Im Ostsee-Urlaub gut essen mit regionalen Zutaten

Im Ostsee-Urlaub gut essen mit regionalen Zutaten
Im Ostsee-Urlaub gut essen mit regionalen Zutaten

Für viele Ostsee-Urlauber gehören die regionalen Produkte zum Essen und Trinken einfach dazu, und nicht nur im Restaurant: frische Eier und Milch vom Bauernhof, erntefrisches Gemüse vom Hofladen und das Obst gleich direkt vom Baum naschen. Verwöhnen Sie sich und Ihre Lieben im Ostsee-Urlaub doch mal selbst mit einem leckeren, frisch zubereiteten Mahl, dessen Zutaten Sie praktisch vor der Haustür finden!

(sh-na) Gesund kochen, mit der ganzen Familie – das ist ein Ferienspaß beim Urlaub in Schleswig-Holstein. Im Land zwischen den Meeren gibt es erstklassige Produkte, die Sie direkt beim Erzeuger kaufen können. Die Tourismus-Agentur Schleswig-Holstein (TASH) gibt Ihnen Tipps, was Sie und Ihre Familie unbedingt probieren sollten.

Erfolgsrezept Nr. 1 - das Ferienhaus oder eine Ferienwohnung, damit jeder nach Lust und Laune kochen und genießen kann. Erfolgsrezept Nr. 2 – Einkauf frisch vor Ort und viel Spaß beim gemeinsamen Kochen. Dabei kann man Kochkünste kultivieren, ein Familien-Koch-Festival inszenieren, sich verwöhnen lassen. Genuss pur ist garantiert bei allem, was von Wiesen und Weiden, aus dem Wasser oder vom Feld auf dem Teller landet.

Das Beste ist, die regionalen Produkte frisch einzusammeln – das gehört zum Ferienspaß. Einkaufen miteinander, kochen miteinander – Vater, Mutter, Kinder, Großeltern oder Freunde gehen auf die großen Wochenmärkte und direkt zu den Hofläden, machen Halt beim Fischer im Hafen und auf dem Erdbeerfeld und unter den Kirschbäumen. Am Marktstand mit erntefrischem Gemüse wird sorgsam ausgewählt, die Käserei wird besucht, der Kräutergarten geplündert. So bringt Kochen und Essen miteinander Spaß.

Überall im Land kann man sich auf den Märkten und bei den Produzenten selbst versorgen. Vom Aal bis zum Ziegenkäse reicht das ganze Alphabet der heimischen, frischen und gesunden Köstlichkeiten. Auch für Kinder. Bei soviel Fleiß gibt es dann zur Belohnung auch mal den Besuch bei heimischen Küchenkünstlern, die regionale Produkte gekonnt zu leckeren Spezialitäten verarbeiten.

Weitere Informationen zur gesunden regionalen Küche finden Sie im Internet unter www.sh-familie.de. Das aktuelle Familienmagazin können Sie dort gleich online bestellen.

Text: Schleswig-Holstein (TASH)

Datum: 26.08.2008

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Willkommen zurück – Rügen ist bereit
Wie die anderen Tourismusregionen an der Ostsee heißen auch die Rüganer wieder ihre Gäste willkommen. Sie haben hier aufgelistet, worauf sie sich in der Zeit nach Corona am meisten freuen.
Historisch-Technisches Museums Peenemünde mit zwei Sonderausstellungen
Das größte Industriedenkmal des Landes MV, das Historisch-Technische Museum Peenemünde im ehemaligen Kraftwerk der Heeresversuchsanstalt, ist seit 11. Mai wieder geöffnet. Das Team hat die Schließzeit effektiv genutzt.
„Es geht wieder los“
Unter diesem Motto lädt der Ostsee-Holstein-Tourismus wieder Gäste an die holsteinische Ostseeküste. Natürlich gelten wie überall auch bestimmte Regeln und Verordnungen. Ab dem 18.05.2020 wird die Öffnung der Gastronomie unter Auflagen zugelassen. Das Beherbergungsverbot wird unter Auflagen aufgehoben, die Wohnmobilstellplätze können geöffnet werden.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)