Dahme

Ostseeheilbad Dahme Ostseeheilbad Dahme

Das Ostseeheilbad Dahme entwickelte sich vom alten Ortskern in beide Richtungen an der Küste entlang und kann heute auf einen mehr als 6 km langen fast steinfreien Strand verweisen, der auf einem Viertel der Strecke von der autofreien Strandpromenade begleitet wird. Wald und Wiesen, in die sich der Kurpark einbettet, bilden das radfahrerfreundliche Hinterland. Mit dem auf halbem Wege nach Kellenhusen südlich des Ortes auf der Steilküste befindlichen Leuchtturm Dahmeshöved kontrolliert der Ort das nördliche Ende der Mecklenburger Bucht.
Meerwasserhallenschwimmbad und Kurmittelabteilung geben dem Ostseeheilbad Dahme die Namensberechtigung. Eine Vielfalt an Freizeitmöglichkeiten wie Tennisplätze, Reiterhof, Bocciabahn, Minigolf-Anlagen und Spielplätze für die Kinder stehen der ganzen Familie zur Verfügung.
Erstaunlich ist das sportliche Angebot nicht nur wegen seiner Vielfalt, sondern auch durch das Niveau. Die regelmäßig stattfindende „Dahme-Trophy“ vereint ehemalige Weltklasse-Bahnradfahrer, ehemalige Fußball- und Tennisprofis leiten entsprechende Kurse für Jung und Alt. Am Ende des Weges zum Nordstrand erreicht der Besucher dann schließlich den Skate-Funpark.

Sehenswürdigkeiten in Dahme und Holstein.

 

Foto: Kurbetrieb Dahme

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Nationalparktage in Zingst
Das Ostseeheilbad Zingst ist Namensgeber und touristisches Zentrum der Halbinsel Zingst. Der größte Teil der schmalen Halbinsel gehört zum Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft, der sich bis zur Insel Rügen erstreckt. Touristiker und Naturschützer pflegen eine enge Zusammenarbeit zum gegenseitigen Nutzen.
Begehbare Außenvoliere im Zoo Rostock
Mit seiner mehr als 100-jährigen Geschichte und der großzügigen parkähnlichen Anlage gehört der Zoo Rostock zu den bekanntesten Einrichtungen seiner Art an der gesamten Ostseeküste. Gerade durch solche neuen Einrichtungen wie dem Darwineum für Menschenaffen und dem Polarium für Eisbären ist der Zoo zum beliebten Ausflugsziel geworden.
Der Riedensee – eine Lagune an der Ostsee
Die Ostsee weist eine Vielzahl von Küstenarten auf: Felsen im Norden, Dünen und Kliffs im Süden, Kreideküste auf Rügen und auf Møn in Dänemark. Die Mecklenburgische Ostseeküste ist überwiegend von Sandstrand geprägt. Eine Besonderheit stellt der Riedensee westlich von Kühlungsborn dar.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)