Quelle: Geobasisdaten siehe Impressum)

Foto: © nordlicht verlag

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

13. Internationale Jugendkammerchor-Begegnung Usedom
Fünf europäische Jugendchöre versammeln sich vom 12. bis 21. August 2022 auf der Ostseeinsel Usedom. Sie proben zehn Tage lang gemeinsam und geben zahlreiche Konzerte auf der Insel. Dabei haben sie auch Gelegenheit, einander kennenzulernen und die Insel zu erkunden.
„Alpines“ Stockholm
Die schwedische Hauptstadt kann viele Attribute auf sich vereinen: Ostseemetropole auf 14 Inseln, erster Stadt-Nationalpark der Welt, naturnah, verkehrsmäßig modern erschlossen – und nicht nur mit zahlreichen grünen Inseln versehen, sondern auch nahe an Wald und Wasser.
Fischräuchereien in Eckernförde
Es gibt viele Gründe für einen Urlaub an der Ostseeküste. Der Genuss von Fisch steht dabei an vorderer Stelle. Ob nun Fischbrötchen mit eingelegtem Hering oder Räucherfisch – ein solches kulinarisches Erlebnis gehört zu einem Urlaub dazu. Das gilt auch für die Stadt Eckernförde an der Ostseeküste von Schleswig.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)