Ferienanlagen

Ferienanlage an der Ostsee (Foto: nordlicht verlag) Ferienanlage an der Ostsee (Foto: nordlicht verlag)

Die große Zahl der Nutzer von Ferienwohnungen an der Ostseeküste schätzt die freizügigen Möglichkeiten dieser Art von Urlaub. Den Tagesablauf vom ganz eigenen Quartier aus selbst bestimmen, auf gewohnte Art das Essen zubereiten, Gäste empfangen, den Komfort einer Wohnung oder eines ganzen Hauses mit mehreren Zimmern in Familie oder im großen Freundeskreis gemeinsam und zu einem günstigen Preis genießen – das macht die Faszination des Urlaubs in der Ferienwohnung aus.

Doch warum auf Komfort verzichten, der auch für Hotels typisch ist? Ein oder mehrere Restaurants in der Nähe, eine breite Palette von Freizeitangeboten wie Wellness, Kinderspielplatz, Sportmöglichkeiten, Badestellen, dazu Veranstaltungsangebote, ständig ansprechbares Servicepersonal und mehr. Das alles bieten komplexe Ferienanlagen. Sie vereinen die Individualität des Urlaubs in der Ferienwohnung mit dem Service eines Hotels und erfreuen sich immer größerer Beliebtheit.

Wir stellen Ihnen, in übersichtlicher Unterteilung nach Regionen, Ferienanlagen vor, die den hohen Standard eines Urlaubsaufenthaltes an der Ostseeküste mitbestimmen.

Ferienhäuser auf Usedom (Foto: Forsthaus Damerow)

Ferienanlagen auf Usedom

Die zweitgrößte deutsche Insel, deren östlichster Teil zu Polen gehört, wird von vielen ihrer Gäste als schönste...
Ferienanlagen Vorpommern

Ferienanlagen Vorpommern

Das nordostdeutsche Küstenland im Vorfeld der bekannten Urlaubsziele Darß, Rügen und Usedom bietet neben landschaftlich reizvollen Regionen an Strelasund, Greifswalder Bodden und Stettiner Haff auch attraktive Ausflugsziele wie die Städte Ribnitz-Damgarten, Stralsund, Greifswald, Wolgast, Anklam und Ueckermünde. So wird eine Verbindung geschaffen zwischen pulsierendem Badeleben an der Ostsee und dem mehr zurückgezogenen Aufenthalt im Hinterland.

Ferienanlagen auf Rügen

Deutschlands größte Insel bietet zahlreiche Ausflugsziele für einen Urlaub an der Ostsee in der Ferienwohnung.

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Nationalparktage in Zingst
Das Ostseeheilbad Zingst ist Namensgeber und touristisches Zentrum der Halbinsel Zingst. Der größte Teil der schmalen Halbinsel gehört zum Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft, der sich bis zur Insel Rügen erstreckt. Touristiker und Naturschützer pflegen eine enge Zusammenarbeit zum gegenseitigen Nutzen.
Begehbare Außenvoliere im Zoo Rostock
Mit seiner mehr als 100-jährigen Geschichte und der großzügigen parkähnlichen Anlage gehört der Zoo Rostock zu den bekanntesten Einrichtungen seiner Art an der gesamten Ostseeküste. Gerade durch solche neuen Einrichtungen wie dem Darwineum für Menschenaffen und dem Polarium für Eisbären ist der Zoo zum beliebten Ausflugsziel geworden.
Der Riedensee – eine Lagune an der Ostsee
Die Ostsee weist eine Vielzahl von Küstenarten auf: Felsen im Norden, Dünen und Kliffs im Süden, Kreideküste auf Rügen und auf Møn in Dänemark. Die Mecklenburgische Ostseeküste ist überwiegend von Sandstrand geprägt. Eine Besonderheit stellt der Riedensee westlich von Kühlungsborn dar.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)