Ebeltoft

Rathaus in Ebeltoft / Ostjütland Rathaus in Ebeltoft

Die Kleinstadt Ebeltoft liegt an der Südspitze der Halbinsel Djursland an der Ostseeküste des Kattegat. In einer der landschaftlich schönsten Gegenden Dänemarks, der Halbinsel Djursland, bildet die Kleinstadt Ebeltoft das Zentrum eines beliebten Feriengebietes. Die Stadt selbst besticht durch ihren gut erhaltenen historischen Stadtkern. Die Bewohner von Ebeltoft behaupten von sich, das kleinste Rathaus der Welt zu haben.

Die Stadt selbst mit ihrem aus der Geschichte erhaltenen Erscheinungsbild gehört zu den beliebtesten Urlaubs- und Ausflugszielen Dänemarks an der Ostküste Jütlands. Die Innenstadt ist zu einem modernen Einkaufszentrum für die zahlreichen Urlauber und Tagesgäste der Region für einen Einkaufsbummel geworden. Der Museumshafen von Ebeltoft ist der letzte „Zufluchtsort“ der Fregatte „Jylland“. Dieses aus dem deutsch-dänischen Krieg von 1864 stammende Holzschiff gilt als das längste erhaltene seiner Art.
Neueste Attraktion ist der Safaripark Ree Park wenige Kilometer nördlich von Ebeltoft.

Der Hafen von Ebeltoft ist Ausgangspunkt für Fährverkehr zur Insel Seeland, mit nur 45 Minuten Überfahrt kann der Weg nach Kopenhagen beträchtlich abgekürzt werden. Nördlich von Ebeltoft, in Richtung Grenå, erstrecken sich mehrere Badestrände, die von Campingplätzen und Ferienanlagen umgeben sind.

Sie können in Ebeltoft Ferienhaus direkt buchen.

Foto: © John Sommer/VisitDenmark

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Vertrautes und Unbekanntes in Kopenhagen
Kopenhagen, die Hauptstadt Dänemarks, ist eine der Ostseemetropolen. Sie zeichnet sich durch eine große Vielfalt an Sehenswürdigkeiten aus, die wiederum eine ideale Mischung aus Tradition und Moderne darstellen.
Per Rad in und um Kiel
Kiel, die Hauptstadt von Schleswig-Holstein, ist im Höhenprofil sehr radlerfreundlich. Das begünstigt das umweltfreundliche Erkunden von Stadt und Umgebung per Rad. Dazu können außer dem eigenen Zeitplan auch geführte Touren genutzt werden.
Helsinkis Zentrum lädt ein
Helsinki, die Hauptstadt Finnlands ist einer der Ostseemetropolen und liegt unmittelbar am Ufer des Finnischen Meerbusens. Das Stadtzentrum ist vom Hafen aus sehr gut zu Fuß erreichbar. Gerade hier will die Gastronomie wieder durchstarten.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)