Koszalin (Köslin)

Domkirche in Koszalin Domkirche in Koszalin

Die Stadt Koszalin (Köslin) liegt wenige Kilometer von der Ostseeküste entfernt und hat sich zu einem der Zentren des Tourismus an der Küste der polnischen Woiwodschaft Westpommern entwickelt. Sie ist die zweitgrößte Stadt der Woiwodschaft und vereint städtisches Flair mit einer attraktiven und vielseitigen Umgebung. Die Stadt in der historischen Region Hinterpommern geht auf eine Gründung im 13. Jahrhundert zurück.

Sehenswürdigkeiten in Koszalin

Zu den erhalten gebliebenen historischen Bauwerken gehören die Domkirche St. Marien, die achteckige Gertraudenkapelle, die Schlosskirche des ehemaligen Zisterzienserklosters sowie die Reste der ehemaligen Stadtmauer. Koszalin ist durch seine zahlreichen Läden, Einkaufszentren und Gaststätten zu einem beliebten Ausflugsort für die Urlauber aus den umliegenden Regionen der polnischen Ostseeküste in der Woiwodschaft Westpommern geworden. Viele von ihnen verbinden einen Urlaubsaufenthalt mit dem Blick in die deutsch-polnische Vergangenheit der Stadt.

Attraktive Umgebung und Ausflugsziele in Koszalin

Südöstlich der Stadt erstreckt sich ein großes Waldgebiet mit zahlreichen gut beschilderten Möglichkeiten für Wandern und Radfahren. Besonderer Besuchermagnet ist der 136 Meter hohe Gollenberg (Góra Chełmska). Von einer frühzeitlichen Kultstätte wurde er zum christlichen Wallfahrtsort und ist heute Standort zahlreicher Denkmäler und verfügt über einen Aussichtsturm, der den Blick über die Stadt sowie die Ostseeküste bis nach Rügenwalde ermöglicht. Die Ostseeküste bei Koszalin ist eine geradlinige Ausgleichsküste mit feinsandigem Strand. Durch eine schmale Landzunge werden zwei Strandseen abgetrennt, die über eine schmale Zufahrt zur Ostsee verfügen. Beiderseits des größten, des Jamno-Sees (Jamunder See), befinden sich die Ostseebadeorte Mielno (Groß Möllen) und Łazy (Laase).

Kultur in Koszalin

Koszalin ist ganzjährig ein Ort verschiedener überregionaler Kulturveranstaltungen. Dazu gehören die Internationale Orgelfestspiele, das Filmfestival der Debütfilme, das Hanza Jazz Festival oder die Oper im Freilichttheater. Der Jahrmarkt von Jamneńskie und die Mühlentage im Innenhof des Museums sind sommertags einen Besuch wert. Für Urlauber und Gäste besonders attraktiv ist das Koszaliner Kulinarische Festival in der Smaków-Straße.

Urlaub in Koszalin nahe der Ostseeküste in der polnischen Woiwodschaft Westpommern bedeutet ideale Voraussetzungen für Unterkunft, Ausflugsziele, gastronomisches Angebot, Kultur sowie nicht zuletzt Aktivurlaub an der Ostsee ganz in Familie.

Sie können in Koszalin Ferienhaus direkt buchen.

Foto: © Sven-Rosborn / Wikimedia.de / Creative Commons 3.0

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Weihnachten in den Stockholmer Schären
Die Schäreninseln entlang der schwedischen Küste sind im Sommer ein beliebtes Reiseziel für internationale Besucher. Ob im Norden vor Luleå, im größten schwedischen Schärengebiet vor Stockholm oder im Süden vor Karlskrona. Im Winter überlassen selbst viele schwedische Sommergäste die Schären sich selbst. So erleben meist nur die wenigen Dauerbewohner, die Einheimische, den Charme des Schärengartens, während Touristen die Städte erkunden.
Das Rigaer Jugendstilzentrum
Das Museum entstand bereits 1903 und befindet sich in der Alberta-Straße 12, die von den bekannten lettischen Architekten Konstantīns Pēkšēns und Eižens Laube entworfen wurde. In den letzten Jahren hat sich die ursprünglich begrenzte Museumssammlung in eine einzigartige Sammlung von Jugendstilobjekten mit 6.400 Exponaten verwandelt. Ein Teil der Sammlung wird im Untergeschoss des Jugendstilzentrums gezeigt, wo man sich eingehend über das Erbe der Jugendstilarchitektur in Riga informieren und die interaktiven Elementen nutzen kann.
Weihnachtszauber in Lübeck
Lübeck lädt mit seinen Weihnachtsmärkten zu einem stimmungsvollen Adventserlebnis ein und hat gleich zwei Überraschungen in petto: Das Weihnachtswunderland für Kinder zieht zum Europäischen Hansemuseum und das „Hoghehus“ am Koberg wird erstmalig zum Kunsthandwerkermarkt. Insgesamt verzaubern zehn Weihnachtswelten die Gäste der Weihnachtsstadt, wir wünschen viel Spaß!

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)