Schönberg

Schönberg Bibliothek Schönberg Bibliothek

Schönberg liegt am Ausgang der Kieler Förde in die offene Kieler Bucht als Teil der Ostsee. Der Ort präsentiert sich als Gemeinde mit verschiedenen anderen Ortsteilen als vorzügliche Urlaubsregion an der Ostsee. Der denkmalgeschützte Ortskern ist ebenso sehenswert wie die umfassenden Shopping- und Freizeitangebote des Ostseebades Schönberg.
Die Gäste können einen Naturlehrpfad durch die Salzwiesen, Reithallen, das offene Jugendzentrum, Fußballhallen und Beach-Volleyballplätze, Fitnesscenter und eine Skateranlage nutzen. Eine Museumseisenbahn verbindet das Ostseebad Schönberg mit der Landeshauptstadt Kiel, denn Schönberg mit seinen Stränden gehört zum Naherholungsbereich der Landeshauptstadt Kiel.
Unglaublich, aber wahr: Schönberg hat unmittelbaren Kontakt zu Kalifornien und Brasilien. So heißen zwei Ortsteile des Ostseebades mit einer originellen Entstehungsgeschichte: Ein Fischer soll nahe seiner Hütte eine morsche Schiffsplanke mit dem Namen "California" gefunden und an seine Haustür genagelt haben. Ein anderer Fischer hielt das für geprahlt und dachte, "Was du kannst, kann ich auch...", suchte sich ein passendes Stück Brennholz, pinselte darauf das Wort "Brasilien" und hängte es ebenfalls an seine Haustür. Mit der Zeit entstanden daraus zwei Ortsteile.
Die 250 Meter lange Seebrücke des Ostseebades Schönberg wurde 2001 eingeweiht. Zahlreiche Campingplätze an der Küste und im Hinterland ergänzen ein sehenswertes touristisches Angebot.

Sie können in Schönberg Ferienhaus direkt buchen.

Sehenswürdigkeiten in Holstein.
 

Foto: Carsten Weber/pixelio.de

Foto: © Wikimedia.de / flamenc CC BY-SA 3.0

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

13. Internationale Jugendkammerchor-Begegnung Usedom
Fünf europäische Jugendchöre versammeln sich vom 12. bis 21. August 2022 auf der Ostseeinsel Usedom. Sie proben zehn Tage lang gemeinsam und geben zahlreiche Konzerte auf der Insel. Dabei haben sie auch Gelegenheit, einander kennenzulernen und die Insel zu erkunden.
„Alpines“ Stockholm
Die schwedische Hauptstadt kann viele Attribute auf sich vereinen: Ostseemetropole auf 14 Inseln, erster Stadt-Nationalpark der Welt, naturnah, verkehrsmäßig modern erschlossen – und nicht nur mit zahlreichen grünen Inseln versehen, sondern auch nahe an Wald und Wasser.
Fischräuchereien in Eckernförde
Es gibt viele Gründe für einen Urlaub an der Ostseeküste. Der Genuss von Fisch steht dabei an vorderer Stelle. Ob nun Fischbrötchen mit eingelegtem Hering oder Räucherfisch – ein solches kulinarisches Erlebnis gehört zu einem Urlaub dazu. Das gilt auch für die Stadt Eckernförde an der Ostseeküste von Schleswig.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)