hansestadt Anklam

Lilienthal-Museum Anklam Lilienthal-Museum Anklam


Die Hanse- und Lilienthalstadt Anklam liegt kurz vor der Mündung der Peene in den zur Ostsee fließenden Peenestrom.
In der Nähe der Stadt Anklam befindet sich eine von zwei Brücken zur Insel Usedom, so dass die Stadt Anklam ebenso wie Wolgast als Tor zur Insel Usedom gilt. Dem größten Sohn der Stadt ist das Otto-Lilienthal-Museum gewidmet. Otto Lilienthal gilt als Begründer des modernen Flugwesens. Die aus dem 13. Jahrhundert stammende dreischiffige Marienkirche kündet vom einstigen Reichtum der Stadt. Die im Krieg bis auf die Grundmauern zerstörte Nikolaikirche soll wiederaufgebaut werden. Hier soll nach vollständiger Rekonstruktion das „Ikareum“ als neuer Standort des Lilienthal-Museums seinen Platz finden.
Der Fluss Peene verbindet den nordöstlichen Teil der Mecklenburger Seenplatte mit der Ostsee. Zwischen dem Kummerower See und dem Stettiner Haff schlängelt sich die Peene fast 100 Kilometer mit sehr geringem Gefälle durch das einzige naturbelassene Flusstal Mitteleuropas. Kanu- und Schiffsausflügegehören zu den schönsten Naturerlebnissen. Hier können seltene Tiere und Pflanzen erlebt werden, wie Biber, Seeadler, Fischotter oder mehrere Orchideenarten.

Sehenswürdigkeiten in Vorpommern

Hansestadt Anklam (Quelle: Geobasisdaten siehe Impressum)

Foto: Hennig/Lilienthal-Museum

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

MV kulinarisch: Usedom - Ryck - Haff - Peene 2018
Mit diesem Magazin hat unser Verlag nach Meinung vieler Betrachter eine Bedarfslücke geschlossen: die kulinarische Vielfalt der Region Insel Usedom mit dem benachbarten voprpommerschen Festland und ihre Anbieter darzustellen.
12. Internationale Jugendkammerchor-Begegnung Usedom
In diesem Jahr lassen wieder mehr als 150 junge Sängerinnen und Sänger auf der Insel Usedom Melodien erklingen. Im Rahmen der 12. Internationalen Jugendkammerchor-Begegnung des Arbeitskreis Musik in der Jugend (AMJ) vom 17. bis 26. August 2018 treffen vier Mädchen- und Jugendchöre aus Russland, Griechenland und Deutschland aufeinander.
3. Kreidemalfestival in Karlshagen auf der Insel Usedom
Ostseebad Karlshagen / Insel Usedom. Stolz über die Schirmherrschaft von JANOSCH lädt das Ostseebad Karlshagen am 5. August 2018 um 11 Uhr zur dritten Auflage des Kreidemalfestivals. Kreativität ist gefragt, wenn kleine und große Straßenkünstler den Strandvorplatz in ein riesiges sommerliches Kunstwerk verwandeln. Gut 400 emsige Maler jeden Alters beteiligten sich im Vorjahr.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)