Weihnachten und Silvester auf Usedom erleben

Weihnachten und Silvester auf Usedom erleben
Weihnachten und Silvester auf Usedom erleben

Zu Weihnachten und zum Jahreswechsel 2008/2009 ist an der Ostseeküste wieder allerorts etwas los. Auf der Insel Usedom halten nahezu jedes Ostseebad und die Erholungsorte im Achterland für Ostsee-Urlauber Besinnliches zum Weihnachtsfest und Party-Laune zu Silvester bereit.

(Insel Usedom) Glühwein im Strandkorb, staunende Gesichter beim Höhenfeuerwerk über dem Meer und anbaden bei klirrender Kälte – auf Usedom lässt sich ganz sicher ein kuscheliges Weihnachtsfest und ein unvergesslicher Start ins Jahr 2009 erleben.

Eisbaden auf Usedom
Auf der Sonneninsel Usedom ist ein heißer Jahreswechsel garantiert. Gefeiert wird hier in Strandkörben auf dem größten Spielplatz Deutschlands, über dem Wasser auf den Seebrücken der Ostseebäder oder ganz in Familie auf Kinder-Partys: Usedom hält für jeden Geschmack etwas bereit. Da darf das Mittel gegen den Neujahrskater natürlich nicht fehlen: Am 1. Januar 2009 eröffnen kostümierte Wasserratten bei frostigen Temperaturen in Karlshagen die neue Badesaison – natürlich nicht, ohne die alte am 30.12.2008 beim Zinnowitzer Eisbaden zünftig verabschiedet zu haben. Teilnehmen kann übrigens jeder – auch die, die keinen Kater haben.

Weihnachten auf Usedom
Heiß ist auf Usedom aber nicht nur der Jahreswechsel. An den Weihnachtsfeiertagen kann man sich am 42 Kilometer langen Sandstrand bei einer Tasse Glühwein im Strandkorb wunderbar die frische Meeresluft um die Nase wehen lassen. Die mit Hunderten Lichtern beleuchteten Seebrücken der Ostseebäder sollte man auf keinen Fall verpassen. In den Usedomer Kaiserbädern warten die im Weihnachtsglanz strahlenden prachtvollen Villen der Bäderarchitektur auf die eingemummelten Weihnachtsspaziergänger. Interessierte können am 27.12.2008 beim historischen Bummel durch Heringsdorf in die Vergangenheit der Kaiservillen eintauchen.

Dann fällt dort auch der Startschuss für die „Winterwelt am Meer“, die bis zum 01.01.2009 romantische Stunden voller Nostalgie verspricht. In Zinnowitz lädt vom 28.12.2008 bis 01.01.2009 ein Wintermarkt ein. Eislauffans sind auf der Kunsteisbahn Heringsdorf genau richtig. Doch auch ein Abstecher ins romantische Achterland lohnt sich. Das verträumte Fischerdorf Kamminke und das märchenhafte Wasserschloss Mellenthin versprechen pure weihnachtlich-winterliche Stimmung.


Weihnachts- und Silvester-Kalender Insel Usedom

Ostseebad Karlshagen

30.12.2008 bis 01.01.2009: Schon ab dem 30. Dezember,11 Uhr, stimmt der Silvestermarkt in Karlshagen auf den Jahreswechsel ein. Freuen Sie sich auf Händler und Schausteller, auf allerlei Kulinarisches und Livemusik, Animationen und DJs.

31.12.2008: Bevor das neue Jahr mit einem Höhenfeuerwerk begrüßt wird, steigt bereits ab 17 Uhr die Kindersilvesterparty. Für die Kleinen gibt’s bereits um 18 Uhr ein Feuerwerk. Im Festzelt findet anschließend die große Silvesterparty statt.

01.01.2009: Wer am Neujahrstag dann schon wieder einen klaren Kopf hat, kann gleich weiter feiern. Ab 11 Uhr öffnet der Markt und hier sucht Karlshagen den ersten Badegast 2009 – wer also zuerst ins eiskalte Wasser springt, auf den wartet eine Überraschung. Weiter geht’s um 13 Uhr mit Weihnachtsbaumweitwurf am Strand, ab 17 Uhr gibt’s den Laternenumzug mit Musik und ab 18 Uhr das Weihnachtsbaumverbrennen – der perfekte Auftakt für ein frisches Neues Jahr.

Ostseebad Trassenheide

31.12.2008: Hier steigt ein zünftiges Kinderfeuerwerk. Mädchen und Jungen können sich ab 16 Uhr mit ihren Eltern auf der Festwiese feiern, bei Spielen und jeder Menge guter Musik.

Ostseebad Zinnowitz

28.12.2008 bis 01.01.2009.: Das Ostseebad Zinnowitz hat sich zum Jahreswechsel einiges einfallen lassen. Los geht es schon am 28. Dezember mit dem Wintermarkt an der Seebrücke. Die Gäste erwartet ein Mix aus Musik, Glühwein und Leckereien. Das bunte Markttreiben läuft bis zum 1.Januar 2009.

