Renaissance der Nachtzüge: Von Basel nach Binz

Das Ostseebad Binz
Das Ostseebad Binz

Das private Unternehmen Urlaubs-Express mit Sitz in Köln bietet in der kommenden Saison, immer freitags vom 2. Juli bis zum 13. August 2021, eine neue Nachtzuglinie von Basel bis zum Ostseebad Binz auf Rügen. Der Zug fährt jeweils freitags um 20:06 Uhr in der schweizerischen Grenzstadt Basel los und kommt samstags um 10:39 Uhr in Binz an. Auf dem Weg hält der Zug unter anderem in Hamburg, Hannover und Frankfurt am Main. Die Züge verfügen über bequeme Liege- und Schlafwagen. An Bord sind Getränke sowie warme und kalte Speisen erhältlich. Ein kleines Frühstück am Platz ist bereits im Ticketpreis inklusive. Der Nachtzug besitzt ebenfalls einen Transportwagen, in dem gegen eine Gebühr Fahrräder mitgenommen werden können. Unter www.urlaubs-express.de können ab sofort Tickets gebucht sowie der Fahrplan eingesehen werden.

www.tmv.de 7 nordlicht verlag

Foto: © TMV/Thomas Grundner

Datum: 09.02.2021

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Umweltfotofestival »horizonte zingst«
Dieses traditionelle Festival feiert vom 28.Mai bis 6. Juni 2021 bereits die 14. Auflage. Seit 2017 findet es in Zusammenarbeit mit dem Berufsverband Freie Fotografen und Filmgestalter (BBF) statt. Der vor über 50 Jahren gegründete Verein hat sich der Exzellenz in Sachen Fotografie, Bildgestaltung, Kreativität und Engagement verschrieben. Nun hat er zu diesem Zweck eine eigene Akademie gegründet.
Leuchttürme in der Kieler Förde
Sie sind maritimes Wahrzeichen, Kulturdenkmal und Besuchermagnet. Jeder einzelne strahlt eine besondere Faszination aus. Bei den einen wird durch ihren Anblick eine Sehnsucht entfacht, andere lassen beim Betrachten – das Meeresrauschen im Ohr – einfach die Seele baumeln. Oder sie erklimmen die zahlreichen Stufen hinauf zu einem Ausblick über die Weiten des Meeres.
Seebrücken – Spazierwege auf dem Meer
Sie üben eine Faszination auf alle Gäste aus – die zahlreichen Seebrücken in den Bäderorten an der Küste. Ursprünglich wurden sie als Ersatz für einen Schiffsanleger gebaut, wenn es die Wassertiefe nicht zuließ. Charakteristisch ist der Unterbau aus Pfählen.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)