"Schwedische Welt" auf Gotland

Sommer auf Fårö
Sommer auf Fårö
(5) Bewertungen: 1

Gotland – das ist Schweden im Kleinformat. So sagen es die Bewohner der Insel selbst. Sie ist nicht nur die größte Insel Schwedens, sondern nach dem dänischen Seeland mit knapp 3.000 Quadratkilometern auch die zweitgrößte Insel der Ostsee – und ein Urlaubsparadies sondergleichen.

Einzigartige Tradition

Allein der Anblick der Stadtmauer von der Inselhauptstadt Visby verströmt Ehrfurcht vor der einstigen Macht von Stadt und Insel - trutzige Mauern voller Geschichte. Dazu kommen rings um die Insel von Meer und Wind geformte Felsformationen, die zu faszinierenden Assoziationen inspirieren, einsame Sandstrände, die zu langen Spaziergängen und einem ausgiebigen Sonnenbad einladen, türkis schimmernde Baggerseen im Inselinneren, die von der einst bedeutenden Kalksteinindustrie von Schwedens größter Ostseeinsel zeugen, eine einmalige Alvarlandschaft, die unzählige Vogelarten und nicht zuletzt die typischen Guteschafe beherbergt und endlos viele Fossilien, die an den Felsstränden nur darauf warten, entdeckt zu werden und ihre Geschichte zu erzählen. Das ist die ganz besondere Welt der Insel Gotland, eine ganz eigene kleine „schwedische“ Welt, die unzählige schwedische Momente bereithält. Lassen Sie sich inspirieren!

Vielfalt erleben

Unter www.swedishmoments.de haben die Schweden schon viele ihrer ganz besonderen Momente auf Gotland mit uns geteilt – angefangen bei der unglaublich faszinierenden Weltkulturerbestadt Visby über die einsame Insel Gotska Sandön und die beliebte Insel Fårö mit ihren Raukar genannten Felsformationen bis hin zu herrlichen Fahrradtouren und Wanderungen. Und während das Leben in Visby meist pulsiert, herrscht nur wenige Kilometer außerhalb der Stadt eine fantastische Ruhe und Stille. Übrigens kommen auch Familien mit Kindern auf Gotland voll auf ihre Kosten: Nicht nur, dass Teile der beliebten Pippi Langstrumpf-Filme hier gedreht wurden. Die originale Villa Kunterbunt der Dreharbeiten kann von den kleinen Gästen ausgiebig im Wasser- und Sommerland Kneippbyn von Visby erforscht werden. Neben 18 Wasserrutschen und sieben Pools unterschiedlicher Art ist hier der Wasserspaß „The Race“ die neueste Attraktion für Wasserratten. Darüber hinaus beherbergt Kneippbyn auch Gotlands einzigen 5-Sterne-Campingplatz.

Sie können auf Gotland Hotel oder Ferienhaus direkt buchen.

visitsweden.com / nordlicht verlag

Foto: © Michael_Jonsson / Folio / imagebank.sweden.de

Datum: 17.06.2014

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Naturfotowettbewerb im Zoo Rostock
Der größte Zoo des Landes und einer der ältesten an der Ostsee besticht nicht nur durch seine malerische landschaftliche Gestaltung, durch Attraktionen wie Darwineum und Polarium, sondern auch durch ein reichhaltiges Veranstaltungsangebot. Dazu gehört seit 1999 ein Naturfotowettbewerb.
Ausstellung zur Fischerei in Sassnitz
Die Hafenstadt Sassnitz an Rügens Ostküste ist ein traditioneller Ort der Fischerei. Seine größte Dimension erreichte dieses Gewerbe zwischen 1945 und 1990, als das Fischkombinat Sassnitz nicht nur große Schiffe auf die Weltmeere schickte, sondern den Fang auch verarbeitete. Seitdem hat sich die Gesamtlage der Fischerei an der Ostsee drastisch verändert.
Kopenhagen entdecken
Vielleicht ist diese Losung überflüssig, denn viele deutsche Urlauber glauben die Hauptstadt des nördlichen Nachbars Dänemark zu kennen, waren zumindest schon einmal dort. Die Ostseemetropole wartet jedoch regelmäßig mit Überraschungen auf, die oft nur auf den zweiten Blick erkennbar sind. Zum Beispiel die große Bedeutung von gehobener Gastronomie – und die vielen Möglichkeiten für Radfahrer.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)