Wassersport Usedom

Wassersport auf Usedom Wassersport auf Usedom, Segelschule Windsport Usedom in Ückeritz

Deutschlands zweitgrößte Insel bietet in der Kombination von robuster Außenküste zur offenen Ostsee Richtung Nordost und verzweigter Binnenküste mit stillen Buchten und weiten Flächen beste Bedingungen für die verschiedensten Ansprüche an den Wassersport. Der nötige Wind für Surfen, Segeln und Kiten ist fast immer garantiert, Möglichkeiten zum Erlernen des Wassersports sind an der langen Küste der Insel Usedom ebenso gegeben wie zum Ausleihen der nötigen Fahrzeuge und Ausrüstung.

Foto: Windsport Usedom

Surfregatta von Windsport Usedom

Windsport Usedom in Ückeritz

Wer die idealen Bedingungen für einen Aktivurlaub mit Wassersport sucht, Segeln, Surfen oder Kiten erlernen oder trainieren und dazu noch...
Segeln vor der Steilküste

Wassersport Usedom in Lütow

Der besondere Reiz des Wassersportzentrums Usedom auf der Halbinsel Gnitz hat sich besonders unter jugendlichen Reisegruppen herumgesprochen, denn hier gibt es das entsprechende „Action“-Programm dazu, mit Grillen am Strand und Wohnen im Zelt (fast) direkt am Wasser.

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

120 Jahre Stadt Sopot (Zoppot)
Polens größtes und bekanntestes Seebad ist auch eines der ältesten. Bereits 1823 begann in diesem ehemaligen Fischerdorf aus dem 12. Jahrhundert der Badebetrieb, daraufhin wuchs der Ort, der lange zum benachbarten Danzig (Gdańsk), danach zum Deutschen Reich gehörte, allmählich zum mondänen Seebad heran.
USEDOM exclusiv wieder erschienen
Nach zwei ausgefallenen Ausgaben ist Anfang Juli die Sommerausgabe des Vierteljahresmagazins USEDOM exclusiv in den Touristinformationen und anderen Stellen erhältlich. Der Spruch auf dem Titel bringt es auf den Punkt. Die Gäste wollen wieder das Meer genießen. Und sie tun es in einem Maße, der die zurückliegenden schwierigen Monate fast vergessen lässt.
Neue Zufahrten auf die Insel Usedom
Alle drei Zufahrten auf die Insel Usedom entwickeln sich in den Sommermonaten zu Nadelöhren für den Autoverkehr: von Westen über Wolgast (B 111) und über Anklam-Usedom (B 110), von Osten über das polnische Swinemünde. Zwei neue Verkehrsprojekte werden Entlastung bringen.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)