Juelsminde

Juelsminde, Dänemark Juelsminde an der dänischen Ostsee

Juelsminde ist ein Urlaubsort an der dänischen Ostseeküste und liegt direkt am Kattegat inmitten eines landschaftlich reizvollen Gebietes. Juelsminde bildet mit den Städten Vejle (im Westen) und Horsens (im Norden) ein Dreieck. Juelsminde verbreitet das sehr typische Flair eines Urlaubsortes an der Ostsee. Eine belebte Flaniermeile mit Geschäften, Restaurants und zahlreichen Anbietern von Kunsthandwerk prägen den Ort selbst, der Hafen ist nur hundert Meter vom Ortszentrum entfernt und bietet Gelegenheit für Freizeitschiffe, hier anzulegen. Der Schiffsanleger des gut besuchten Yachthafens wird auch von Fahrgastschiffen aus den Küstenstädten angefahren.

Juelsminde ist von zwei Arten von Stränden umgeben. Die Kliffküsten mit Lehmboden sind der Küstendynamik ausgesetzt und werden nach und nach ein Opfer des Wassers. Besonders das Kattegat wird von weißen Sandstränden gesäumt, die eine ideale Gelegenheit zum Baden bieten. Das gesamte Gebiet wurde vom dänischen Fremdenverkehrsamt auch als Aktiv-Urlaubsregion zertifiziert. Dazu gehören Fahrradwanderungen, Kanutouren entlang der Küste und in die Buchten, Wanderungen auf gut ausgeschilderten Routen, Möglichkeiten zum Angeln und ein 18-Loch-Golfplatz nahe des Ortes mit fantastischer Sicht auf die Ostsee.

Wie fast überall an den dänischen Küsten sind es auch in und um Juelsminde die klassischen Ferienwohnungen und Ferienhäuser, die die Mehrzahl der Ferienunterkünfte ausmachen. Aber auch Hotels und Campingplätze sind rund um Juelsminde begehrte Ziele für Urlaubsgäste.

Informationen über Sehenswürdigkeiten in Südjütland

Foto: © Ole Akhøj/VisitDenmark

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Weihnachtsmarkt in Tallinn, der „Grünen Hauptstadt Europas“
Die drei baltischen Republiken, von denen Estland die nördlichste ist, entwickeln sich immer mehr zu exzellenten touristischen Zielen. Auch die Nachhaltigkeit wird in Estland groß geschrieben.
Familienherbstfest in Zingst
Das Ostseeheilbad Zingst auf der gleichnamigen Halbinsel macht nicht nur durch seinen langen Strand auf sich aufmerksam. Zahlreiche kreative Veranstaltungen ziehen immer öfter Tages- und Stammgäste an die Ostsee. So auch das diesjährige Familienherbstfest „De Harvst“.
Urlaub auf Seeland
Sie ist nicht nur Dänemarks Hauptinsel mit der Hauptstadt Kopenhagen, sondern die größte Insel der Ostsee überhaupt: Seeland. Der Gast wird bei einem Urlaub angenehm überrascht sein. Hier gibt es nicht nur erlebnisreiche Küstenlinien und Badeorte, sondern auch eine Spezialität, die man im Norden nicht erwartet.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)