12. Sänger- und Tanzfest der Jugend in Estland

12. Sänger- und Tanzfest der Jugend
12. Sänger- und Tanzfest der Jugend
(5) Bewertungen: 1

Die drei baltischen Staaten Estland, Lettland und Litauen sind seit ihrer Unabhängigkeit dabei, ihre Anziehungskraft für Touristen zielstrebig auszubauen. Dazu gehört auch die Rückbesinnung auf ihre künstlerischen Traditionen. Eine der herausragendsten davon ist das Massensingen, das sich in zahlreichen Sängerfesten manifestiert. Ein wichtiger Höhepunkt ist das Sänger- und Tanzfest der Jugend in Estland vom 30. Juni bis 2. Juli 2017. Die Tradition dieses Festes wurde sogar in die Liste des immateriellen Kulturerbes der UNESCO aufgenommen.

Das diesjährige Thema ist ’’Mina jään’’(„Ich bleibe“). Diese Veranstaltung verbindet die Kultur des Landes und bewahrt die Lebensart der Vorfahren. Das Sänger- und Tanzfest ist voll mit jugendlicher Energie gefüllt. 14 junge Dirigenten geben ihr Debüt, es werden bis zu 40.000 jugendliche Besucher erwartet. Neben den beliebten Liedern "Ta lendab mesipuu poole" und "Mu isamaa on minu arm" werden auch brandneue Musikstücke von Kadri Voorand, Eeva Talsi, Mari Jürjens und Rasmus Puur zu hören sein.
Das diesjährige Fest nimmt Anleihen bei früheren Generationen auf. Das Tanzfest auf dem Kalev Zentralstadion wurde von einem Märchen von Dawn und Dämmerung inspiriert. Live-Musik begleitet die Tänzer und junge Hauptfiguren erscheinen auf der Bühne - Dawn and Dusk, die ihr Debüt geben wird, zusammen mit Ivo Linna als mythischen Großvater. Künstlerischer Leiter des Sängerfestes ist Heli Jürgenson, beim Tanzfest ist es Margus Toomla.

visitestonia.com / nordlicht verlag

Foto: © www.piletilevi.ee

Datum: 22.02.2017

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Radurlaub in Holstein
Schleswig-Holstein, das Land zwischen den Meeren Ostsee und Nordsee, bietet an der Ostseeküste eine sehr abwechslungsreiche Küstenlandschaft. Sie ist aber insgesamt sehr fahrradfreundlich, kommt ohne größere Steigungen aus und bietet sogar Windschutz – im Gegensatz zur offeneren Nordseeküste.
Historischer Rundweg in Zingst
Das Ostseebad Zingst auf der gleichnamigen Halbinsel schmiegt sich an den Ostseedeich und die inneren Boddengewässer und gehört zu den schönsten seiner Art in Deutschland. Der weiträumige Ort zeichnet sich durch kleinteilige Bebauung und liebevoll restaurierte historische Gebäude aus. Die Gemeinde will nun die Geschichte lebendig werden lassen.
Neues Fotomuseum öffnet in Skåne
Es ist eine einzigartige Lage: Die Halbinsel Skanör-Falsterbo bildet die südwestlichste Ecke Schwedens, grenzt den Öresund von der Südküste Schwedens ab und ermöglicht den Blick auf beide Teile der Ostsee. Sie bietet mit langen Sandstränden eine der beliebtesten Badestellen der schwedischen Ostsee und zieht Gäste aus ganz Schweden an.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)