Putbus-Lauterbach

Orangerie Orangerie

Die Stadt Putbus mit dem Hafen- und Badeort Lauterbach am Greifswalder Bodden liegt im Süden der Insel Rügen. Gründer der Stadt Putbus war Wilhelm Malte I., Fürst zu Putbus, der seinem Heimatort ab 1810 schrittweise die heutige Gestalt gab. Charakteristisch und in dieser Form einmalig ist der „Circus“, eine kreisförmig angelegte Gruppe von weißen klassizistischen Gebäuden, die Putbus zusammen mit dem Stadtkern um den Marktplatz herum den Namen „Weiße Stadt“ gab. Die Gebäude wurden im Laufe der Jahrzehnte auf vielfältige Weise genutzt. Das Schloss wurde in den 1960er Jahren abgerissen. Der weitläufige Schlosspark präsentiert sich bis heute als Sammlung seltener Bäume und Gehölze mit einem Wildgehege. Ein wahres Kleinod ist das völlig rekonstruierte Theater, früheres Residenzheater des Fürsten. Zwei Kilometer von Putbus entfernt befindet sich der Badeort Lauterbach, der durch den Fischerei- und Seglerhafen als Ausgangspunkt für Schiffsfahrten in den Greifswalder Bodden, zur Hansestadt Greifswald und zur Insel Usedom bestimmt ist. Vor dem Hafen Lauterbach im Greifswalder Bodden liegt die Insel Vilm. Das Naturschutzgebiet wird täglich für eine begrenzte Besucherzahl zur Besichtigung freigegeben.
Putbus und der Ortsteil Lauterbach bilden gemeinsam ein einzigartiges Ensemble von historisch wertvollen und aktuell sehenswerten Gebäuden und Einrichtungen.

Sie können in Lauterbach Ferienhaus direkt buchen

Sehenswürdigkeiten auf Rügen

Ostseebad Putbus-Lauterbach (Quelle: Geobasisdaten siehe Impressum)

Foto: © Martin Schulz1 / pixelio.de

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

MV kulinarisch: Usedom - Ryck - Haff - Peene 2018
Mit diesem Magazin hat unser Verlag nach Meinung vieler Betrachter eine Bedarfslücke geschlossen: die kulinarische Vielfalt der Region Insel Usedom mit dem benachbarten voprpommerschen Festland und ihre Anbieter darzustellen.
12. Internationale Jugendkammerchor-Begegnung Usedom
In diesem Jahr lassen wieder mehr als 150 junge Sängerinnen und Sänger auf der Insel Usedom Melodien erklingen. Im Rahmen der 12. Internationalen Jugendkammerchor-Begegnung des Arbeitskreis Musik in der Jugend (AMJ) vom 17. bis 26. August 2018 treffen vier Mädchen- und Jugendchöre aus Russland, Griechenland und Deutschland aufeinander.
3. Kreidemalfestival in Karlshagen auf der Insel Usedom
Ostseebad Karlshagen / Insel Usedom. Stolz über die Schirmherrschaft von JANOSCH lädt das Ostseebad Karlshagen am 5. August 2018 um 11 Uhr zur dritten Auflage des Kreidemalfestivals. Kreativität ist gefragt, wenn kleine und große Straßenkünstler den Strandvorplatz in ein riesiges sommerliches Kunstwerk verwandeln. Gut 400 emsige Maler jeden Alters beteiligten sich im Vorjahr.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)