Herbst an der Flensburger Förde

Herbst an der Flensburger Förde
Herbst an der Flensburger Förde

Nach dem verlorenen Frühjahr hat uns der Sommer entschädigt. Wir konnten wieder Gäste begrüßen, die uns einen wirklich tollen Sommer beschert haben. Wir haben uns gefreut, dass so viele Menschen den Platz und die Vielfalt bei uns an der Flensburger Förde genutzt haben, um ihren Urlaub zu genießen.
Die Strände zum Entspannen und Buddeln, die Wälder zum Wandern und Radfahren. Und das Meer, unsere Flensburger Förde, lässt einen träumen, gibt einem Urlaubsfeeling, ist rau und lieblich und ein Magnet für jeden von uns. Wir freuen uns jetzt auf einen ebenso gelungenen, farbenfrohen Herbst zusammen mit unseren Gästen. Freut euch auf warme Eintöpfe nach dem spazieren gehen, Farbspektakel im Wald und den ersten richtigen Herbststurm. Herrlich erfrischend!
Als Vorbereitung hier das Rezept für Schnüsch. Das traditionell norddeutsche Gericht „Schnüsch“ ist ein bunter Mix aus frischem jungem Gemüse und in der Landschaft Angeln an der Flensburger Förde zu Hause.

Zutaten für 4 Personen
200g junge „lütte“ Kartoffeln
250g Buschbohnen
250g Erbsen
250g Wurzeln
1 Liter Vollmilch
1 Klecks Butter
Glatte oder krause Petersilie zum Garnieren
Die Kartoffeln werden in Salzwasser gekocht und im Anschluss gepellt und in Scheiben geschnitten. Das restliche Gemüse wird in Wasser mit etwas Salz gekocht. Wenn das Gemüse gar ist, werden diese mit den Kartoffeln zusammengegeben. Die Milch erwärmen, zu dem Gemüse geben und mit dem „Klecks Butter“, Salz und Pfeffer abschmecken und die Petersilie hacken und garnieren. Wenn Du magst schmeckt frischer geräucherter Schinken dazu - Lat di dat schmecken!

Lichtermeer im Ostseebad Glücksburg
Vom 16.-18. Oktober 2020 wird die Promenade und das Strandhotel, in Zusammenarbeit mit einem Lichtkünstler in Szene gesetzt.
An allen drei Herbstabenden wird es in der Zeit von 18 bis 22 Uhr eine Illumination geben. Bei einem gemütlichen Abendspaziergang könnt ihr euch vom Licht und den Klängen verzaubern lassen und die schöne Stimmung des Herbstes mit nach Hause tragen.

flensburger-foerde.de / nordlicht verlag

Foto: © flensburger-foerde.de

Datum: 06.10.2020

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Vital-Herbst-Woche in Zingst
Das Ostseeheilbad Zingst auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst gehört zu den größten und schönsten seiner Art an der deutschen Ostseeküste. Nicht nur die strandparallele Lage, die zahlreichen rekonstruierten historischen und die modernen Gebäude, sondern auch ein reichhaltiges Veranstaltungsprogramm sind Markenzeichen.
Trüffel auf Gotland
Schwedens größte Insel Gotland liegt mitten in der Ostsee und ist nur per Schiff oder Flugzeug erreichbar. Sie ist nicht eine der geschichtsträchtigsten Regionen, sondern weist auch eine besondere Natur auf. Der Reichtum an Kalk wird einerseits industriell abgebaut, erscheint aber auch in Form der Kalksteinsäulen, den Raukar.
Wandern in Schleswig-Holstein
Es ist längst weder Geheimtipp noch Geheimnis. Der Herbst ist Wanderzeit auch an der Ostseeküste. Nicht nur der Strand selbst bietet dafür beste Voraussetzungen, auch das abwechslungsreiche Hinterland lädt zu Aktivurlaub an der herbstlichen Ostseeküste ein.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)