Dahme

Ostseeheilbad Dahme Ostseeheilbad Dahme

Das Ostseeheilbad Dahme entwickelte sich vom alten Ortskern in beide Richtungen an der Küste entlang und kann heute auf einen mehr als 6 km langen fast steinfreien Strand verweisen, der auf einem Viertel der Strecke von der autofreien Strandpromenade begleitet wird. Wald und Wiesen, in die sich der Kurpark einbettet, bilden das radfahrerfreundliche Hinterland. Mit dem auf halbem Wege nach Kellenhusen südlich des Ortes auf der Steilküste befindlichen Leuchtturm Dahmeshöved kontrolliert der Ort das nördliche Ende der Mecklenburger Bucht.
Meerwasserhallenschwimmbad und Kurmittelabteilung geben dem Ostseeheilbad Dahme die Namensberechtigung. Eine Vielfalt an Freizeitmöglichkeiten wie Tennisplätze, Reiterhof, Bocciabahn, Minigolf-Anlagen und Spielplätze für die Kinder stehen der ganzen Familie zur Verfügung.
Erstaunlich ist das sportliche Angebot nicht nur wegen seiner Vielfalt, sondern auch durch das Niveau. Die regelmäßig stattfindende „Dahme-Trophy“ vereint ehemalige Weltklasse-Bahnradfahrer, ehemalige Fußball- und Tennisprofis leiten entsprechende Kurse für Jung und Alt. Am Ende des Weges zum Nordstrand erreicht der Besucher dann schließlich den Skate-Funpark.

Sehenswürdigkeiten in Dahme und Holstein.

 

Foto: © Kurbetrieb Dahme

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Radurlaub in Holstein
Schleswig-Holstein, das Land zwischen den Meeren Ostsee und Nordsee, bietet an der Ostseeküste eine sehr abwechslungsreiche Küstenlandschaft. Sie ist aber insgesamt sehr fahrradfreundlich, kommt ohne größere Steigungen aus und bietet sogar Windschutz – im Gegensatz zur offeneren Nordseeküste.
Historischer Rundweg in Zingst
Das Ostseebad Zingst auf der gleichnamigen Halbinsel schmiegt sich an den Ostseedeich und die inneren Boddengewässer und gehört zu den schönsten seiner Art in Deutschland. Der weiträumige Ort zeichnet sich durch kleinteilige Bebauung und liebevoll restaurierte historische Gebäude aus. Die Gemeinde will nun die Geschichte lebendig werden lassen.
Neues Fotomuseum öffnet in Skåne
Es ist eine einzigartige Lage: Die Halbinsel Skanör-Falsterbo bildet die südwestlichste Ecke Schwedens, grenzt den Öresund von der Südküste Schwedens ab und ermöglicht den Blick auf beide Teile der Ostsee. Sie bietet mit langen Sandstränden eine der beliebtesten Badestellen der schwedischen Ostsee und zieht Gäste aus ganz Schweden an.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)