Breege-Juliusruh

Breege-Juliusruh Breege-Juliusruh

Das Ostseebad Breege-Juliusruh liegt im Norden der Insel Rügen, an der Schaabe, einer Landenge zwischen Ostsee und den inneren Boddengewässern.
Der Breeger Hafen am Breeger Bodden als Zentrum des Ortes ist auch ein beliebter Ausgangspunkt für Ausflugsschifffahrt in die Gewässer rund um Rügen und attraktive Anlegestelle für Freizeitboote.
Juliusruh an der Schaabe ist durch den langen Strand Anziehungspunkt für Badegäste. Hotel- und Pensionsbauten vor allem im Stil der Bäderarchitektur präsentieren sich heute den Besuchern des Ostseebades Breege-Juliusruh präsentieren. Der Strand an der Schaabe gehört zu den schönsten und beliebtesten Stränden der Ostseeinsel Rügen. Zahlreiche Parkplätze im Kiefernwald auf der Schaabe ermöglichen es auch Tagesgästen, diesen Strand für einen Badeausflug zu nutzen.
Auf vielfältige Art vereint das Ostseebad Breege-Juliusruh die beiden charakteristischen Wasserlandschaften der Insel Rügen, die weitläufig verzweigten Boddengewässer mit ruhigem flachem Wasser und vielen verträumten Buchten, sowie den Strand an der offenen Ostsee, der hier durch den Küstenwald vor den in der Region vorherrschenden Westwinden geschützt ist.
Sie können in Breege Ferienhaus direkt buchen.

Sehenswürdigkeiten auf Rügen




Breege-Juliusruh (Quelle: Geobasisdaten siehe Impressum)

Foto: © Bernhard Benn / pixelio.de

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Nationalparktage in Zingst
Das Ostseeheilbad Zingst ist Namensgeber und touristisches Zentrum der Halbinsel Zingst. Der größte Teil der schmalen Halbinsel gehört zum Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft, der sich bis zur Insel Rügen erstreckt. Touristiker und Naturschützer pflegen eine enge Zusammenarbeit zum gegenseitigen Nutzen.
Begehbare Außenvoliere im Zoo Rostock
Mit seiner mehr als 100-jährigen Geschichte und der großzügigen parkähnlichen Anlage gehört der Zoo Rostock zu den bekanntesten Einrichtungen seiner Art an der gesamten Ostseeküste. Gerade durch solche neuen Einrichtungen wie dem Darwineum für Menschenaffen und dem Polarium für Eisbären ist der Zoo zum beliebten Ausflugsziel geworden.
Der Riedensee – eine Lagune an der Ostsee
Die Ostsee weist eine Vielzahl von Küstenarten auf: Felsen im Norden, Dünen und Kliffs im Süden, Kreideküste auf Rügen und auf Møn in Dänemark. Die Mecklenburgische Ostseeküste ist überwiegend von Sandstrand geprägt. Eine Besonderheit stellt der Riedensee westlich von Kühlungsborn dar.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)