30.12.2008: Ganz Mutige sollten sich den Tag vor Silvester dick in ihrem Kalender eintragen. Denn hier eröffnen die Eisbader bei wahrscheinlich klirrenden Wassertemperaturen die Winterbadesaison. Hartgesottene treffen sich um 14 Uhr – bestenfalls kostümiert – an der Seebrücke und wagen den Sprung ins eiskalte Nass!

31.12.2008: Das neue Jahr wird in Zinnowitz traditionell mit einem tollen Feuerwerk begrüßt. Pünktlich um 0 Uhr steigen Hunderte Feuerwerkskörper in den Himmel und lassen Groß und Klein staunen.

01.01.2008: Alle, die Silvester verschlafen haben, arbeiten mussten oder einfach vom Knallen und Feiern nicht genug bekommen können, kommen am 1. Januar beim „Musikalisches Lichtermeer“ auf ihre Kosten. Um 18 Uhr gibt es ein Höhenfeuerwerk für die ganze Familie. Treffpunkt ist an der Seebrücke.

Ostseebad Koserow

30.12.2008: Ab 16 Uhr gibt’s leckeren Glühwein am Strand neben der Koserower Seebrücke.

31.12.2008: Mit einem Glockenspiel, wärmenden Getränken und dem traditionellen Höhenfeuerwerk wird in Koserow das alte Jahr verabschiedet. Um 18 Uhr geht’s an der Seebrücke los.

Seebad Ückeritz

29.12.2008 bis 31.12.2008: In Ückeritz gibt es den traditionellen Wintermarkt zum Jahresausklang mit Kinderprogramm, Musik und kulinarischem Angebot.

31.12.2008: Silvester am Strand – das Seebad Ückeritz lädt zur Silvesterparty mit gastronomischen Spezialitäten, Lagerfeuer und einem Höhenfeuerwerk um Mitternacht.

„3 Kaiserbäder“ Ahlbeck, Heringsdorf, Bansin
 
27.12.2008 bis 01.01.2009: Bei der „Winterwelt am Meer“ auf dem Bahnhofsvorplatz in Heringsdorf erleben Groß und Klein einen nostalgischen Weihnachtsmarkt der „3 Kaiserbäder“.

27.12.2008: Ein geführter historischer Bummel durch Heringsdorf lässt die Gäste in die Geschichten der Kaiservillen eintauchen und nimmt sie mit in die Vergangenheit zu den bedeutenden Persönlichkeiten der Insel Usedom.

31.12.2008: Rauschende Wellen, rauer Wind – in den „3 Kaiserbädern“ werden romantische Silvesterpartys am Meer gefeiert. In drei großen Festzelten am Strand heizen DJs bis zum Feuerwerk um Mitternacht ordentlich ein.

Zuvor locken die Kaiserbäder mit der traditionellen Silvesterwanderung. Von Ahlbeck aus geht’s um 9:30 gemeinsam mit dem Forstoberinspektor in den Heringsdorfer Wald. Am Ziel warten ein Imbiss und Getränke auf die Naturfreunde. Treffpunkt ist der Plus-Markt in Ahlbeck.

Eisarena Insel Usedom
Ein sportlicher Jahresanfang steht auf der Eisarena an der Seebrücke Heringsdorf an. Die einzige Kunsteisbahn Vorpommerns lädt zum großen Neujahrslauf ab 11 Uhr ein. Packen Sie Ihre Schlittschuhe ein und machen Sie sich fit für 2009 - bei einer zünftigen Kür, beim Eisstockschießen, Eishockey oder genießen Sie ganz einfach einen Glühwein hinter der Bande. (Wetterbedingte Änderungen der Öffnungszeiten sind möglich)

Text: Usedom Tourismus GmbH

Ferienwohnung Usedom

Datum: 22.12.2008

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Usedomer Musikfestival mit Länderschwerpunkt Deutschland
Das Usedomer Musikfestival widmet sich seit seiner Premiere 1994 jeweils einem oder mehreren Ostseeanrainerstaaten und kann auf zahlreiche prominente Besucher aus der Reihe der Staatsoberhäupter verweisen. Immer mehr Musikliebhaber legen ihren Urlaub auf Usedom in den Zeitpunkt des Festivals im Herbst.
Deutsches Meeresmuseum im September
Das international bekannte Stralsunder Museum verfügt über die vier Standorte Meeresmuseum (im ehemaligen Katharinenkloster), Ozeaneum (im Hafengelände), Nautineum (auf der Insel Dänholm) und Natureum (am Leuchtturm Darßer Ort bei Prerow).
Hinter die Kulissen geschaut: Der Circus William
Der Circus William gastiert seit über 25 Jahren in Bansin auf der Insel Usedom. Jeden Sommer schlägt die Familie Wille das große Circus-Zelt zwischen Bansin und Heringsdorf auf. Zu den besonderen Attraktionen gehören die weißen Löwen und Tiger, von denen einige sogar gebürtige Insulaner sind.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)