Ferienparadies Lütow Ferienparadies Lütow

Malerische Lage

Das Ferienparadies Lütow, eine Ferienanlage mit viel Komfort auf Deutschlands schönster Insel Usedom, liegt auf der Halbinsel Gnitz, die in das so genannte Achterwasser hineinragt. Die malerische Küste der Halbinsel Gnitz wird von einer Steilküste dominiert, deren schönster Teil unter Naturschutz steht. Das Ferienparadies Lütow ist eine Kombination aus Ferienwohnungen, -häusern, einem Schwimmbad mit Sauna, Sportanlagen und einem Restaurant. Der Ostseestrand ist nur fünf Kilometer entfernt, ein straßenbegleitender Radweg führt dazu ins nahe gelegene Ostseebad Zinnowitz mit seiner umfangreichen touristischen Infrastruktur, Shoppingmöglichkeiten und zahlreichen Restaurants und Cafés.

Komfortable Unterkünfte

Die 1994 erbaute Anlage umfasst insgesamt 180 Betten, verteilt auf mehrere Ferienhäuser. Ein Aufenthalt dort ermöglicht die Erkundung einzigartiger Ausflugsziele ganz in der Nähe - zu Fuß oder per Fahrrad - ebenso wie die aktive Erholung im 20 Meter langen Schwimmbecken, einem der größten auf Usedom. Ergänzt wird der Wellness-Bereich durch Innen- und Außensauna sowie Dampfsauna, Trockensauna und Solarium. Der Ruheraum mit Kamin sorgt für gemütliche Entspannung.
Die Ferienwohnungen stehen in Größen von 55 und 80 Quadratmetern zur Verfügung. Alle verfügen über eine optimal ausgestattete Pantry-Küche mit Sitzecke und einem gemütlich eingerichtetem Wohnteil. Jedes Haus hat eine vorgelagerte Sonnenterrasse mit Gartenmöbeln.
Für 3 Personen: 55m²
Wohnraum mit Miniküche
Schlafzimmer: 1 Doppel- und 1 Einzelbett
Duschbad mit WC
Die Doppelhaushälften mit 80 Quadratmetern für fünf Personen haben zwei Schlafzimmer, Wohnküche und Duschbad.
Bei Ihrer Anreise sind die Betten bezogen, der Urlaub kann sofort beginnen!

Gruppenaufenthalte

Durch die große Anzahl von Bettenplätzen und die kompakte Lage der gesamten Anlage ist das Ferienparadies Lütow besonders für Jugend- und Sportgruppen geeignet, die gerne den Kunstrasen-Fußballplatz, den Tennisplatz und die Tischtennisplatten nutzen. Auch Fahrräder stehen für die Ausleihe zur Verfügung. Frühstück und Büffet sind für bis zu 120 Personen möglich.


Hunde gerne gesehen

Auch Hundebesitzer finden hier einen idealen Urlaubsplatz für sich und ihre vierbeinigen Freunde, was längst nicht in jeder Ferienunterkunft der Fall ist. Sowohl gesonderte Hundequartiere als auch Fressnäpfe stehen zur Verfügung, Laufwege in die Umgebung beginnen direkt an der Anlage. Eine Hundehaftpflichtversicherung ist erforderlich.

Kontakt und Buchung:
Ferienparadies Lütow
Zeltplatzstraße 1
17440 Lütow
Telefon: 038377 / 493 0
Fax: 038377 / 493 19
info@ferien-paradies.de
www.ferien-paradies.de

Ausflugstipps auf Usedom
Ausflugstipps in Vorpommern

Dieser Artikel ist eine ANZEIGE des o.g. Anbieters

Foto: © nordlicht verlag

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Außergewöhnliche Winter-Events auf Usedom
Zwei für den Winter eher untypische Veranstaltungen sind vom 26. bis 28. Januar auf der Insel Usedom zu erleben. Während die Weltmeisterschaften im Strandkorbsprint - das Winterstrandkorbfest - ihren Austragungsort von Zinnowitz nach Ahlbeck verlagert haben, antwortet Zinnowitz mit dem erstmaligen Snow Volleyball-Wochenende. Beide Veranstaltungen lassen erfahrungsgemäß die Zuschauer mitfiebern.
Neues Forschungsprojekt am Deutschen Meeresmuseum Stralsund
2017 war für das Deutsche Meeresmuseum in Stralsund ein ereignisreiches und erfolgreiches Jahr. Uns erreichten viele kreative und gut durchdachte Entwürfe zum Architektenwettbewerb für den Umbau des MEERESMUSEUMs. Aus diesen konnte das Preisgericht einstimmig den Gewinner ermitteln. Im Mai hatten unsere Wissenschaftler erstmals einen in Schweden gestrandeten Grindwal geborgen, seziert und nach Stralsund gebracht.
EDEN Award für Daugavpils
Die lettische Stadt Daugavpils (dt. Dünaburg) liegt mehr als 200 Kilometer von der Ostseeküste entfernt im Dreiländereck mit Litauen und Weißrussland und ist Lettlands zweitgrößte Stadt. 2017 wurde Daugavpils zu einem der faszinierendsten Reiseziele des European Destinations of Excellence oder EDEN Wettbewerbs gekürt. Frühere Gerüchte, dass die geplante Restaurierung der Festung von Daugavpils zu teuer ist, um sich durch die Besucher refinanzieren zu können, sind verstummt. Daugavpils hat sich in kurzer Zeit zu einem der bedeutendsten Tourismusdestinationen Lettlands entwickelt.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)