Das Lichtfestival Staro Riga

Festival Staro Riga
Festival Staro Riga
(5) Bewertungen: 1

Die lettische Metropole Riga ist nicht nur die größte Stadt des Baltikums, sondern erfüllt 2014 – zusammen mit der ebenfalls an der Ostsee gelegenen schwedischen Stadt Umeå – die Rolle der Kulturhauptstadt Europas. Das ist Anlass für eine ganze Reihe hochwertiger Kulturveranstaltungen. Zu ihnen gehört auch eine traditionelle Veranstaltung.


Lichtfestival „Staro Riga“

Lettland, das sind viele Kilometer Ostseeküste rings um die Rigaer Bucht mit einem sehr abwechslungsreichen Hinterland. Das Land mit seiner Hauptstadt Riga ist ganzjährig Ziel tausender Urlauber. Der November 2014 bietet dafür einen ganz besonderen Reiseanlass: das Lichtfestival „Staro Riga“ (Riga erstrahle) wird die Kulturhauptstadt Europas in bunte Lichter tauchen. Fast eine Woche lang werden überraschende und technisch innovative Lichtspiele von europäischen und lettischen Lichtkünstlern das Milieu der Stadt künstlerisch gestalten. Dieses weltweit wohl einzigartige Event findet in der Zeit zwischen dem 14. und 18. November statt. In dieser dunklen Jahreszeit wird die Hauptstadt Lettlands mit prachtvollen und farbigen Lichtern beleuchtet wird. Das besondere Ambiente des Festivals können Gäste der Stadt in den Gaststätten und Restaurants entlang der Festivalroute genießen.
Die Fassaden der Gebäude, Brücken, Denkmäler oder Parks werden zu Objekten der Ausstellung für Licht- und Video-Technologien und Expositionen der Lichtinstallationen, die durch verschiedene Musik- und Theateraufführungen ergänzt werden. Der Besucher von „Staro Riga“ ist nicht nur ein Zuschauer, sondern auch ein Teilnehmer an den Lichtspielen, aktive Beteiligung liegt der Verwirklichung des Objektes oft zugrunde.
Das Festival „Staro Riga“ wird seit 2008 veranstaltet. Es findet in der dunkelsten Jahreszeit statt und fällt mit dem Fest der Proklamierung der Republik Lettland zusammen, wenn Riga durch moderne Stadtmilieu-Objekte, Video- und Licht-Technologien beleuchtet wird.
Auf der Website des Lichtfestivals „Staro Riga“ (www.staroriga.lv) kann über das beliebteste Lichtobjekt abgestimmt werden. Am letzten Festivaltag werden nach der Zusammenfassung verschiedener Abstimmungen die populärsten Lichtobjekte bestimmt.

Sie können in Riga Hotels direkt buchen.

greetingsfromlatvia.lv / nordlicht verlag

Foto: © greetingsfromlatvia.lv

Datum: 08.09.2014

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

13. Internationale Jugendkammerchor-Begegnung Usedom
Fünf europäische Jugendchöre versammeln sich vom 12. bis 21. August 2022 auf der Ostseeinsel Usedom. Sie proben zehn Tage lang gemeinsam und geben zahlreiche Konzerte auf der Insel. Dabei haben sie auch Gelegenheit, einander kennenzulernen und die Insel zu erkunden.
„Alpines“ Stockholm
Die schwedische Hauptstadt kann viele Attribute auf sich vereinen: Ostseemetropole auf 14 Inseln, erster Stadt-Nationalpark der Welt, naturnah, verkehrsmäßig modern erschlossen – und nicht nur mit zahlreichen grünen Inseln versehen, sondern auch nahe an Wald und Wasser.
Fischräuchereien in Eckernförde
Es gibt viele Gründe für einen Urlaub an der Ostseeküste. Der Genuss von Fisch steht dabei an vorderer Stelle. Ob nun Fischbrötchen mit eingelegtem Hering oder Räucherfisch – ein solches kulinarisches Erlebnis gehört zu einem Urlaub dazu. Das gilt auch für die Stadt Eckernförde an der Ostseeküste von Schleswig.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)