Musik- und Kunstfestival „Positivus“ in Lettland

Musikfestival "Positivus" in Salacgriva
Musikfestival "Positivus" in Salacgriva
(5) Bewertungen: 1

Die drei baltischen Staaten Estland, Lettland und Litauen werden seit ihrer Unabhängigkeit Anfang der 1990er Jahre als Urlaubsziel an der Ostsee immer beliebter. Neben einer ausgebauten touristischen Infrastruktur kommen immer mehr einzigartige Veranstaltungen hinzu, die tausende Besucher an die Ostseeküste locken. Zu diesen Veranstaltungen gehört auch das Kunst- und Musikfestival im lettischen Küstenort Salacgriva.

Das größte Musikfestival des Baltikums: „Positivus”

Bereits zum 9. Mal lädt das seit 2007 regelmäßig stattfindende alljährliche Musik- und Kunstfestival "Positivus" vom 17. bis zum 19. Juli an den Strand der Ostsee ein. Dieses Festival wird von einheimischen wie auch ausländischen Musikliebhabern gleichermaßen hoch geschätzt. Das Festival gewinnt Jahr für Jahr immer größere Resonanz, sowohl im europäischen Maßstab, als auch weltweit. In ausländischen Massenmedien wird das Festival "Positivus" wegen seiner freien und freundlichen Atmosphäre, der wunderbaren Natur in Salacgrīva und unbestreitbar, auch wegen seines Musikangebotes hervorgehoben. Der Festivalreiseführer "The Festival Guide" hat schon im Voraus das Festival "Positivus" zum besten Festival Europas erklärt, indem er sagt: "Das auf dem Strand und zwischen den Bäumen stattfindende Festival hat ein besonderes, einfaches Charisma, das keinem anderen Event ähnlich ist."
Einer der wichtigsten Künstler auf diesem Festival wird in diesem Jahr der legendäre Solist von "Led Zeppelin" Robert Plant mit seiner Gruppe „Sensational Space Shifters” sein. Ebenso werden die Gruppen „Placebo”, „St.Vincent”, „Basement Jaxx” unter den Gästen des Festivals sein, auf das Festival werden auch die aktuelle estnische Gruppe "Ewert And The Two Dragoons" und andere zurückkehren. Den Besuchern des Festivals wird ein riesiges Gelände zum Campen angewiesen. Während des Festivals wird für die Besucher auch ein weiter Catering-Bereich zugänglich sein, sowie ein Markt für Vintage- und andere Erzeugnisse örtlicher Designer, Kino und Attraktionen für Erwachsene und Kinder.

Sie können in Salacgriva Hotel und Ferienhaus direkt buchen.

greetingsfromlatvia.lv / nordlicht verlag

Foto: © greetingsfromlatvia.lv

Datum: 18.05.2015

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Radurlaub in Holstein
Schleswig-Holstein, das Land zwischen den Meeren Ostsee und Nordsee, bietet an der Ostseeküste eine sehr abwechslungsreiche Küstenlandschaft. Sie ist aber insgesamt sehr fahrradfreundlich, kommt ohne größere Steigungen aus und bietet sogar Windschutz – im Gegensatz zur offeneren Nordseeküste.
Historischer Rundweg in Zingst
Das Ostseebad Zingst auf der gleichnamigen Halbinsel schmiegt sich an den Ostseedeich und die inneren Boddengewässer und gehört zu den schönsten seiner Art in Deutschland. Der weiträumige Ort zeichnet sich durch kleinteilige Bebauung und liebevoll restaurierte historische Gebäude aus. Die Gemeinde will nun die Geschichte lebendig werden lassen.
Neues Fotomuseum öffnet in Skåne
Es ist eine einzigartige Lage: Die Halbinsel Skanör-Falsterbo bildet die südwestlichste Ecke Schwedens, grenzt den Öresund von der Südküste Schwedens ab und ermöglicht den Blick auf beide Teile der Ostsee. Sie bietet mit langen Sandstränden eine der beliebtesten Badestellen der schwedischen Ostsee und zieht Gäste aus ganz Schweden an.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)