City-Führer Kopenhagen

City-Führer Kopenhagen City-Führer Kopenhagen
(4) Bewertungen: 1

Der Autor Christian Gehl kennt die dänische Hauptstadt schon aus Studententagen, und ist fasziniert von der Entwicklung, die Kopenhagen vor allem seit etwa 2000 hinter sich gebracht hat. Kopenhagen hat sich zu einer der modernsten, nachhaltigsten und gleichzeitig zukunftsträchtigsten Großstädte zumindest in Europa entwickelt. Rein äußerliches Zeichen ist die außerordentliche Fahradfreundlichkeit, mit der die Stadt wohl allen anderen vergleichbaren Metropolen weit voraus ist. Der für Bücher aus dem Verlag Michael Müller typischen Vielfalt entspricht auch dieses Buch. Es beginnt mit einer historischen Übersicht, die vieles aus der Gegenwart der Stadt erst erklärbar macht. Überblicksartikel zu Essen und Trinken, Nachtleben, Kultur und Einkaufen werden durch Wissenswertes von A bis Z ergänzt.

Stadttouren und Ausflüge

So konkret wie es nur geht stellt der Autor Christian Gehl die dänische Metropole anhand von zehn Touren vor. Die Beschreibungen enthalten zahlreiche Details, untersetzt durch ergänzende Informationen im „Kasten“. Ob die Innenstadt mit Rathaus, Kleiner Meerjungfrau, oder die Schlösser Christiansborg, Amalienborg und Frederiksberg bis hin zu Ausflügen in die Umgebung – der Reiseführer über Kopenhagen ist ein unentbehrliches Instrument, um eine der bemerkenswertesten Städte an der Ostsee erkunden zu können, ohne Wichtiges auszulassen.

Michael Müller Verlag
276 Seiten, herausnehmbare Karte (1:10.000)
5. Auflage 2016, farbig
17,90 EUR (D), 18,40 EUR (A), 26,90 CHF,
ISBN 978-3-95654-236-7


Ebenfalls im Angebot:
Städteführer App
Kopenhagen MM-City
Christian Gehl
Android: 9,99 EUR
iOS: 9,99 EUR
Windows Phone: 9,89 EUR

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

13. Internationale Jugendkammerchor-Begegnung Usedom
Fünf europäische Jugendchöre versammeln sich vom 12. bis 21. August 2022 auf der Ostseeinsel Usedom. Sie proben zehn Tage lang gemeinsam und geben zahlreiche Konzerte auf der Insel. Dabei haben sie auch Gelegenheit, einander kennenzulernen und die Insel zu erkunden.
„Alpines“ Stockholm
Die schwedische Hauptstadt kann viele Attribute auf sich vereinen: Ostseemetropole auf 14 Inseln, erster Stadt-Nationalpark der Welt, naturnah, verkehrsmäßig modern erschlossen – und nicht nur mit zahlreichen grünen Inseln versehen, sondern auch nahe an Wald und Wasser.
Fischräuchereien in Eckernförde
Es gibt viele Gründe für einen Urlaub an der Ostseeküste. Der Genuss von Fisch steht dabei an vorderer Stelle. Ob nun Fischbrötchen mit eingelegtem Hering oder Räucherfisch – ein solches kulinarisches Erlebnis gehört zu einem Urlaub dazu. Das gilt auch für die Stadt Eckernförde an der Ostseeküste von Schleswig.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)