Außergewöhnliche Winter-Events auf Usedom

Außergewöhnliche Winter-Events auf Usedom
Außergewöhnliche Winter-Events auf Usedom
(0) Bewertungen: 0

Zwei für den Winter eher untypische Veranstaltungen sind vom 26. bis 28. Januar auf der Insel Usedom zu erleben. Während die Weltmeisterschaften im Strandkorbsprint - das Winterstrandkorbfest - ihren Austragungsort von Zinnowitz nach Ahlbeck verlagert haben, antwortet Zinnowitz mit dem erstmaligen Snow Volleyball-Wochenende. Beide Veranstaltungen lassen erfahrungsgemäß die Zuschauer mitfiebern.

 

Winterstrandkorbfest

2018 wird die Strandkorb-Sprint-WM erstmalig am Strand in Ahlbeck, vor der traumhaften Kulisse der Ahlbecker Seebrücke ausgetragen. Es erwarten Sie sportliche Leistungen der Extraklasse. Den Weltmeistertitel sichert sich das Team, das am schnellsten gemeinsam mit dem Strandkorb eine Strecke von 20 Metern zurücklegt. Gefordert sind Zweierteams, die genug Kraft haben, einen 60 kg schweren Strandkorb zu tragen.
Das erste freie Training des Winterstrandkorbfests findet bereits am 26. Januar um 17.00 Uhr unter Flutlicht statt. Am Samstag um 10.30 Uhr erfolgt der Startschuss für die Kinderolympiade, an die sich direkt die Siegerehrung anschließen wird.
Das Winterstrandkorbfest liefert einen ersten Vorgeschmack auf die bevorstehende Sommersaison. An allen Veranstaltungstagen erwarten die Gäste nicht nur traumhafte Strandkörbe, sondern auch ein buntes Programm für die ganze Familie und ein Angebot an warmen Speisen und Getränken.

Erster Zinnowitzer Snow Volleyball Cup

Baggern, Pritschen und Blocken: Wer an Volleyball denkt, der assoziiert damit eher Strand, Sonne und Bikini als Schneemengen und lange Unterwäsche… Doch wir ticken anders; in diesem Jahr geht der 1. Zinnowitzer Snow Volleyball Cup an den Start. Die Regeln entsprechen den normalen Beach-Volleyballregeln. Jedoch werden die Teams durch den Schnee auf eine besonders harte Probe gestellt.
Das Snow Volleyball-Wochenende leitet Party DJ Melody am Freitag ab 18 Uhr mit einer Opening-Party ein und sorgt für ausgelassene Stimmung.
Am 27. Januar ist es dann soweit: Profi-Volleyballer aus ganz Deutschland zeigen ihr Können! Spieler und Zuschauer können sich also auf spannende Szenen und ein aufregendes Match am Netz freuen – und all das mitten im Schnee! Abends ab 18 Uhr wird dann der erste sportliche Tag durch die große Winter-Beachparty abgerundet.
Die Hobby-Volleyballer können dann am Sonntag ihr Talent unter Beweis stellen: Die Spielfläche wird dann für Jedermann geöffnet.

www.usedom.de / nordlicht verlag

Datum: 18.01.2018

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Krumminer Naturhafen setzt mit Korkenkampagne und Kranichschutz auf besondere Nachhaltigkeit
Der Naturhafen Krummin startet als erster Partner auf der Insel Usedom in Zusammenarbeit mit dem NABU eine Korksammelaktion. Hintergrund des Ganzen ist die im November 1994 vom NABU Hamburg ins Leben gerufene Korkkampagne. Bundesweit gibt es heute über 1.200 offizielle Sammelstellen und jetzt auch mit dem Naturhafen Krummin eine Hauptsammelstelle auf Usedom.
Trassenheide erhält Zertifikat für sicheren Strand als „Lifeguarded Beach“
Das Ostseebad Trassenheide im Norden der Insel Usedom wurde jüngst durch die International Life Saving Federation of Europe (ILSE) als „Lifeguarded Beach“ mit dem roten Banner rezertifiziert. Bereits im Jahr 2009 wurde das Ostseebad Trassenheide als einer der ersten europäischen Strände mit dem weltweit gültigen Qualitätszertifikat zertifiziert. Kein weiteres Ostseebad auf der Insel Usedom trägt dieses Siegel.
Schatzhüter für die Küste zwischen Rostock und Rügen gesucht
Das Projekt Schatz an der Küste engagiert sich seit 2014 für den Erhalt der Artenvielfalt im „Hotspot 29 der Biologischen Vielfalt“ zwischen Rostock und Rügen. Nun suchen die Projektpartner, koordiniert von der OSTSEESTIFTUNG, gemeinsam mit der Bevölkerung nach Menschen, die sich ebenfalls für dieses Ziel einsetzen. Ab sofort bis Mitte April können Vorschläge für potenzielle „Schatzhüterinnen“ und „Schatzhüter“ direkt bei der OSTSEESTIFTUNG oder via der unten angegebenen Social Media-Plattformen eingereicht werden. Ende April werden die Sieger gekürt.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)