Yachthafenresidenz Hohe Düne Warnemünde

Yachthafenresidenz Hohe Düne Yachthafenresidenz Hohe Düne

Direkt am 5-Sterne-Yachthafen Hohe Düne bietet das Hotel der Extraklasse den perfekten Rahmen und attraktive Arrangements für eine unvergesslich schöne Zeit an der Ostseeküste von Mecklenburg-Vorpommern. 








Die Hotelwelt

Ob Urlaub oder ein Wochenende zu zweit, ob Segeln oder Wassersport auf der Ostsee – in der Yachthafenresidenz Hohe Düne, dem einzigen Yachting & SPA Resort an der Ostseeküste in Mecklenburg-Vorpommern werden Wünsche und Träume Wirklichkeit.
In den drei Residenzen und im Haupthaus können Sie unter insgesamt 368 stilvoll-maritim eingerichteten Zimmern und Suiten wählen. Freuen Sie sich auf ein atemberaubendes Ambiente, das von warmen Farben, natürlichen Materialien, modernster Technik sowie liebevoll arrangierten Extras geprägt wird. Genießen Sie dazu die wunderbare Aussicht auf den Yachthafen und die Ostsee. Auf Hohe Düne erwartet Sie ein Ort des Wohlgefühls und der Entspannung. Lassen Sie den Alltagsstress hinter sich und lassen Sie sich mit wohltuenden Anwendungen verwöhnen.


HOHE DÜNE SPA - Ein kleines Stück Paradies
Einmal die Welt vergessen, einmal die Seele baumeln lassen: Im mehrfach ausgezeichneten Wellnessbereich des HOHE DÜNE SPA können Sie auf drei Decks mit insgesamt 4.200 Quadratmetern neue Kraft schöpfen. Lassen Sie sich auf eine berauschende Reise für die Sinne mitnehmen und tanken Sie neue Energie.



Die kulinarische Welt

Kulinarisch können Sie auf Hohe Düne das Leben von seiner schönsten Seite genießen. In den sieben Restaurants erwarten Sie kulinarische Highlights von frischen Fischvariationen über saftige Steaks und Burger bis hin zu Gourmet-Menüs von Sternekoch Matthias Stolze. Die insgesamt zwölf Restaurants und Bars laden auf eine Reise für die Sinne ein und bieten Gaumenfreuden für jeden Geschmack.

 

Yachthafen Hohe Düne - Genießen im Wellnesshafen
In der mit 5 blauen Sternen ausgezeichneten Marina bleibt kein Wunsch offen: Vor der Mole erwartet Segler eines der reizvollsten Reviere an Deutschlands Küsten. Hinter der Mole bietet ein hochklassiger Luxushafen mit 920 Liegeplätzen höchsten Komfort für Skipper. Und wenn Sie möchten, können Sie hier einen Sportbootführerschein machen, erstmals in der Ostsee abtauchen oder auf Schnuppertörn gehen.


Ihre Nummer 1 für Events
Die Yachthafenresidenz Hohe Düne bietet für jedes Event den passenden Rahmen: Ob kleinere Tagungen oder mehrtägige Kongresse, bei uns finden Sie alles was Sie für Ihre Veranstaltung benötigen. Im Mittelpunkt steht das spektakuläre Kongresszentrum an der Spitze der Halbinsel Hohe Düne. Neben dem großen Ballsaal für bis zu 750 Personen lassen sich hier zahlreiche Tagungsräume für Gruppen von 10 bis 1.000 Personen einrichten.
Gern organisieren wir auch ein stimmiges Rahmenprogramm für Ihre Veranstaltung.






Ihr Kontakt zum Ostsee Hotel
 
Yachthafenresidenz Hohe Düne
Yachting & SPA Resort
Am Yachthafen 1
18119 Rostock-Warnemünde
T (03 81) 50 40-0
F (03 81) 50 40–60 99
info@yhd.de
www.hohe-duene.de 


Ausflugsmöglichkeiten

Ausflugsziele in Mecklenburg
Ausflugsziele auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst

Dieser Artikel ist eine ANZEIGE des o.g. Hotels

Text und Fotos © Yachthafenresidenz Hohe Düne

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

"Kein Lärm Meer"
Immer mehr gelangt das Thema Umweltschutz auf ganz konkrete Weise in das Bewusstsein der Allgemeinheit. Das mittlerweile mehr als zehn Jahre alte Ozeaneum in Stralsund startet mit einem Schwerpunktthema, das jeden berührt. Es widmet sich vom 4. Juli an der Lärmverschmutzung im Meer, denn auch Lärm gilt als Umweltverschmutzung.
Die Tallinn Card
Die Republik Estland ist insgesamt ein immer beliebter werdendes Touristenziel an der Ostsee. An vorderster Stelle steht immer noch die traditionsreiche Hauptstadt Tallinn, die in diesem Jahr ihr 800-jähriges Bestehen feiert. Die Tallinn Card gestaltet den Aufenthalt komfortabler und erleichtert die Bewegung innerhalb der Stadt.
Kunst und Nationalstolz – das estnische Liederfest
Estland stand wie die Nachbarstaaten Lettland und Litauen lange unter russischer Herrschaft. Das Massensingen gibt es dort seit 1869 als Ausdruck des Strebens nach Unabhängigkeit. Bis heute ist diese Tradition bewahrt worden und hat sich zu einem weltweit beachteten Ereignis entwickelt.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)