Deutsches Meeresmuseum im September

Illuminierte Pinguin-Skulpturen im Ozeaneum
Illuminierte Pinguin-Skulpturen im Ozeaneum

Das international bekannte Stralsunder Museum verfügt über die vier Standorte Meeresmuseum (im ehemaligen Katharinenkloster), Ozeaneum (im Hafengelände), Nautineum (auf der Insel Dänholm) und Natureum (am Leuchtturm Darßer Ort bei Prerow). Diese Vielfalt der Standorte spiegelt sich auch in einem abwechslungsreichen Veranstaltungsprogramm wider.

 

 

Stralsunder Museumsnacht im Meeresmuseum und im Ozeaneum
Zahlreiche Meerestiere werden zunehmend von Lärm gestört – wie sich dieser von Menschen erzeugte Lärm im Meer anhört, können Besucher in der nächsten Stralsunder Museumsnacht am 14. September in den Ausstellungen des OZEANEUMs erleben. Außerdem gibt es stadtseitig vor dem OZEANEUM eine Licht-Klang-Performance aus 180 illuminierten Pinguin-Skulpturen. Licht und Töne begleiten die Sinne der Besucher in die Nacht hinein.
Auch das MEERESMUSEUM in der Stralsunder Altstadt öffnet seine Türen zur Stralsunder Museumsnacht. Das Finnwalskelett im Chor der Katharinenhalle und die Meeresschildkröten locken die Besucher zur abendlichen Stunde ins Museum.
Bis 23 Uhr haben die Ausstellungen und Aquarien im OZEANEUM und MEERESMUSEUM in der Stralsunder Museumsnacht für Nachtschwärmer geöffnet.

Weitere Veranstaltungen im Ozeaneum im September und Oktober
Greenpeace Aktionstage vom 17. bis 19. September

Pre-Opening des Darßer NaturfilmFestivals am 1.10. von 17 bis 19 Uhr

Darßer NaturfilmFestival, Meeresdokumentationen, von 12 bis 18 Uhr

Deutsches Meeresmuseum / nordlicht verlag

Foto: © Jörn Hanitzsch

Datum: 03.09.2019

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Kein Winterschlaf für die Sandskulpturen
Sie sind immer wieder faszinierend, die kunstvoll geschaffenen Figuren aus Sand. Und in keiner Weise vergleichbar mit den selbst gebauten „Sandburgen“ am Ostseestrand. Professionalität und besonderer Sand sind die Voraussetzungen.
Dänemarks schönste Weihnachtsmärkte
Die für viele schönste Jahreszeit empfängt die Menschen mit viel Licht in der Dunkelheit. Dazu gehören auch die traditionellen Weihnachtsmärkte in zahlreichen dänischen Städten an der Ostsee oder in deren Nähe.
Kunst und Kultur im Rostocker Zoo
Der Rostocker Zoo ist nicht nur einer der ältesten seiner Art, sondern wurde von Beginn an in die Landschaft eingepasst. Nach und nach kamen auch Kunstwerke hinzu, die die Tierwelt der Anlage darstellen. Der Rostocker Zooverein hat nun eine neue Ausstellung zu diesem Thema initiiert.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)