Dierhagen

Dierhagen Hafen Dierhagen Hafen

Dierhagen bildet den festlandseitigen Zugang zur Halbinsel Fischland-Darß-Zingst und liegt nur wenige Kilometer von Ribnitz-Damgarten entfernt zwischen der Ostseeküste und dem Saaler Bodden als westlichstem Teil der Boddengewässer, die die langgestreckte Halbinsel Fischland-Darß-Zingst vom Festland trennen.
Wichtigster Anziehungspunkt in Dierhagen ist der sieben Kilometer lange feinsandige Strand der Ostsee. Das Ostseebad verfügt über drei Campingplätze. Sie sind ganzjährig geöffnet und teilweise behindertengerecht ausgestattet. Ferienhäuser, Hotels und Pensionen sorgen für die nötigen Urlaubsunterkünfte im Dierhagener Ostseebereich.
Der Yachtlieger in Dierhagen Dorf verfügt über 54 Plätze, hier können auch Surfer zu ihrem beliebten Hobby starten und ein Ausflugsdampfer verbindet den Hafen mit Wustrow und Ribnitz-Damgarten. Auch der kleine Hafen von Dändorf ist ein möglicher Anlegeplatz für Freizeitkapitäne.
Mit seiner abwechslungsreichen Struktur und den Angeboten für Aktivurlaub ist das Ostseebad Dierhagen besonders für den Familienurlaub geeignet.

Sehenswürdigkeiten auf Fischland-Darß-Zingst.


Ostseebad Dierhagen (Quelle: Geobasisdaten siehe Impressum)

Foto: © Wikimedia / Unukorno CC-BY-SA 3.0

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Weihnachtsmarkt in Tallinn, der „Grünen Hauptstadt Europas“
Die drei baltischen Republiken, von denen Estland die nördlichste ist, entwickeln sich immer mehr zu exzellenten touristischen Zielen. Auch die Nachhaltigkeit wird in Estland groß geschrieben.
Familienherbstfest in Zingst
Das Ostseeheilbad Zingst auf der gleichnamigen Halbinsel macht nicht nur durch seinen langen Strand auf sich aufmerksam. Zahlreiche kreative Veranstaltungen ziehen immer öfter Tages- und Stammgäste an die Ostsee. So auch das diesjährige Familienherbstfest „De Harvst“.
Urlaub auf Seeland
Sie ist nicht nur Dänemarks Hauptinsel mit der Hauptstadt Kopenhagen, sondern die größte Insel der Ostsee überhaupt: Seeland. Der Gast wird bei einem Urlaub angenehm überrascht sein. Hier gibt es nicht nur erlebnisreiche Küstenlinien und Badeorte, sondern auch eine Spezialität, die man im Norden nicht erwartet.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)