Reiseziel Ostsee Lübeck und Travemünde

Reiseziel Ostsee Lübeck und Travemünde
Die Altstadt-Insel der Hansestadt Lübeck gehört zum UNESCO-Welterbe und ist ein lohnenswertes Ausflugsziel beim Ostsee-Urlaub an der Lübecker Bucht
(5) Bewertungen: 1

Die Hansestadt Lübeck ist eine Perle an der Ostsee. Als herausragender Ausflugstipp für den Urlaub an der Ostseeküste konnten Lübeck und das dazugehörige Ostseebad Travemünde eine sehr gute touristische Bilanz für 2011 mit der Ankündigung mehrerer hochkarätiger Vorhaben für 2012 verbinden. Die Statistik für die ersten zehn Monate zeigte in Lübeck und im Ostseebad Travemünde einen Anstieg an Übernachtungen von mehr als fünf Prozent gegenüber dem Vorjahr, was sich nach Ansicht der Touristiker auch bis zum Jahresende bestätigen wird. Damit profitiert die Hansestadt Lübeck vom nach wie vor positiven Trend bei Städtereisen innerhalb Deutschlands und vor allem bei Kurztripps als Zweit- oder Dritturlaub (Hotels Lübeck).

Veranstaltungen Lübeck Winter 2012

Stadtwerke Lübeck Eiszauber heißt der erste Höhepunkt des Jahres 2012. Mit Unterstützung der Stadtwerke und anderer Sponsoren wird der historische Markt von Lübeck vor der Kulisse des Rathauses zwischen dem 13. Januar und dem 26. Februar 2012 zum Mekka der Eislauffreunde. Eine große Eröffnungsfeier am Nachmittag des 12. Januar wird sicher hunderte schau- und lauflustige Besucher ins Zentrum der Weltkulturerbestadt locken. Mit dem Start für die Eisbahn wird auch der Start für das Wissenschaftsjahr 2012 eingeläutet. Am 13. Januar geht von 17 bis 18 Uhr in der Kirche St. Marien der feierliche Auftakt zum Jahresmotto „Hanse trifft Humboldt – Stadt der Wissenschaft 2012“ über die Bühne. Ab 18 Uhr kann die Formel „Wissenschaft bewegt“ ganz praktisch auf der Eisbahn getestet werden – bei kostenfreier Benutzung zur Feier des Tages.

Zum Kinderfamiliensonntag laden die Lübecker Museen an jedem Sonntag zwischen 11 und 13 Uhr die Jüngsten im Alter von 6 bis 12 Jahren mit ihren Familien zu spannenden Veranstaltungen ein. Am 15. Januar 2012 steht dieser Familiensonntag im Museum Holstentor unter dem Motto „Liebe schöne Kaufmannsfrau…“. Reinhild Behrje gibt einen Einblick in die Kleidung der mittelalterlichen Kaufleute, die nicht mit schweren Stoffen, pelzen und Schmuck geizten. Aber natürlich wird über die Kleidung der ärmeren Bürger der Stadt informiert, wodurch die gesellschaftlichen Unterschiede der damaligen Zeit plastisch werden und so mancher bis heute erhaltener Brauch erklärt wird, wie der so genannte Mühlsteinkragen, der noch heute bei Gottesdiensten in Lübecks Kirchen bestaunt werden kann.

825 Jahre Ostseebad Travemünde

Zwei Wahrzeichen des Ostseebades Travemünde an der Lübecker Bucht: das Segelschiff Passat und der historische Travemünder LeuchtturmDarüber hinaus stehen 2012 noch weitere Höhepunkte ins Lübecker „Haus“, die natürlich einen Besuch in der alten Hansestadt empfehlenswert machen. Ebenfalls am 15. Januar 2012 öffnet eine Ausstellung über den wohl bekanntesten schwedischen Maler Anders Zorn im Behnhaus Drägerhaus, die dort bis zum 15. April gezeigt wird. Sie ordnet sich ein in das 25-jährige Jubiläum Lübecks als Stadt des Weltkulturerbes. Auch der kleine aber feine Nachbar Lübecks wird nicht vergessen: Das Ostseebad Travemünde (Hotels Travemünde) als Lübecks Tor zum Meer feiert vom 15. bis 17. Juni 2012 sein 825-jähriges Jubiläum. Eine Woche später wird die neu gestaltete Strandpromenade des mondänen Ostseebades eröffnet.

Text: Rainer Höll, Quelle: Lübeck und Travemünde Marketing GmbH

Foto: © Jörg Noack/piexelio.de (o.), Hans-Wedig Müller/www.luebeck-tourismus.de (u.)

Datum: 05.01.2012

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Kein Winterschlaf für die Sandskulpturen
Sie sind immer wieder faszinierend, die kunstvoll geschaffenen Figuren aus Sand. Und in keiner Weise vergleichbar mit den selbst gebauten „Sandburgen“ am Ostseestrand. Professionalität und besonderer Sand sind die Voraussetzungen.
Dänemarks schönste Weihnachtsmärkte
Die für viele schönste Jahreszeit empfängt die Menschen mit viel Licht in der Dunkelheit. Dazu gehören auch die traditionellen Weihnachtsmärkte in zahlreichen dänischen Städten an der Ostsee oder in deren Nähe.
Kunst und Kultur im Rostocker Zoo
Der Rostocker Zoo ist nicht nur einer der ältesten seiner Art, sondern wurde von Beginn an in die Landschaft eingepasst. Nach und nach kamen auch Kunstwerke hinzu, die die Tierwelt der Anlage darstellen. Der Rostocker Zooverein hat nun eine neue Ausstellung zu diesem Thema initiiert.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)