Conrad-Stein-Verlag

Radwandern Ostsee Tipps Buch zum Ostseeküstenradweg

Unzählige Bücher befassen sich mit den Regionen rings um die Ostseeküste, mit Möglichkeiten zur Urlaubsgestaltung für den Ostseeurlaub, die wir natürlich mit unseren Inhalten nicht ersetzen können und wollen. Buchtipps zur Ostsee sind aber oft ein für den Benutzer wertvoller weiterführender Hinweis, den wir Ihnen nicht vorenthalten wollen. Ein Verlag hat sich mit seinem Programm als besonders geeignet für eine umfassende Partnerschaft für ein touristisches Portal rund um den Ostseeurlaub wie das unsere erwiesen, der Conrad-Stein-Verlag in Welver. Er wurde 1980 an der Ostsee, in Kiel, von Conrad Stein gegründet, einem weit gereisten Enthusiasten. Nach und nach erweiterte der Verlag sein Programm und zog nach dem Ausscheiden des Gründers 2002 an den jetzigen Standort im Münsterland um. Von allgemeinen Hinweisen zum Verhalten in der Wildnis, bei Kanu- oder Radwanderungen bis hin zu Präsentationen wichtiger touristischer Routen in den Ländern rund um die Ostsee und darüber hinaus umfasst das Programm des Verlages sehr wertvolle, kurzgefasste, thematisch rund um den Urlaub sehr breit gefasste Informationen, die in handlichen Büchern zusammengefasst sind. Diese Bücher haben wir als Grundlage für die Präsentation verschiedenen Themen für den Urlaub rund um die Ostsee gewählt. Dazu gehören Routenbeschreibungen für Kanu, Seekajak in Schweden oder Polen, für Radwandern in Deutschland und Dänemark, für Skiurlaub in Schweden bis hin zu Verhalten in den Nationalparken, verbunden mit genauen Beschreibungen dieser Ziele.

Aber auch ein Einblick in die Sprache unserer Nachbarn in Schweden und Dänemark gehört zum Verlagsprogramm. Auf unterhaltsame Weise erfährt der künftige oder erfahrene Urlauber in Schweden und Dänemark mehr darüber, wie er sich sprachlich in diesen Ländern bewegen kann, welche Fallen er in seinem Ostseeurlaub beachten muss. In einer Partnerschaft, die allen beteiligten Partnern Vorteile bringt, empfehlen wir diese Bücher natürlich auch direkt als weiterführende Literatur für den Urlaub, vor allem den Aktivurlaub, in diesen Ländern rund um die Ostsee.

Kontakt:
Conrad-Stein-Verlag GmbH
Postfach 1233
D-59512 Welver
Tel.: 02384 / 96 39 12
Fax: 02384 / 96 39 13
info@conrad-stein-verlag.de
www.conrad-stein-verlag.de
 

Foto: Conrad-Stein-Verlag

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Route der Norddeutschen Romantik ist ausgewiesen
Vorpommern ist sozusagen die Wiege der Romantik in Norddeutschland. Um diesen kulturellen Schatz für Feriengäste und Einheimische besser erlebbar zu machen, wurde zwischen Greifswald und Wolgast die Route der Norddeutschen Romantik ausgewiesen. Pünktlich zum Start der Fahrradsaison wird die Route am 18. April durch den Tourismusverband Vorpommern, die Caspar-David-Friedrich-Gesellschaft sowie weitere Partner und Förderer des Projektes an der Klosterruine Eldena offiziell eröffnet.
Auf Lesereise mit „Vineta Trugbilder“
Die Journalistin Martina Krüger hat in ihrem Buch „Vineta – Trugbild“ allerhand Wissenswertes über die sagenhafte versunkene Stadt Vineta zusammengetragen. Auf zahlreichen Veranstaltungen hat sie aus ihrem Buch gelesen – und immer ergibt sich daraus auch ein reger Austausch mit dem Publikum. Einige Erlebnisse hat sie im Folgenden beschrieben.
Bernsteinbäder Usedom feiern Ende der Heringswochen
Zum Ende der Usedomer Heringswochen freht sich in den Bernsteinbädern Koserow und Zempin einiges um die Kulinarik. Hering satt heißt es am 14. April 2018 auf dem Koserower Seebrückenvorplatz zum großen Heringsfest. Zahlreiche Gastronomen aus dem Ostseebad präsentieren verschiedene Heringsgerichte, die von den Gästen probiert werden können. In Zempin stehen die Kräuter auf dem Programm. Wilfried Dinse hält einen Vortrag und leitet eine Kräuterwanderung.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)