Hotels an der polnischen Ostseeküste

Promenade in Swinemünde Promenade in Swinemünde

Zwischen der deutsch-polnischen Insel Usedom und der Danziger Bucht erstreckt sich eine der attraktivsten Urlaubsregionen an der Ostsee. Das Seebad Świnoujście (Swinemünde) auf Usedom und Wollin wurde unter preußischer Herrschaft eines der ältesten deutschen Seebäder und ist heute das beliebteste Ostseebad Polens. Nicht weit danach in der Beliebtheitsskala folgt Międzyzdroje (Misdroy) auf der Nachbarinsel Wollin. Aus der dann in Richtung Osten folgenden Kette kleinerer Orte heben sich schließlich die Städte Kołobrzeg (Kolberg), Koszalin (Köslin) und Darłowo (Rügenwalde) heraus.

Die Ausgleichsküste wird von zahlreichen kleinen Seen gesäumt, die ursprünglich von der Ostsee abgeschnitten wurden und so den besonderen Reiz der Landschaft mitgestalten. In den vergangenen Jahren erlebte die gesamte Region einen noch nicht abgeschlossenen Aufschwung als Urlaubsziel an der Ostsee. Bestehende Ferienheime wurden modernisiert, zahlreiche neue Hotels und Appartementhäuser sind errichtet worden. Alle orientieren sich an den hohen Anforderungen der neuen Touristengeneration und entsprechen den europäischen Standards. Nicht zuletzt bei deutschen Touristen erfreuen sich die Badeorte an der polnischen Ostseeküste wachsender Beliebtheit.

Foto © nordlicht verlag

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Greifswald-Information startet Online-Shop
Nicht nur touristische Anbieter sind betroffen, auch deren Multiplikatoren in Gestalt von Touristinformationen sind gegenwärtig geschlossen. Sie müssen sich Gedanken machen, wie sie mit der Situation umgehen. Die Greifswald-Information setzt auf Online-Verkauf von Souvenirs, die ab sofort zur Abholung vorbestellt oder nach Hause geliefert werden können.
Kieler Woche in den September verschoben
Deutschlands größtes und ältestes maritimes Volksfest, die Kieler Woche, findet traditionell in der letzten Juniwoche statt. Auch das ist in diesem Jahr anders. Der Termin ist auf den Spätsommer verschoben worden.
Fischland-Darß-Zingst: Umbuchen statt stornieren
Wie überall, so ist auch auf Deutschlands schönster Halbinsel die Diskrepanz zwischen Superwetter und leeren Stränden augenscheinlich, aber unvermeidlich. Die Touristiker der Region haben sich auf einen optimistischen Ausblick verständigt.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)