Yachting und Wassersport Ostsee

Yachting an der Ostsee (Foto: nordlicht verlag) Yachting an der Ostsee (Foto: nordlicht verlag)

Paradies für Freizeitkapitäne

Die Ostsee ist als Binnenmeer wie kaum ein anderes Gewässer prädestiniert für den Wassersport-Urlaub in seiner gesamten Breite. Die reich gegliederte Küste überwiegt vor den langen Abschnitten ohne Buchten. Viele große und noch mehr kleinere Häfen sind Standort von Yachten, kleineren Segelschiffe oder Freizeitbooten als immer beliebtere Freizeitbeschäftigung im Urlaub an der Ostsee. Zahlreiche größere Yachthäfen liegen entweder in geschützten Buchten der Ostsee oder sind an den Außenküsten durch Steinmolen vor den Gewalten aus Wind und Wellen abgeschirmt. Der geringe Abstand der einzelnen Häfen von Dänemark bis Polen lässt dem Skipper die Möglichkeit, überschaubare Tagestörns zu planen und dabei die wichtigsten Sehenswürdigkeiten „mitnehmen“ zu können. Gerade seit Beginn des Jahrhunderts sind an der Ostsee große Yachthäfen entstanden, die sich mit zum Teil mehreren hundert Liegeplätzen und dem entsprechenden Service als eigenständige Ferienzentren präsentieren. Die meisten von ihnen bieten auch Chartermöglichkeiten an.

Segeln, Surfen und Boot fahren

Vor allem die kleineren Häfen an der gesamten Ostseeküste sind Ausgangspunkt für vielseitige Aktivitäten des Wassersports. Für Anfänger gibt es zahlreiche Segel- und Surfschulen, die gleichzeitig mit ihrem Angebot an Mietbooten auch für den Anfänger gut geeignet sind. Abseits der offenen Ostsee mit weit verzweigten Buchten und Bodden locken viele Anbieter von Wassersport an der Ostsee mit Segel- und Surfrevieren, die unabhängig von Wind und Wellen der Ostsee für Jedermann geeignet sind. Hier findet der ostsee-Urlauber die idealen Gegebenheiten, um sich mit den Grundbegriffen des Wassersports vertraut machen zu können.

Auf diesen Seiten stellen wir Standorte des Wassertourismus mit ihrem Service vor, eine Übersicht über die kleineren Freizeithäfen finden Sie unter der Rubrik Wassersport. Dankbar sind wir für Erlebnisberichte oder Tipps von aktiven Wassersportlern.

 

Yachthäfen

Ostseeurlaub mit dem eigenen Boot Die Ostsee ist als Binnenmeer wie kaum ein anderes Gewässer prädestiniert für Yachten,...

Wassersport Ostsee

Ein Urlaub an der Ostsee ist für die meisten Feriengäste auch ein Urlaub mit Wassersport. Die Ostsee, die Boddengewässer und die...
Kanuwandern im Ostseeurlaub

Kanuwandern

Ostseeurlaub und Kanuwandern sind zwei Dinge, die durchaus zusammen passen. Zunächst sind es die küstennahen Gewässer, die mit...

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Neues Forschungsprojekt am Deutschen Meeresmuseum Stralsund
2017 war für das Deutsche Meeresmuseum in Stralsund ein ereignisreiches und erfolgreiches Jahr. Uns erreichten viele kreative und gut durchdachte Entwürfe zum Architektenwettbewerb für den Umbau des MEERESMUSEUMs. Aus diesen konnte das Preisgericht einstimmig den Gewinner ermitteln. Im Mai hatten unsere Wissenschaftler erstmals einen in Schweden gestrandeten Grindwal geborgen, seziert und nach Stralsund gebracht.
EDEN Award für Daugavpils
Die lettische Stadt Daugavpils (dt. Dünaburg) liegt mehr als 200 Kilometer von der Ostseeküste entfernt im Dreiländereck mit Litauen und Weißrussland und ist Lettlands zweitgrößte Stadt. 2017 wurde Daugavpils zu einem der faszinierendsten Reiseziele des European Destinations of Excellence oder EDEN Wettbewerbs gekürt. Frühere Gerüchte, dass die geplante Restaurierung der Festung von Daugavpils zu teuer ist, um sich durch die Besucher refinanzieren zu können, sind verstummt. Daugavpils hat sich in kurzer Zeit zu einem der bedeutendsten Tourismusdestinationen Lettlands entwickelt.
Weihnachten in den Stockholmer Schären
Die Schäreninseln entlang der schwedischen Küste sind im Sommer ein beliebtes Reiseziel für internationale Besucher. Ob im Norden vor Luleå, im größten schwedischen Schärengebiet vor Stockholm oder im Süden vor Karlskrona. Im Winter überlassen selbst viele schwedische Sommergäste die Schären sich selbst. So erleben meist nur die wenigen Dauerbewohner, die Einheimische, den Charme des Schärengartens, während Touristen die Städte erkunden.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)