Hel (Hela)

Blick auf den Strand der Danziger Bucht Blick auf den Strand der Danziger Bucht

Die Stadt Hel (dt. Hela) ist Namensgeber und Hauptort der gleichnamigen Halbinsel, die sich im Nordwesten der Danziger Bucht als schmale Nehrung in Richtung Südosten erstreckt. Heute ist Hel ein bedeutender Urlaubsort an der polnischen Ostseeküste, der durch eine Bahnlinie an das polnische Eisenbahnnetz angeschlossen ist.

Die Stadt selbst mit ihren knapp 4.000 Einwohnern vermittelt einen malerischen Eindruck. Die Einkaufs- und Bummelmeile mit Geschäften, Boutiquen, Juwelieren sowie Cafés und Restaurants erinnert an große Seebäder. Der große öffentliche Hafen ist Heimat von Fischereifahrzeugen ebenso wie für Fahrgastschiffe, die eine regelmäßige Fährverbindung nach Sopot und Gdansk unterhalten.

Die Halbinsel und ihr gleichnamiger Hauptort sind durch eine gut ausgebaute Straße, eine Eisenbahnlinie mit stündlichen Verbindungen nach Gdynia, einem gesonderten Radweg sowie einem Wanderweg sehr gut erreichbar. Damit gehört die Halbinsel mit ihrem Hauptort zu den beliebtesten und schönsten Zielen im Ostseeurlaub an der polnischen Küste.

Sie können in Hel (Hela) Hotels direkt buchen.

Foto: © nordlicht verlag (3)

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Radurlaub in Holstein
Schleswig-Holstein, das Land zwischen den Meeren Ostsee und Nordsee, bietet an der Ostseeküste eine sehr abwechslungsreiche Küstenlandschaft. Sie ist aber insgesamt sehr fahrradfreundlich, kommt ohne größere Steigungen aus und bietet sogar Windschutz – im Gegensatz zur offeneren Nordseeküste.
Historischer Rundweg in Zingst
Das Ostseebad Zingst auf der gleichnamigen Halbinsel schmiegt sich an den Ostseedeich und die inneren Boddengewässer und gehört zu den schönsten seiner Art in Deutschland. Der weiträumige Ort zeichnet sich durch kleinteilige Bebauung und liebevoll restaurierte historische Gebäude aus. Die Gemeinde will nun die Geschichte lebendig werden lassen.
Neues Fotomuseum öffnet in Skåne
Es ist eine einzigartige Lage: Die Halbinsel Skanör-Falsterbo bildet die südwestlichste Ecke Schwedens, grenzt den Öresund von der Südküste Schwedens ab und ermöglicht den Blick auf beide Teile der Ostsee. Sie bietet mit langen Sandstränden eine der beliebtesten Badestellen der schwedischen Ostsee und zieht Gäste aus ganz Schweden an.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)