Weinland Schweden ?

Weingut Kullaberg
Weingut Kullaberg

Das sind zwei Begriffe, die nach landläufigen Begriffen nicht zusammenpassen. Ob es nun der Klimawandel oder besonders mutige Landwirte an geeigneten Standorten sind, sei dahingestellt, Seit knapp 20 Jahren wird die südschwedische Provinz Skåne zum Weinanbaugebiet mit nunmehr etwa 40 Winzern. Sogar eine „Weinstraße“ hat sich etabliert.
Zwischen der Halbinsel Kullaberg im Westen bis Åhus im Osten reihen sich die Weinanbaugebiete aneinander.
Viele der Güter bieten Weinproben oder auch Kurse in Weinherstellung an. Bei Besichtigungen kann man den gesamten Herstellungsprozess vom Anbau der Trauben bis hin zur eigentlichen Weinproduktion begutachten. Manchmal darf man auch bei der Ernte helfen und nach getaner Arbeit kann man ein vorzügliches Dinner mit Weinen aus eigener Herstellung genießen.

visitsweden.com / nordlicht verlag

Foto: © Oscar Dahl

Datum: 06.10.2020

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Naturfotowettbewerb im Zoo Rostock
Der größte Zoo des Landes und einer der ältesten an der Ostsee besticht nicht nur durch seine malerische landschaftliche Gestaltung, durch Attraktionen wie Darwineum und Polarium, sondern auch durch ein reichhaltiges Veranstaltungsangebot. Dazu gehört seit 1999 ein Naturfotowettbewerb.
Ausstellung zur Fischerei in Sassnitz
Die Hafenstadt Sassnitz an Rügens Ostküste ist ein traditioneller Ort der Fischerei. Seine größte Dimension erreichte dieses Gewerbe zwischen 1945 und 1990, als das Fischkombinat Sassnitz nicht nur große Schiffe auf die Weltmeere schickte, sondern den Fang auch verarbeitete. Seitdem hat sich die Gesamtlage der Fischerei an der Ostsee drastisch verändert.
Kopenhagen entdecken
Vielleicht ist diese Losung überflüssig, denn viele deutsche Urlauber glauben die Hauptstadt des nördlichen Nachbars Dänemark zu kennen, waren zumindest schon einmal dort. Die Ostseemetropole wartet jedoch regelmäßig mit Überraschungen auf, die oft nur auf den zweiten Blick erkennbar sind. Zum Beispiel die große Bedeutung von gehobener Gastronomie – und die vielen Möglichkeiten für Radfahrer.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)