Hotel Residenz Heringsdorf

Hotel Residenz in Heringsdorf Hotel Residenz in Heringsdorf

Abseits vom Trubel der Strandpromenade liegt das Drei-Sterne-Hotel Residenz am Ortseingang des Seebades Heringsdorf, nur 15 Gehminuten von der Ostsee und einen Sprung von dem unter Naturschutz stehenden Gothensee entfernt. Besonders für Familien bietet das Hotel Residenz 66 komfortabel eingerichtete Einzel-, Doppel- und Dreibettzimmer sowie 2-Raum-Familienappartements für bis zu 4 Personen, zum Teil mit Balkon. Sat-TV, Telefon, Dusch- oder Wannenbad gehören ebenso zur Ausstattung. In unserem Restaurant „Marron d’Or“ genießen Sie ganzjährig regionale Küche. Die Hotelbar lädt zu gemütlichen Stunden am offenen Kamin ein.

Gesundheitszentrum im Hotel Residenz Heringsdorf (Foto: Hotel)Unser Hotel hält Angebote für Jung und Alt bereit. Dazu gehören eine Minigolfanlage, ein Spielplatz, ein großes Spielzimmer, Billard, Hotelshop, Fahrradverleih und in der Hauptsaison Kinderanimation. Die Terrasse ist Schauplatz vieler Sommerfeste. Im Gesundheitszentrum verwöhnt Sie unser Team bei Massagen, außerdem können Sie Sauna und Dampfbad nutzen.

Unsere Räumlichkeiten bieten wir Ihnen auch für Tagungen oder Feiern aller Art mit bis zu 100 Personen an.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Kontakt und Buchung:
Hotel Residenz
Kanalstraße 1
17424 Heringsdorf
Fon: 038378 / 80 82 0
Fax: 038378 / 80 82 28
info@residenz-neuhof.de
www.residenz-neuhof.de

Weitere Informationen zum Seebad Heringsdorf und zu Ausflugstipps Usedom

Dieser Artikel ist eine ANZEIGE des o.g. Hotels

Text und Fotos © Hotel Residenz

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Route der Norddeutschen Romantik ist ausgewiesen
Vorpommern ist sozusagen die Wiege der Romantik in Norddeutschland. Um diesen kulturellen Schatz für Feriengäste und Einheimische besser erlebbar zu machen, wurde zwischen Greifswald und Wolgast die Route der Norddeutschen Romantik ausgewiesen. Pünktlich zum Start der Fahrradsaison wird die Route am 18. April durch den Tourismusverband Vorpommern, die Caspar-David-Friedrich-Gesellschaft sowie weitere Partner und Förderer des Projektes an der Klosterruine Eldena offiziell eröffnet.
Auf Lesereise mit „Vineta Trugbilder“
Die Journalistin Martina Krüger hat in ihrem Buch „Vineta – Trugbild“ allerhand Wissenswertes über die sagenhafte versunkene Stadt Vineta zusammengetragen. Auf zahlreichen Veranstaltungen hat sie aus ihrem Buch gelesen – und immer ergibt sich daraus auch ein reger Austausch mit dem Publikum. Einige Erlebnisse hat sie im Folgenden beschrieben.
Bernsteinbäder Usedom feiern Ende der Heringswochen
Zum Ende der Usedomer Heringswochen freht sich in den Bernsteinbädern Koserow und Zempin einiges um die Kulinarik. Hering satt heißt es am 14. April 2018 auf dem Koserower Seebrückenvorplatz zum großen Heringsfest. Zahlreiche Gastronomen aus dem Ostseebad präsentieren verschiedene Heringsgerichte, die von den Gästen probiert werden können. In Zempin stehen die Kräuter auf dem Programm. Wilfried Dinse hält einen Vortrag und leitet eine Kräuterwanderung.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)